• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Opal und Topaz: So sollen die WebOS-Tablets aussehen

M

Mobilefreak

Guest
Kann mir übrigens jemand sagen, wann der Palm Pre 2 rauskommen soll?

...ich weiß, mann kann danach suchen, aber das ist bereits (oberflächlich) geschehen ^^
 

Birk

Aktives Mitglied
> Ich würde eher Galaxy Tab sagen :)

Ja, auch das.:)

Meine Bemerkung war auch nicht so ernst gemeint. Touchscreen-Produkte in schwarz mit großem Bildschirm sehen halt alle ähnlich aus.
 
M

Macianer

Guest
@ Happoo: >>Leichte ähnlichkeit wie ein großes Iphone 3GS <<
Besonders die Rückseite. Die Vorderseite sieht, Birk sagte es schon, aus wie etiche andere schwarze Touchscreen-Geräte.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Die Rückseite? Das ist einfach nur ein Gehäusedeckel aus schwarz-glänzenden Hartplastik. Wenns danach geht kann man in jeder Fernbedieunung ein iPhone erkennen.

Aber ich bin verdammt gespannt was da kommt. Ich finde WebOS einfach nur super, nur leider haben bisher die Geräte nicht gepasst. Es ist viel besser in der Bedienung als Android und meiner Meinung nach auch als das iPhone (persönliche Meinung) und man darf alles machen was beim iPhone gesperrt ist. Das könnte durchaus was werden.
 

pepe-perez

Neues Mitglied
Ich bin gespannt was die sich da einfallen lassen haben. Da ich WebOS hammermässig finde, aber die Hardware bisher leider nicht das ist, was man heute hätte bringen sollen. Eine alternative währe gewesen den Preis extrem günstig zu machen und so grosse Mengen abzusetzen, aber bei dem Weg den Sie eingeschlagen haben, hätten Sie lieber ein ganz teures Gerät gemacht, mit entsprechender schneller und robuster Harware.
Mich würde es ja wunder nehmen wie WebOS mit Dualcore laufen würde.
 
M

Macianer

Guest
>>Die Rückseite? Das ist einfach nur ein Gehäusedeckel aus schwarz-glänzenden Hartplastik. Wenns danach geht kann man in jeder Fernbedieunung ein iPhone erkennen.…<<
Für die einen ist es nur ein Schokoriegel, für die Kenner die wahrscheinlich längste Praline der Welt…
 
C

chh2807

Guest
"Aber ich bin verdammt gespannt was da kommt. Ich finde WebOS einfach nur super, nur leider haben bisher die Geräte nicht gepasst. Es ist viel besser in der Bedienung als Android und meiner Meinung nach auch als das iPhone (persönliche Meinung) und man darf alles machen was beim iPhone gesperrt ist. Das könnte durchaus was werden."

Sehe ich ganz genauso. Wenn HP es schafft ein vernünfige Hardware zu entwickeln kann das in Kombination mit WebOs ein richtiger iPhone/ipad Killer werden.

Die Daten der oben genannten Geräte reißen aber noch keinen Hering vom Teller.
 

kamajanera

Mitglied
@chh2807 ich sehe das genauso wie du. Das Betriebssystem von Palm ist mindestens genauso intuitiv bedienbar, wie das von Apple. Dazu haben sie mit dem Kartensystem eine innovative und graphisch wunderschöne Lösung gefunden. Ich hoffe ja schon seit längerem, dass die von HP endlich mit entsprechender Hardware das Betriebssystem auf das Niveau heben, auf dem es eigentlich sein sollte. In diesem Fall würde man zum ersten Mal einen WebOs-Killer suchen:)
 
Oben