Omnia Pro B7610 und Pro B7320: Omnia wird zur Business-Linie

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Samsung bringt zwei Nachfolger für sein Erfolgsmodell i900 Omnia heraus, mit denen der Hersteller seine Marke zu einer Business-Linie ausbauen will. Das Omnia Pro B7610 ist ein Touchscreen-Modell mit seitlich ausziehbarer Volltastatur und das Omnia Pro B7320 ist ein Barrenhandy im Blackberry-Format. Beide Geräte verwenden Windows Mobile als Betriebssystem.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Omnia Pro B7610 und Pro B7320: Omnia wird zur Business-Linie auf AreaMobile.
 
A

Anonymous

Guest
Schön ne geile Japanerin mit 2 smartphones was kanns schöneres geben... wird
interessant zusehen sein wie sich touchwiz auf der basis von windows verhält im
gegensatz zu s60...
 

stYLe_

Mitglied
haha @#1: wollt grad sagen, also mit der linken japanerin zusammen sieht das
handy ganz schick aus :p würd ich beide im doppelpack nehmen ^^
 
A

Anonymous

Guest
;-) Koreanerin, Samsung ist eine Süd-Koreanische Firma.
Und TouchWiz gab es ja
schon auf dem i900 Omnia als Oberfläche für WindowsMobile.
 
A

Anonymous

Guest
Erscheinungstermin August 2009, das wird bestimmt erst Oktober wie 2008 beim
i900
 

Armadillo

Neues Mitglied
Hm, das Omnia Pro ist eine echte Alternative zum Touch Pro 2, allerdings stört
es mich extrem, dass es keine Strg-Taste zu geben scheint. Die ist beim Arbeiten
mit Putty auf der bash eigentlich kaum wegzudenken. Könnte vielleicht das
KO-Kriterium für das Samsung werden, wenn das nciht extrem viel billiger ist. ^^
 
A

Anonymous

Guest
Wo bleibt die News zum Samsung Jet und der Update vom Datenblatt... (von wegen
Omnia2)
 
A

Anonymous

Guest
@ REDAKTION

bitte unterlasst die geräuschvolle werbung, die einfach nur
störend ist!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
A

Anonymous

Guest
@qwertz

hat die tastatur keine shift und ctrl tasten? wie könnte copy & paste
funktionieren?
FN taste sehe ich auch nicht

konnte die selbe funktion die
"alt" taste übernehmen?
 
A

Anonymous

Guest
Hallo, das ist eine Koreanerin, keine Japanerin, Samsung ist auch aus Korea!
Koreaner mögen ausserdem keine Japaner. Aber natürlich ist das ein hübsches
Mädchen!
 

Onyx

Neues Mitglied
Samsung ist koreanisch, deswegen muss das Model nicht koreanisch sein. Das ist
eine huebsche Thai, Vietnamesin, oder Phillipinerin. Nach einem Jahr Asien mit
vielen koreanischen Maedels auf der Uni kenne ich mich da aus. Koreanerinnen
haben viel hellere Haut. Nur mal so zum klug*****en :-D
 
E

E90 user

Guest
Na samsung, das mit den 2 startbildschirmen haben wir uns wohl beim finnischen
riesen abgeschaut :p
 
A

Anonymous

Guest
habt ihr tomaten auf den augen?werft mal einen genaueren blick aufs Omnia pro
anstelle des weibs. da sieht man doch eine shift taste bzw die sekundär belegung
der tastatur.
 
A

Anonymous

Guest
musicplayer?

wie sieht es mit der lautstärke und dem klang aus ist das handy laut oder leise? ist der klang gut oder schlecht? wen ihr das handy habt bitte antworten :)
 
Oben