• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Ohne T-Mobile-Vertrag: iPhone 3GS ab 1 Euro erhältlich

sven89

Gesperrt
Tja hochwertig, bestes Design und Sportlichkeit muss ja irgendwie zusammenpassen...daher ist Audi und das iPhone die beste Wahl die man wohl treffen kann ;)
 
A

Anonymous

Guest
"Tja hochwertig, bestes Design und Sportlichkeit muss ja irgendwie zusammenpassen...daher ist Audi und das iPhone die beste Wahl die man wohl treffen kann ;)"

Naja ich weiss ja nicht was du unter hochwertig verstehst! Den Audi lasse ich noch durchgehen, aber das iPhone... Naja wers glaubt! Finde das HTC HD2 z.B. um einiges hochwertiger verarbeitet als das iPhone! Ich meine jetzt auch nicht das Gesammtbild, denn da ist das iPhone definitiv ganz weit oben! Aber die Verarbeitung von dem Gerät ist nicht wirklich der Hit! Stichwort: Haarrisse! Bin selbst mal davon betroffen gewesen! Dann hatte ich ein Austauschgerät und siehe da... schon wieder Haarrisse! Hab jetzt das HD2 und da brauche ich mir über sowas bestimmt keine Gedanken zu machen!
 
A

Anonymous

Guest
Sven mach dich nicht lächerlich! Ein Auto was sportliche Ambitionen anstrebt und dies mit Frontantrieb? Hm wenn es so sportlich wäre, dann würde doch in der Formel1, DTM, etc. jeder mit Frontantrieb fahren.
Achne gibt ja noch Allrad wodurch das Auto mehr wiegt und mehr verbraucht und kein bisschen schneller beschleunigt! SPORTLICH! :D
Naja ich würd mal sagen iPhone und Audi beides große Klappe nichts dahinter.
Nicht umsonst werden nur Mercedes von Brabus veredelt! Weil nur sie die Steifigkeit und das Potenzial für Supersportmotoren bieten.
Hallo ein 6.2L V12 mit 750 PS Hammer ;)

Aber naja fahr deinen Audi A1,A2,A3,A4,A5,A6,A8 sieht sowieso alles gleich aus jeder Perspektive.
Aber besser als Lexus:)
 
A

Anonymous

Guest
Alle Audis haben Frontantrieb oder Allrad! Heck gibts nicht. Und Motoren die du auch im VW oder Skoda bekommst :) nix besonderes
 
A

Anonymous

Guest
Ich finde den Vergleich Audi und iPhone gut.
Das iPhone ist der Audi unter den Telefonen.
Audi A3
 
A

Anonymous

Guest
HTC Legend ist der Lamborghini mit Alu-Karosserie.
Ganz andere Liga.
 

sven89

Gesperrt
Wie gut das es die wohl beste allradtechnologie gibt und Erfinder war Audi! Und Quattro hat 30% Front und 70% Heckantrieb...wenn man keine ahnung hat einfach mal die Fr...halten! Danke!

Mercedes sind Opa Autos mehr nicht! Und gut das die audis in der DTM meistens die Spitze anführen ;)

und einen 5,2 Liter v10 der Auch in nem labo steckt sollte auch was feines sein. Platz findet er im rs6 und r8

Aber wie schon gesagt jedem das seine ;)
 
A

Anonymous

Guest
Des ist zwar reichlich OT aber das T ist ja dermaßen öde ;)
Audi ist NICHT Erfinder des Allradantriebs, es sei denn Audi hatte für militäfahrzeuge wie jeep im 2. Weltkrieg oder wann auch immer Allrad mit Verbrennungsmotoren kombiniert wurden, entwickelt.
Und in morderner Allradtechnik dürften eher die Japaner die Nase vorne haben, die seit jahren die Fia WRC dominieren allen voran Subaru und Mitsubishi und nicht zu vergessen die legenderen Geländewagen, also die richtigen Lastesel wie Landcruiser, Pajero und nicht so weichgespülte SUV Stadtpanzer ala Q7
 

sven89

Gesperrt
sorry nochmal für OT aber wer langeweile hat muss sich halt irgendwie beschäftigen an nem sonntag abend...

hast du schonmal was von dem urquattro und dem riesen erfolg von damals gehört? :)

und zum thema japaner gegen audi...heute in auto motor sport auf dmax wurde wieder mal bestätigt das audi der schnellste war und die beste allrad technik hat

platz 3 war ein mitzubishi mit viel ps kp wie er genau hieß
platz 2 ne e klasse 350 cdi auch allrad nur kp wie das bei denen heißt
und platz 1 nen audi s4 quattro
 
A

Anonymous

Guest
Ja der war net übel aber dennoch würde ich bei einem rennen auf einen Subaru impreza oder nen Lancer Evo setzen ;)

hemm ja, dmax dazu fällt mir nur ein pimp my ride tiefer breiter, fette felgen, DVD Entertainment mit 5000 watt basemachine, ludolfs und big dog, das läßt jedes prollherz höher schlagen.

Und du meinst nicht daß das mit den 177 kw im Lancer und den 309 kw des RS4 zu tun haben kann? was war das für eine strecke?
Der lancer mag nämlich kurvige landstraßen, der rs4 rennstrecken
 

sven89

Gesperrt
kommt halt wie du schon sagtest an was für ein rennen es ist, der lancer ist für offroad und S4 für die straße bzw nur leichtes gelände

nein es war kein RS4 sondern "nur" ein S4 mit 254kw!

die strecke war glaube ich straße und voll schnee piste, muss mir noch den anfang angucken denn hab erst in der mitte eingeschaltet aber mein receiver hats zum glück aufgenommen ;)

und nochmal was zur referenzklasse...audi/vw ist wohl für jeden autohersteller eine referenz wenns um das design des innenraumes geht und teilweise auch für das design des exterieur geht...stichwort LED tagfahrlicht..audi hat damit und alle anderen hersteller machen es billig nach..schade...
 
A

Anonymous

Guest
ja trotzdem ein nicht ganz zu vernachlässigender Unterschied ;)
was die allradtechnik doch .

Das kann man wohl sagen, deutsche Autos sind wahre luxusartikel.
Daß andere Hersteller darauf verzichten muß nicht an unfähigkeit liegen viel eher an Preispolitik und Marktstrategie. die deutschen
setzen auf Exklusivität als an Marktanteile, das sieht man besonders in den USA und China wo deutsche den Premiumsektor dominieren aber aus marktanteilsansicht eine untergeordenete spielen im gegensatz zu den Franz, Japanern und Koreanern
 
A

Anonymous

Guest
Ja trotzdem ein nicht ganz zu vernachlässigendes Detail, nicht wahr? ;)

Das kann man wohl sagen, deutsche Autos sind wahre Luxusartikel. Eine Hollywoodschauspielerin hat passenderweise deut. Autos mit DesignerAnzügen verglichen.
Daß andere Hersteller darauf verzichten ist bewußte Marktstrategie und Preispolitik. Während Benz&Co auf Exklusivität setzen kämpft der Rest um Marktanteile. Das sieht man ganz deutlich in den USA und China, Indien wo deut. Autos den Permiumsekzor dominieren, statistisch gesehen aber kaum eine Rolle spielen, im Gegensatz zu den Jap, Kor., Franz.
 
A

Anonymous

Guest
schreibe gerade mit Opera und das hat noch ein paar bugs daher dr dopprlpost
 
A

Anonymous

Guest
Ich frage mich, was diese Auto-Debatte bei den Kommentaren hier soll.
Egal, ich lösche das bookmark dieser Seite jetzt ohnehin.
Meine Bedarf an "news" und Kommentaren ist restlos gedeckt.
 
A

Anonymous

Guest
Sven du bist doch mal so ein Lappen produzierst dich durch deinen audi und dein iphone uiiii^^ na und?
Wer hat das Auto erfunden Mercedes.
Ja cool jetzt tu mal nicht so schlau und google dann findest du raus das quattro so unsportlich ist, dass die audis in der dtm keinen haben sondern heck weil auch frontantrieb kacke ist.
Und weil Audi so viel Ahnung hat holen sie im RS6 aus 5L v10 bi-t. nur 560 PS hahaha^^ lol
Schwach
da holt mercedes aus einem unaufgeladenen 6.2 V8!!!!! 571 spacko und jetzt überleg mal wer sportlicher ist! AUDIS FRONT oder MERCEDES AMG HECK ANTRIEB?
Ich stimme dem (obwohl ich japanische autos hasse wie nichts gutes und denke besser audi als irgendwas japanisches) zu dass japan hier die nase vorn hat.
Und der Vergleich hinkt mal so extrem wenn man einen normalen motor mit nem Sportmotor vergleicht
s4 und e350 4matic
außerdem ist die eklasse eine dicke nummer größer eher auf level a6 also epic fail!
Audi schmiert doch alle heutzutage das geht da mit dem marketing genauso los wie mit dem iphone.
Achja und geil lambo motor im r8! Warum?
Weil audi keine ahnung von guten motoren hat!
Nicht umsonst werden nur gute Benz motoren auf 750ps getunt nicht die ausgelutschten vw audi nudeln
also sven hdf
 

sven89

Gesperrt
lol sorry aber dazu muss ich nochmal was schreiben :D

1. "produzierst" ? poduzieren = herstellen, stell ich was her? ich glaube nicht ;) ich denke da eher mal an das wort "repräsentierst" :)

2. 5,2 vs 6,2 ... du weißt schon das da 1 liter hubraum dazwischen steht? 1L können durchaus 100-120 ps ausmachen ;)

3. bei dem vergleichstest vom S4 und e350 gings wohl eher um die allradtechnik nicht um die leistung da man die ohne hin nicht ohne eine gute antriebstechnik nicht aufs eis bzw auf den schnee bekommt! ich glaube das einzige was hier hinkt ist dein hirn...

4. tja ich würde sagen marketing ist alles

5. du weißt schon das der motor nicht vom lambo kommt sondern eher von der vw/audi kette? fakt ist nur das er im r8, rs6 und lambo verbaut sind welche modelle genau weiß ich grade nicht...

6. achja,kleiner tipp... 2,5liter reihen 5 zylinder mit 700 ps vom audi s1! ich denke dem ist nichts mehr hinzuzufügen ;)
 
H

Hänsel

Guest
Also ich Fahre in Renault clio und hab in iphone 3G....Bin ich jetzt auch Cool ? :D
 
A

Anonymous

Guest
Zum Thema Quattro, haben die nicht eine statische Kraftverteilung? Wenn ja is das ja mal was von gestern, wer auf der Straße nen statischen Allrader fährt hat echt einen Knacks
 
Oben