Ohne Sperren und Bindung: iPhone 3G bei blau.de erhältlich

raicoon92

Neues Mitglied
Dass doe preise immer noch so unverschämt hoch sind, ist echt unglaublich.
Das
iphone ist doch eh nur noch ein Statussymbol.

Gibt mittlerweile viel bessere
und billigere Touchscreenhandys (siehe 5800XM)
 
K

Kaluffke

Guest
Realistisch sollte das 200€ kosten, maximal 250€.

Aber ein paar Deppen finden
sich bestimmt, die den überteuerten Preis bezahlen.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
hallo? es gibt im mom glaube nicht ein einziges wirklich gutes samartphone was
im preis so hoch liegt..... glaube netmal das Touch Pro 2 liegt über 550 oder?
 
H

hanzi

Guest
Das Ding ist schon verdammt teuer! Aber Smartphones sind nunmal insgesammt ne
teure Angelegenheit.

Mal zum Vergleich (da es das iPhone nur bei T-Mobile
gibt Vergleiche ich mit Anbieter Shops):

HTC Magic 529 €
(Vodafoneshop)
BlackBerry Curve 8900 539€ (Vodafone)
BlackBerry Storm 9500
579€ (Vodafone)
LG Arena 399€ (Vodafone)
T-Mobile G1 352€ (Amazon gibts bei
t-mobile nicht ohne vertrag)
HTC Touch Diamond 549,90€ (Vodafone)
Sony
Ericsson XPERIA X1 499€ (T-Mobile)
MDA Vario IV (aka HTC Touch Pro) 639€ !!!
(T-Mobile)

Was die für Preise verlangen ist unglaublich! Aber diese Handys
gibt es zum Glück auch "auf dem freien Markt" ganz im Gegensatz zum iPhone,
das man zu wirklich überteuerten Preisen kaufen muss.
 
A

Anonymous

Guest
Theoretisch ist das iPhone sowieso nicht für eine Prepaid-Karte geeignet, weil
man u.a. die Datenverbindungen, die nach jeder Reaktivierung gestartet werden,
nicht überwachen kann und somit auf ungewollte Kosten stößt. Bei der XtraCard
wird ja im Mintentakt das mobile Internet abgerechnet, und wenn sich dann mal so
ein iPhone ein paar Mal beim Server meldet, dann hat man am Tag schon mal gute
2€ Extrakosten. Aus meiner Sicht ist das iPhone nur für einen Vertrag geeignet.
 

raicoon92

Neues Mitglied
Eben, das sind ja sogut wie fast alles UVP preise.

Die gibts ja woanders
schon deutlich günstiger.
Nur das iPhone halt nicht.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
na gut aber beim netzbetreiber shop kauft man auch nciht ein..... beim touch
diamond und touch pro kannste locker mal noch 100€ abziehen bei
amazon..... trotzdem sollte man mal sehen dass zb das X1 mit 500€ erst
etwas über nen halbes jahr draussen ist...... das 3G nun inzwischen 2
jahre....... schau mal an was heute nen Smartphohne kostet was vor 2 jahren noch
600 kam....... zb das N95 bekommste heute hinterhergeworfen aber hat immernoch
einiges zu bieten gegenüber vielen anderen die heute das selbe
kosten........

ach ja das Arena ist kein smartphone aber das iPhone nach
definition egtl auch nicht xD
 
A

Anonymous

Guest
Desch eiphone isch ned desch mei, obba für leid dee cool sinn wuolle genau desch
richdigge!
 

raicoon92

Neues Mitglied
@the_black_dragon

Ein gutes beispiel ist auch das N73.

Kostet immernoch
ca. 200-250€, obwohl es schon relativ alt ist.
 
J

Jürgen Würgen

Guest
Ja mei, da eine hats, da andere nicht.

Geht auffe Malohche, Leute!
 
A

Anonymous

Guest
Apple hat doch generell die höchsten Margen von allen. Ist doch nix neues. Oder
findet ihr den preis von 1800€ für ein 15 Zoll Mac Book Pro bzw. 2500€ für die
17 Zoll Variante in irgendeiner Weise gerechtfertigt? ;) Dagegen finde ich den
Preis vom iPhone im Verhältnis zur Konkurenz harmloser als bei den Notebooks!
 
J

Jürgen Würgen

Guest
Ja mei, da kaufzte halt a Medion Laptop wenns des Macbook Pro nicht erlaubn
kannscht.

Beschwert sich ooch keener das een Porsche so tuer is, a Dacia
Logan bringts de Gsellschaft ooch von A na B.
 
L

Lustikus Yphone 0G

Guest
Das ist ja so als würd ick nen Elefanten kaufen inklusive einer Maus!?

Das
Yphone ist lächerlich teuer!! Wer son schrott kauft muss sofort zum NOTARZT!!
Der gibt dir sofort einen HTC spritze und man muss täglich die Xperia Tablette
nehmen. Damit er nicht verhungert kriegt er von Blackberry viele Früchte.
Mahlzeit gibt es bei Herrn Gates. Er kommt persönlich mit seinem Microsoft 7
Handy vorbei. Nokia wird blockiert von TMob und Vodafqne. HaHa
 

SNOK

Mitglied
@mgm: Das Thema mit dem MacBook Pro 17" hatten wir schonmal. Vergleiche doch
mal mit einen gleichwertigen Notebook das ebenfalls ein LED Backlight hat. Zur
Info LG will dieses Jahr eins Launchen für ca. 2200 Euro.

@schwarzer Drache:
Das 3G gibt es seit dem 11.07.2008 das sind für mich keine 2 Jahre sondern genau
11 Monate.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@SNOK
sry hab mich mit dem 3G vertan.... meinte iPhone allgemein und das sind
ja bald 2 jahre...... aber is auch egal...... jedenfalls zu teuer im vergleich
zur konkurrenz........
 
A

Anonymous

Guest
Man kann die Preise von den anderen Smartphones nicht unbedingt mit den Iphone
Preise vergleichen.

Dass der Preis hierzulande so hoch ist, liegt daran, dass
es kaum (innerländische) Anbieter (Oligopol) für freie Iphones gibt. Daher
können die Anbieter die Preise hochtreiben. Es gibt denke ich trotzdem genügend
Leute, die das Iphone für den Preis kaufen wollen. Für mich persönlich ist der
Preis von blau.de auch zu hoch!
 
A

Anonymous

Guest
@snok:
Ich denke das hier ist einigermaßen technisch vergleichbar mit dem Mac
book
pro!

http://www.comdeal.de/PC-Systeme/NOTEBOOKS/nach-Prozessor/Intel-Core-2-D
uo/Acer-Aspire-7738G-904G50BN::54068.html

Beides 17 Zoll mit LED Beleuchtung,
das Acer hat ne kleinere Taktfrequenz, aber dafür Core2quad, Die Grafikkarte ist
natürlich beim MacBook ne ganze Ecke besser, aber wir reden ja auch vom halben
Preis ^^ Dafür gibts beim Acer nen Blue Ray Laufwerk! Festplatte ist beim Acer
auch größer (500gb gegenüber 320gb)... Arbeitsspeicher ist der selbe.

Nur mal
so nebenbei, ich hätte selber total gerne ein MacBook pro ;) Würde ich
eigentlich jedem anderen Notebook vorziehen alleine schon wegen mac OS und dem
sehr schicken Alu Unibody Gehäuse.
Und trotzdem ist Apple unverschämt teuer...
Erzähl mir nicht das das MacBook dem Acer technisch so stark überlegen ist, der
der doppelte Preis gerechtfertigt ist!
 

Goldenboss

Neues Mitglied
Scheen, scheen. Aber ich gebe doch nicht so viel Geld für ein Iphone aus. Das
ist, wie manch einer hier schon geschrieben hat, ohnehin nur ein Statussymbol
für viele und mein Xpressmusic 5800 macht mich echt glücklich..

Wobei ich da
noch immer auf die Touchwiz UI vom Samsung Omnia HD hoffe. Ich möchte unbedingt
Wigdets haben. Und einen direkten Zugriff auf sämtliche Funktionen des Handys.
^^
 
Oben