• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Offensive: Palm plant neue Smartphones und Tablets für 2011

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Das Pre 2 ist derzeit das einzige neue Smartphone von Palm nach dem Aufkauf durch HP. Doch dem Telefon soll eine ganze Reihe von Geräten folgen, glaubt man der taiwanischen Website cens.com. Das Portal berichtet, dass sowohl der asiatische Auftragsfertiger Foxconn als auch dessen Konkurrent Compal Communications Aufträge von Palm erhalten haben.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Offensive: Palm plant neue Smartphones und Tablets für 2011 auf AreaMobile.
 

sven89

Gesperrt
wenn die geräte besser wären, wäre es wahrscheinlich endlich mal ne alternative zum ios...aber mit dem selben palm zeug wird das wahrscheinlich nichts...
 
M

Macianer

Guest
Statt immer wieder durch leere Ankündigungen *geplanter* oder angeblich "bald" erscheinender Tablets gelangweilt zu werden, würde ich viel lieber mal Tests über solche Geräte lesen, die es schon bis in die Regale des deutschen Einzelhandels geschafft haben....
 
Die Entwicklung eines soliden Produkts braucht nunmal eine gewisse Zeit.
Und hier geht es nicht nur um gut abgestimmte Hardware, auch webOS muss noch auf Tablets optimiert werden.
Gerade durch das größere Display könnte man das Multitasking des Systems noch optimaler ausnutzen.

Natürlich kann man auch lange entwickeln und am Ende kommt trotzdem nichts brauchbares dabei rum, aber eine zu kurze Entwicklungs-/Testphase führt zwangsläufig dazu. Also sollten wir den Leuten bei HP/Palm ein wenig Zeit lassen.
Ob sich das Warten dann gelohnt hat wird sich im Verlaufe des Jahres zeigen.
 
C

chh2807

Guest
HP / Palm rocken

Es ist schon ein Unterschied wenn man als Pleitekandidat auf jeden Cent achten muss oder wenn man sich durch die Möglichkeiten von HP mal eben ein paar hundert Entwickler dazu holen kann.

Für mich das mit Abstand interessanteste Projekt im Handymarkt. Palm bringt das Know How der Software und HP die Kenntnisse in der Entwicklung und dem Vertrieb von Hardware mit. Das wird ein seeeehr gefährlicher Konkurrent für Apple, Google, Microsoft, Rim und Nokia werden.
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Naja,

das interessanteste Projekt ist es vielleicht nicht-aber interessant ist es schon.

Der Kauf durch HP war für Palm mit Sicherheit der "best case". Richtig angestellt kann Palm RIM , Nokia/Symbian und auch wp7 etwasa in die suppe spucken

Palm muß so woe viele "ältere" Hersteller dieses Marktes umstrukturiert werden.
SE macht das aus äußerster Not heraus genauso wie Motorola, Nokia geht es noch nicht dreckig genug solange man sich mit einer smartphonestatistik noch alles schön reden kann. Gar nicht so schlechte Aussichten für palm
 

pro_consumer

Neues Mitglied
We will see

Die beiden rechten Exemplare finde ich sehr lecker. WebOS macht Spaß zu bedienen. Wenn die Fangemeinde wächst und Windows Live vollständig integriert ist, sowie die Features/Hardware deutlich überlegen sind, riskiere ich einen genaueren Blick.
 
Oben