österreich: ONE FOR BUSINESS: der neue Club mit Vorsprung inklusive

redhead

Mitglied
Das neue Serviceprogramm für ONE Businesskunden startet Ende April
Betreuung, Transparenz und Mehrwert stehen im Vordergrund
Vorsprung inklusive: automatische Teilnahme & kein Punktezählen



2003 steht bei ONE ganz im Zeichen des Businesskunden. Nach den zahlreichen Exponet-Neuheiten setzt ONE seine Business-Offensive Ende April 2003 mit ONE FOR BUSINESS fort. Der neue Club für Unternehmer setzt auf Services, Solutions und Special Moments. Die Vorteile wirken auch ohne Anmeldung, Punktesammeln und Kundenkarte, da der Servicegedanke immer und überall im Vordergrund steht. Das Nutzungsverhalten bestimmt, zu welchen Konditionen ein Kunde auf ein neues ONE Handy wechseln kann. Der Umstieg auf ein neues ONE Handy ist für ONE FOR BUSINESS Mitglieder bereits nach neun Monaten möglich.

Da das Geschäftsleben hart genug ist, trägt ONE FOR BUSINESS ab Ende April dazu bei, das mobile Berufsleben noch einfacher und bequemer zu machen. Durch die automatische Teilnahme erübrigt sich die Registrierung. Club-Mitglieder erfahren alle Neuigkeiten am Web und erhalten alle Vorteile auch ohne Mitgliedskarte. Die drei Grundpfeiler des neuen Clubs heißen Services, Solutions und Special Moments. Statt Punkte zu zählen, gibt ein Handy-Calculator online, beim Service-Team, Business-Betreuer oder in der ONE World Auskunft darüber, zu welchen Konditionen ein Unternehmen auf neue ONE Handys wechseln kann. Der Preis hängt vom Nutzungsverhalten ab.

Service und neueste Business Solutions

Zum neuen Betreuungsprogramm gehört ein stärkerer Fokus auf Business-Service. Die Service-Hotline steht den Business-Kunden rund um die Uhr zur Verfügung. ONE bietet Unternehmen Userschulungen, damit alle Mitarbeiter neue Technologien einfacher und zielgerichteter einsetzen können. Bei Autovermietung oder Restaurant-Reservierung ersetzt der ONE Assistant unter 0900 7777 00 sogar die Sekretärin. Und falls Unternehmer für Übersee Reisen z.B. ein USA-taugliches Triband-Handy benötigen, können sie sich in jeder ONE World ein Spezialhandy ausleihen.

Auf www.one.at steht ONE FOR BUSINESS Mitgliedern ein eigener Onlinebereich zur Verfügung, der über die neuesten Entwicklungen schon vorab informiert. Und falls Unternehmen die Handys der Mitarbeiter als Werbeträger einsetzen wollen, können sie demnächst das Firmenlogo auf die einzelnen Handy-Displays laden.

Einmalige Events

Ob Golfturniere oder limitierte Einladungen zu Gesellschafts-, Kultur- und Sportevents, ONE FOR BUSINESS öffnet Türen, die normalerweise verschlossen sind. Mitglieder erhalten die Einladung per Post und können Ihren Businessalltag durch „ Special Moments“ bereichern.

ONE CCO Christian Czech: „ONE FOR BUSINESS ist ein entscheidender Schritt, um unseren Business Fokus weiterhin auszubauen. Zeit ist heutzutage nicht nur Geld, sondern auch Lebensqualität. Indem wir auf Service und individuelle Lösungen setzen, werden wir unsere Kundenzahl nicht nur halten, sondern langfristig steigern können.“
 
Oben