O2 und T-Mobile GPRS Roaming

livefields

Neues Mitglied
Hallo,

seit kurzem besitze ich einen O2 Genion Vertrag, da ich an meinem Studienort problemlose Versorgung mit O2 hab. An meinem Hauptwohnsitz gibt es jedoch nur D1 und D2 als Netze, so dass ich jetzt in den Semesterferien z.B. immer über T-Mobile eingebucht bin.

Meine Frage jetzt: Wie sieht das eigentlich mit den WAP und GPRS-Konten aus? Wollte gestern zum ersten Mal "hier" mit meinem P800 ins Internet und musste dann feststellen, dass das O2-GPRS Konto ja gar nicht funktioniert - wahrscheinlich genau deshalb weil ich über T-Mobile eingebucht war/bin.

Muss ich einfach nur ein T-Mobile GPRS Konto einrichten? Funktioniert das überhaupt (im Sinne von: lässt D1 das zu wenn ich mich als O2 Kunde einwähle) und was sind da dann die Preise? Auch 0,05 Cent/10 KB wie bei O2 oder teurer wegen des Roamings?

Weiß das irgendjemand oder hat vielleicht nen Link wo ich das nachlesen kann.

Vielen Dank schon mal.

Gruß Michael
 

livefields

Neues Mitglied
Hm, das hab ich mir auch schon gedacht, aber ich habe den Power SMS Vertrag, da fängt die Hotline mit 0190 an :flop:
Wenn es hier jemand weiß ist's halt billiger :D
 

sprossi

Mitglied
Hi

Das D1 Roaming sollte eigentlich auch mit GPRS funktionieren, d.h. Du müsstest mit den O2 Einstellungen eigentlich surfen können. Warte mal ein paar Stunden und probiers halt nochmal, bei meiner LOOP hat es im D1 Netz jedenfall geklappt.

CU
sprossi
 
Oben