• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

O2 - Surf und Mail Flat - Kostenfalle

DarthAlex

Neues Mitglied
Ich hatte bei Vertragsbeginn mich breitschlagen lassen dieses tolle neue Surf und Emailpack mit zunehnem, erstmal Test 6 Woche. (u.a. mit Falschaussagen der Verkäufer - siehe auch hier im Forum)

Nun als ich merkte das ich den Quatsch eigendlich nicht brauche hatte ich es vor 2 Wochen auf der O2 HP gekündigt, so dachte ich es zumindest.

Nun sehe ich am Sa. das das immernoch bei mir aktiv ist und das jetzt natürlich die 6 Wochen rum sind.

Bei der Hotline angerufen, wo man mir sagte ich hätte bei der "Kündigung" eine SMS bekommen müssen, habe ich aber nicht, ich wusste das auch nicht, ist mir auch egal!, ich habe es angeklickt da stand dann es ist gekündigt blaaa....

Super und jetzt soll ich eine Schriftliche Anfrage stellen...

Wie soll ich jetzt bitte nachweisen das ich das per HP gekündigt habe?

Das die HP von O2 offt nicht richtig fuktioniert hatte ich schon vorher bemerkt, Timeout beim Zugriff usw.
Die Formulardaten der Anfrage wurden übermittelt sont wäre keine Bestätigungsseite gekommen, was mit den Daten dann passiert kann ich nicht sehen.

Danke O2! das fängt ja gut an, jetzt habe ich den Mist 2 Jahre an der Backe..

Irgendwelche Vorschläge?
 
Versuch es auf Kulanzbasis, das es Zugriffsprobleme auf der O2-HP gibt ist denen ja auch bekannt. Bleib nett und freundlich, dann sind die Chancen größer als wenn Du da rumpolterst ;)
 

libiz

Mitglied
Hatte auch mal ein problem mit O2. Mir wurden monatlich 1-3 Premium-Dienste in Rechnung gestellt die ich nie genutzt hatte(20-60 cent monatlich). Habe es zuerst über die Hotline versucht die sich zwar als kooperativ erwies aber scheinbar nicht in der Lage war irgendwas zu machen.
Bin als PowerSMS kunde in einen Shop gegangen und von dort wurde ein Fax zum Kundenservice geschickt. 2 Tage später wurde mir per SMS versichert dass sich jemand um den Vorgang kümmert und auf der nächsten Rechnung fand ich eine Gutschrift vor, die deutlich über dem mir entstandenen Schade lag.
War damals echt happy!!!
 

DarthAlex

Neues Mitglied
Original geschrieben von berlibaerchen
Versuch es auf Kulanzbasis, das es Zugriffsprobleme auf der O2-HP gibt ist denen ja auch bekannt. Bleib nett und freundlich, dann sind die Chancen größer als wenn Du da rumpolterst ;)

Nunja, die erste Zeit war ich ja auch noch nett, nur als der trockene Supporter mir trocken unterstellt ich bin zu doof eine Webseite zu bedienen und dann noch Halos zu haben ist mir dann doch zu herbe....
 

The_Myst

Mitglied
Original geschrieben von DarthAlex
Nunja, die erste Zeit war ich ja auch noch nett, nur als der trockene Supporter mir trocken unterstellt ich bin zu doof eine Webseite zu bedienen und dann noch Halos zu haben ist mir dann doch zu herbe....

Selbst da kommst Du mit Deiner Rage nicht weiter, die durchaus verständlich ist. Ruf lieber erneut bei der Hotline an, und lass Dich mit einem Teamleiter verbinden. Die haben mehr Entscheidungsgewalt und können dementsprechend mehr bewegen, als ein normaler Supporter am Telefon.
 
Oben