• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

o2 Netzabdeckung: o2 hat besseres Handynetz als Telekom

D

daniel_in

Guest
Ich lach mich tod

Mich würde nun interessieren, wie viel o2 an Sponsoring beim Connect betreibt und was denn Telecom so falsch gemacht hat.
Bevor o2 ein gescheites Netz anbietet, gehe ich in die Rente, also so in 30-40 Jahren...

Aber gut, wenn sie das Netz ausbauen und in dem Tempo, so könnte man vielleicht in 3-4 Jahren nachdenken, wieder mal zu o2 zu gehen. Aber zuvor- um gar keinen Preis!!!
 

chrisrohde

Mitglied
Vermutlich ist das Telekom-Netz durch die vielen iphones stärker belastet als die anderen Netze. Das wird sich aber jetzt eher verteilen. Das O2-Netz benutze ich nur mit dem Surfstick und da finde ich es ganz passabel. Das O2 viel Geld in den Netzausbau gesteckt hat macht sich bemerkbar.
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
ich nutze sowohl Telekom als auch O2-hauptsächlich hiert im Rhein-Main-Gebiet.

Es ist definitiv so das ich mit O2 den besseren Empfang habe- was noch viel wichtiger ist-ich habe auch die bessere Datentransferrate.

@daniel in

Von wann beruhen Deine ERfahrungen mit o2-bis 2007 geb ich Dir durchaus recht. Danach hat sich da aber viel getan-im Gegensatz zu den rosa Schnarchnasen.

Das Netz IST nämlich jetzt komplett ausgebaut-da brauchste keine 2 Wochen mehr warten.
 
D

daniel_in

Guest
Ja, du hast Recht, meine Erfahrungen liegen auf dem Stand 2007. Aber ich sag dir eins, wenn du ständig verar...st wirst mit den versprechen, das Netz wird besser und so weiter, wie es bei O2 damals gelaufen ist, und ich dabei nur ein schlechtes Netz hatte, werde ich NUR dann zu O2 wechseln, wenn mir alle Bekannten und alle Tests und sonst auf die lange dauer positive Berichte liefern. Ansonsten möchte ich mich nie wieder von o2 veräppeln lassen. Nutze momentan D2, bin super happy, trotz höherer Kosten und der Tatsache, dass 80% meiner Bekannten o2 Nutzen :)
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
2007 war alles im Umbrtuch-die Kooperation betreff roaming mit der t-com wurde zurückgefahren-da gab es temporär Löcher. Das war weniger Verarschung als Unwissenheit. Der Kunde vberlangt eine sehr schnelle Verbesserung-manche können aber nur langsam erfolgen.

Mittlerweile gibt es diese aber nicht mehr- und meine _Fau hat im raum Franken mit ihrem Dienst-VF Handy schlechtereen Empfang als mit ihrem privatem O2.

Und das für deutlich weniger Geld.
 
R

recon21

Guest
Kann ich nicht bestätigen, hier bei uns (Ganderkesee nahe Bremen) hat man mit O2 eher schlechten Empfang und mit Telekom und Vodafone immer super Empfang.
Von E-plus/Base wollen mal garnicht reden, das sie Platz 4 sein werden, hat schon seinen Grund
 

DDD

Aktives Mitglied
Die Tests sind ja immer schön und gut. Aber wer wirklich das beste Netz hatt hängt meiner Meinung nach von der Regionalen Abdeckung ab und kann von Nutzer zu Nutzer unterschiedlich sein. Bei Chip ist T-Mobile auf Platz 1. Ich hab in meinen 3000 Einwohner Dorf mit T-Mobile dast Perfekten Empfang und 3G ist immer verfügbar. Im nächsten Dorf kann das schon wieder ganz anders sein.
 
Oben