o2 mit Provisionsauszahlung und Studentenaktion möglich?

S-Elch

Neues Mitglied
Hi folks,

bei mir steht ein o2-Vertrag mit Provisionsauszahlung(dachte bisher an meisl - gibt es Alternativen?) zur Anschaffung an. Sehr schön wäre es natürlich, damit auch den Studentenrabatt verbinden zu können.

Geht das?

mfg Matthias
 

Gripen

Mitglied
Hi

was meinst du bitte mit Provisionsauszahlung?

Studentenaktionen sind mit nix koppelbar, und können auch nur bei O2 und O2 Partnershops gedingst werden.:rolleyes:
 

S-Elch

Neues Mitglied
schon klar....

Studentenaktionen sind mit nix koppelbar, und können auch nur bei O2 und O2 Partnershops gedingst werden.
Ist mir schon klar, habe mich unklar ausgedrückt.

Bei meisl heißt das ja auch nichtmehr Provisionsauszahlung, sondern Geräterückkauf.

Also die Frage einfacher: Kann man, wenn man bei web-shop x einen o2-Vertrag abschließt, den Studentenrabatt in Anspruch nehmen?

mfg Matthias
 
IMHO kann man das normalerweise nicht, es gibt 1-2 Shops die das können, mußt Du mal die Suche hier anwerfen... Sonst ist Studententarif nur im O2-Shop (offline) möglich.

2. Problem: Die Auszahlung selbst ist von O2 verboten worden, offiziell wird es keiner mehr anbieten. Rückkauf ist zwar ne Mölichkeit, macht aber auch nicht jeder... Ab Besten du nimmst Handys die sich gut bei ebay verkaufen lassen und setzt die da unbenutzt rein, bringt auch nochmal etwas mehr Geld ;)

PS: bei Meisl würde ich pers. nichts kaufen, schmeiß mal die Suche hier an und dann viel Spaß beim Lesen ;)
 

S-Elch

Neues Mitglied
IMHO kann man das normalerweise nicht, es gibt 1-2 Shops die das können, mußt Du mal die Suche hier anwerfen... Sonst ist Studententarif nur im O2-Shop (offline) möglich.
hmm, ok. Werde dann mal gucken. Das Problem ist nur, daß die Geräterückkäufe sehr selten sind und der Handy-Gebrauchtmarkt(lokal oder ebay) nicht gerade einen sicheren, guten Verkauf garantiert.

PS: bei Meisl würde ich pers. nichts kaufen, schmeiß mal die Suche hier an und dann viel Spaß beim Lesen
Schon gehört. Allerdings habe ich bisher keinen Laden mit ähnlichen Konditionen(insbesondere im Bezug auf Rückkauf) gefunden und bisher sind hier im Bekanntenkreis einige Leute recht zufrieden. Allgemeines Manko ist wohl schlechter Kontakt und eine manches mal lange Wartezeit. Einmal ging ein Antrag verloren. Nichtsdestotrotz haben alle am Ende das bekommen, was sie wollten.

mfg Matthias
 

S-Elch

Neues Mitglied
Zwischenergebnis

Hi folks,

hier der Zwischenstand:

-Meisl sagt per e-mail:
Ja, können Sie machen!
-o2 sagt am Telefon:

1. Mirarbeiter:
2. Mirarbeiter:
nein, das geht nicht
3. Mirarbeiter:
Ist Glückssache. Wenn es nicht auffällt, dann klappt es. Aber: keine Garantie und sehr unsicher.
4. Mirabeiter:
Studentenaktion? Was ist das?
Nachtrag noch zum Dritten Mitarbeiter, der an sich ganz kompetent klang: "Mal hinter vorgehaltener Hand: War es Meisl? Das hatten wir schon öfters. Ich will nicht sagen, daß die das einfach ins blaue hineinbehaupten, aber es geht wirklich nicht. Eventuell ist es früher mal passiert, aber Meisl kann den Erfolg auf keinen Fall versprechen. Lassen Sie es sich doch schriftlich geben, nur was Sie davon haben, kann man bei denen ja auch nicht sagen."

Naja, für meine Begriffe wäre das mit dem Studi-Rabatt sowieso ein Sahnehäubchen und die Rückerstattung alleine schon den Zweck wert. Von daher würde ich es für meine Person auch so riskieren. Ist allerdings für eine Freundin...

Wo sind denn bloß die Alternativen zu meisl?

mfg Matthias
 
Oben