O2: Freischalten der Sim-Karte, Einfluß auf die Rufnummer

Thomas

Bekanntes Mitglied
Gerade eben hat die DeutschePost mir mein Paket mit einem O2 Genion Power-SMS Vertrag zugestellt.
Die Sim-Karte muss erst noch über die Hotline oder über eine Email Adresse aktiviert werden.

Inwiefern kann ich da noch Einfluß auf die Rufnummer nehmen, wenn das beim Mitarbeiter der Hotline anfrage? Hat das Aussicht auf Erfolg oder ist die Rufnummer schon festgelegt? (BTW: Es soll natürlich keine VIP-Nummer werden...)
 

schroemsche

Neues Mitglied
Soweit ich dass noch dunkel in Erinnerung hab, ist die Nummer schon festgelegt!
Ist ja auch schon 9Monate her!
Du schaltest mit dem Anruf die Karte nur frei, dass ist halt nur zu deiner eigenen Sicherheit! Dann wenn du sowas im shop machst, hast du ja auch gleich die SIM!

Aber probieren kostet ja nichts!:D
 

Thomas

Bekanntes Mitglied
Klar, es soll ja auch keine Wunschrufnummer sein! ;)
Nur falls der Mitarbeiter aus einem Pool von Nummern wählen könnte, sollte es doch möglich sein auf persönliche Nachfrage eine etwas angenehmere als die Durchschnittsnummer zu bekommen.

Kann der Mitarbeiter die Nummer jetzt definitiv nicht wählen?
 

gargoil

Neues Mitglied
Hi,
soweit ich weis ist die rufnummer doch nicht auf der Sim gespeichert ,sondern wird netzintern der Sim kartennummer zugeteilt.
Es sollte also möglich sein eine andere Rufnummer zu bekommen, aber ich denke nicht das o2 dies tun wird.

Wenn man seine rufnummer ändern läst was ja auch bei 02 möglich ist kostet das zwar Gebühren ,aber eine neue Sim brauche ich ja dann auch nicht.

Frag einfach mal bei der Hotline nach, und wenn man diech abweist versuch es nochmal, ich habe festgestellt das es bei o2 immer auf den servicemenschen ankommt was die machen und was nicht.
Vieleicht hast du ja glück;)

Gruß Gargoil
 

nic nac´s

Neues Mitglied
Der Anruf bei der Hotline lohnt leider nicht.
Die Mitarbeiter haben keinen Einfluss auf die Vergabe der Nummer!
 
Oben