O2 A B C Kunden

Handykranker

Neues Mitglied
Ich verstehe das nicht,was mache Leute mit A, B,C Kunden meinen, bzw verstehe ich diese Einteilung schon, aber ich verstehe nicht, wieso O2 sie dann nicht bei allen Kunden anwendet.

Mein Vertrag läuft aus, ich bin 100%ig ein C wenn nicht D Kunde und sollte demnach so gut wie keine Subvention bekommen.

Aber auch ich bekomme bei Vertragsverlängerung z.B. das Nokia 6610 für 79.95.
Im Onlineshop kostet es bei Neuvertragsabschluss den absolut identischen Preis. Bei anderen Handymodellen gelten für mich ebenfalls die Onlineshoppreise, Draus schließe ich also,dass ich genau die selben Konditionen habe, wie bei Vertragsneuabschluss.


Wer hat denn Probleme und bekommt schlechtere Konditionen?

Weiss jemand, wie viel man bei Vertragsverläbgerung, hatte schon rechtzeitig gekündigt gehabt, was, bzw. wie viel man sonst noch so heraushandeln kann ?


Besten Dank im Voraus, für eure Antworten
 

o2SG

Neues Mitglied
Original geschrieben von Handykranker
Ich verstehe das nicht,was mache Leute mit A, B,C Kunden meinen, bzw verstehe ich diese Einteilung schon, aber ich verstehe nicht, wieso O2 sie dann nicht bei allen Kunden anwendet.

wird bei ALLEN kunden angewendet.


Mein Vertrag läuft aus, ich bin 100%ig ein C wenn nicht D Kunde und sollte demnach so gut wie keine Subvention bekommen.

Aber auch ich bekomme bei Vertragsverlängerung z.B. das Nokia 6610 für 79.95.
Im Onlineshop kostet es bei Neuvertragsabschluss den absolut identischen Preis. Bei anderen Handymodellen gelten für mich ebenfalls die Onlineshoppreise, Draus schließe ich also,dass ich genau die selben Konditionen habe, wie bei Vertragsneuabschluss.

nein nicht ganz. bist a,b,c kunde erhälst du das gleiche angebot wie neukunden im genion tarif. a u. b jedoch ein gesprächsguthaben zusätzlich zum handy on top.
d kunden erhalten das handy zu einem etwas höheren preis, jedoch hält sich das auch in grenzen.

bei einer vvl kannst du zwischen dem 6610 ohne kam. wählen oder 6610 mit kamera! im online-shop gibt es das handy nur mit kamera für 79,95€!

Wer hat denn Probleme und bekommt schlechtere Konditionen?

Weiss jemand, wie viel man bei Vertragsverläbgerung, hatte schon rechtzeitig gekündigt gehabt, was, bzw. wie viel man sonst noch so heraushandeln kann ?


Besten Dank im Voraus, für eure Antworten
 

Handykranker

Neues Mitglied
Danke für die Antwort.


Naja,die Cam brauche ich eientlich nicht unebdingt,das sie im Grunde genommen nichts als umständliche Kabelgewirr ist.
Außerdem,will ich nicht jedes mal überlegen müssen, nehme ich nun die Cam mit, oder lasse ich sie zu Hause. Somit ist also nichts mit spontanen Schnappschüssen.Wenn ich mich für die Cam entscheiden sollte, dann nehme ich doch lieber meine unwesentlich größere Digicam mit, mit der habe ich immerhin 3.2 Mexapixel :eek:)
 
Oben