• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Nur 600 Euro: iPhone 4 ohne Vertrag im Online-Shop von Apple UK

A

Anonymous

Guest
"die sim von netzclub wird dir nicht viel bringen"

und warum nicht?? hättest mal die antwort darauf gleich mit reinschreiben können, aber ich glaube ich weiß worauif du hinaus willst, habe bei netzclub nachgefragt und die schrieben mir, dass es kurz nach dem 4g release auch microsim von netzclub gibt...
 
D

daniel_in

Guest
So wie ich es verstanden habe, kann man das Handy nur vorbestellen und NUR am 24. in einem AppleStore abholen. Also vor Ort.

Ich habe gerade versuch das Hady im AppleStore zu bestellen, man kann nu UK als Versandland angeben, ansonsten wird man auf die deutsch Apple Seite weitergeleitet.
Und irgendwelche Boarderlinegeschichte, das ist mir zu Tricky. Du zahlst zuerst das Geld und hoffst, dass du nicht betrogen wirst, das ist unseriös.

Es bleibt ein anständiger Kauf von Galaxy S auf Amazon, da weiß ich, dass ich das Handy zur Not bei Nichtgefallen auch zurückgeben kann.

Naja...
 
A

Anonymous

Guest
Apple verkauft das iPhone 4 in Europa auch ohne Mobilfunkanbieter über seinen eigenen Online-Shop. Über die britische Website kann man das das Handy ohne SIM-Karte und ohne Vertrag bestellen. Die Geräte haben keinen SIM-Lock und können mit Micro-SIM-Karten von allen Mobilfunkanbietern genutzt werden.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Nur 600 Euro: iPhone 4 ohne Vertrag im Online-Shop von Apple UK auf AreaMobile.



Du vergisst die Leute, die bereits einen iPhone Vertrag besitzen und 2 Jahre läuft.
FÜr ein Upgrade ist das Angebot super. 3GS für 400 Euro verkaufen; 200 in das iPhone 4 investieren. Was will man mehr?
 
A

Anonymous

Guest
Gesamtkosten?

Der Preis von 720 € (32 GB) aus England klingt im gegensatz zu 1000€ (32 GB) aus D schon verlockend, wenn nicht sogar nach einem "schnäppchen".
Aber zu den Importhandys kommen doch noch:

-Portokosten (nach einem Vorposter von mir) ca. (, wenn nicht mehr) 30 €
-Die Deutsche Mehrwertsteuer: (19% von 720 €) 136,80 €

Das macht dann eher 886,80 € oder?
Zum Vergleich : Ipohne 4 (32 GB) aus D für 1.000 €, was eine Preisdifferenz von 113,20 € macht.

Die Nachteile bei Importware sind zudem noch:
-Die lange Wartezeiten
-(Bei Deffekt und Garantiebestand muss das Gerät ins gekaufte Land zurück geschickt werden) => Transportkosten müssen selbst übernommen werden (. Hin- und Rückkosten!) Darraus folgen wieder lange Wartezeiten

Für mich PERSÖNLICH (und wenn meine vermutung von der mehr MwSt stimmt) ist mir die bestellung aus England zu stressig und die "Ersparten" 113,20 € nicht wert.
 
A

Anonymous

Guest
Meiner Meinung nach ist ein Importhandy aus England, zu dem Ergebnis/Kosten von meinem Vorposter eher ein biss in der saueren Apfel ;-)
 

Timo

Neues Mitglied
Ich bin schwer dafür dass wir die IPhone Käufer bei der Telekom notschlachten! *Ironie

Ne im Ernst, als Deutscher ist man doch bei Apple in letzter Zeit echt der gearschte. Habt Ihr schon gesehen was der Mac Mini seit heute kostet? Und was der in Amerika kostet???

Tut und allen den Gefallen und kauft das IPhone im Ausland damit die von Apple/Telekom mal zur Vernunft kommen! :-(
 
A

Anonymous

Guest
Dein Vorposter ist ein Depp.

In der EU gibts kein Zoll, somit auch keine Steuer der Preis bleibt bei 600 bzw 630 Euro.

Die Garantie wurde ebenfalls geändert von Apple, kann man in jedem applestore des eigenen Landes auf Garantie abgeben, oder von Apple abholen lassen.


MFG
 
A

Ano

Guest
re: Gesamtkosten?

Wie kommst du bitte darauf dass man für das Iphone aus UK noch mal MwSt. zahlen muss?? Die ist schon inklusive. Da UK sich im Europäischen Wirtschaftraum liegt ist das Einführen nach Deutschland ohne weitere Zahlungen möglich.....
 
A

Anonymous

Guest
Preis

Ich weiss echt nicht was ihr habt, in anderen threads wurde von einigen Leuten geschrieben, dass es egal sei, dass das ei 1199€ kostet. Weil wer es sich nich leisten brauchts auch net, und zudem iss es ja nich für Hartz IV gedacht.

Nun jagt ihr den Preisen hinterher, als gäbe es morgen nix mehr zu futtern.

Tut's eigentlich noch nich weh?

Nächste Erfindung von Steve Boy beim ei5:

Telefonieren nur über WLAN und von ei zu ei.
Kostenpunkt 2000€ und TM ist da noch nich mitgerechnet.

Und klar wird auch das wieder etwas neues sein. Da telefonieren ja vorher nich möglich war.

Da dreht sich Philipp Reis im grabe um.....

Fanboys antworten: Das war noch nie möglich über WLAN zu telefonieren. usw...

So dreht sich das Spiel immer weiter..... und kein Fanboy wirds jemals erkennen, dass er nur ausgenommen wird...
 

Junta777

Mitglied
Gut muss sagen für den Preis würde ich es ir auch holen. Bin mal gespannt, was es dann in Italien in Juli kostet. Also die 1000 Euro Preise werden dann sicherlich fallen.
 

sven89

Gesperrt
die 1000€ marke hat es ja nur am anfang...hatte das 3gs ja glaube ich auch

aber ist schon übel wenn das 3gs 32gb hier in real märkten für 799€ angeboten wird :D

nunja...das importgeschäft wird boomen bei solch einem preisunterschied...wäre da nicht die limitierung auf 2 geräte pro person^^
 

Junta777

Mitglied
Ich würde einfach noch n Monat warten. Dann kann man ganz entspannt n Wochenende in Paris verbringen und sich n Iphone für 600 Euro mitnehmen. Finde diesen Preis auch absolut in Ordnung alles andere ist einfach viel zu teuer.
 
A

Anonymous

Guest
@nunja...das importgeschäft wird boomen bei solch einem preisunterschied...wäre da nicht die limitierung auf 2 geräte pro person

wieviele geräte braucht eine person?
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
600 Euro wäre noch OK, dafür würde ich es vielleicht auch kaufen, aber 1000 Euro würde ich nicht einsehen, schon aus Prinzip.
 
A

Anonymous

Guest
Vorsicht!

Aus den Lieferbedingungen: "iPhones purchased at the Apple Online Store at www.store.apple.com/uk can only be used either with (i) the Pay & Go service from O2 or (ii) the Pay as you go service from Orange. To activate all features of the iPhone, you may be required to purchase a minimum credit with your selected wireless service provider". Funktioniert also nur mit O2 UK oder Orange oder man es mal wieder jailbreaken.
 
A

Anonymous

Guest
das hier ist doch das letzte 1:1 von mydealz.de abgeschrieben. Das wird her spielberg aber garnicht gerne sehen.
 
A

Anonymous

Guest
hab mal gerade aus gecheckt flug + transfer bus in die innenstadt kostet hin und zurück ca 40 euro und man kann sich es ja reservieren lassen im shop zur persönlichen abholung. morgen hin fliegen (ca 1 Stunde flugtzeit) nachmittags zurück 6 stunden aufenthalt reichen zumindest für lecker essen und ein bis zwei sehenswürdigkeiten. Mal sehen ob ich das im Juli/August mache. Erstmal abwarten was so die tests sagen und die schlagzeilen von 80 grad heißen exsplosiven wunderwaffeln.
 
A

Altair

Guest
Hallo,
habe gestern nach dem grottigen Brasilienspiel noch zwei 4er beim UK Shop bestellen können.Ging dioh einwandfrei mit Boarderlinx(Boarderline ist eine Erkrankung), es lag nur an meinem, schon etwas älteren Accounteinstellungen und an einer kleinen Adressumstellung (nicht Umschreibung).
 
H

HiGhTiMeS

Guest
@Anonymus

iPhones purchased at the Apple Online Store at www.store.apple.com/uk can only be used either with (i) the Pay & Go service from O2 or (ii) the Pay as you go service from Orange. To activate all features of the iPhone, you may be required to purchase a minimum credit with your selected wireless service provider

wo steht das bitte?

Ich kann nur das hier finden:

It works internationally.
Because this iPhone is SIM-free, you can purchase a micro-SIM or SIM card and service from a local carrier at your destination. Or check with your home carrier regarding international roaming charges.
 
Oben