nPower PEG: Handys beim Spaziergang aufladen

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Die Firma Tremont Electric aus den USA hat ein Gerät entwickelt, mit dem man sein Handy durch Bewegung aufladen kann, etwa beim Spaziergang, beim Joggen oder beim Fahrradfahren. Das Unternehmen verspricht, dass ein durchschnittlicher Akku in etwa einer Stunde zu 80 Prozent geladen ist. Der nPower Personal Energy Generator (PEG) sieht aus wie ein etwas über 20 Zentimeter langer Stock mit einer etwas dickeren Manschette, die um das mittlere Drittel gewickelt ist.[...]

Lesen Sie den Beitrag: nPower PEG: Handys beim Spaziergang aufladen auf AreaMobile.
 

Marketinghoschi

Aktives Mitglied
ist das sowas banales wie ne Schütteltaschenlampe? Für 110 Dollar??? Und auch noch kompostierbar.

man, alles überschlägt sich mit Innovationen. wow
 

sven89

Gesperrt
vorallem wenns biologisch abbaubar ist, müsste er sich ja zersetzen d.h. wiederrum es könnte sein das sich das ding irgendwann von selbst zersetzt dann sind die 110€ futsch^^
 

sven89

Gesperrt
Dann wäre es ein luxus Snack xD wobei wenn's biologisch abbaubar ist müsste es ja eig essbar sein oder?^^

Tabasco hab ich mir heut erst gekauft :D aber Net normale sondern das chiptole mit den geräucherten chilis...schmeckt Net schlecht wenn man den smoky Geschmack mag ;)
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@sven89

sag mal das mit dem "zersetzen" war aber hoffe ich nicht ernst gemeint oder????

wenn ja, würde ich sagen, ist dein geistiger entwicklungsstand wirklich, einigen deiner kommentare entsprechend, auf dem eines 12-jährigen -.-"

biologisch abbaubar bedeutet lediglich, dass man den werkstoff mithilfe von orgenischen stoffen (enzyme, bakterien, organische lösungsmittel etc.) in unschädliche und evtl wiederverwertbare grundbestandteile zerlegen kann.....
 
Oben