• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Nokia X6: 16-Gigabyte-Version für 400 Euro gesichtet

A

Anonymous

Guest
Auch mit 3.5er Touchscreen ist das N900 noch kein Internet-Tablet. Ansonsten
brauchen wir ja den Begridd Smartphone nicht mehr, da dann ja das iPhone, das
Touch HD, das Diamond 2, etc., etc. (die Liste ist ewig lang) auch alles
Internet-Tablets wären!! Oder nenn mir mal ein Feature des N900, das die anderen
Telefone nicht haben?
 
A

Anonymous

Guest
Das N900 ist ein Internet Tablet weil es als einziges Smartphone einen Browser
besitzt der es locker mit normalen PC Browsern aufnehmen kann. = INTERNET
Tablet

Deshalb sind I-Phone und Konsorten ein Furtz gegen das N900.
 
A

Anonymous

Guest
Aha, wegen dem Browser also - und woher wollt ihr wissen, dass der Browser
besser ist als bei der Konkurrenz?
Nur weil ein Hersteller das verspricht ist
noch lang nix wahres dran.
Apple verspricht auch das komplette Internet auf dem
Handy, Skyfire kann Flash im Browser darstellen, ebenso wie der Browser im Hero
sowie Opera Mobile unter WinMo mit ein bisschen gebastle. Wie am PC ist das
Surfvergnügen dennoch nicht, was in erster Linie durch kleines Display (viel
gescrolle) und fehlende Tastatur (in manchen Fällen) bedingt ist. Das kann auch
das N900 mit dem selben kleinen Display nicht besser machen.
Auch der Prozessor
ist im N900 nicht so überragend, dass er nicht bei überladenen Seiten genauso in
die Knie geht wie jeder andere schwachbrünstige Rechenknecht das immer schon
tat...
 
A

Anonymous

Guest
Das wissen wird doch. Was willst du eigentlich?

N800/ N810 nannte man
tablets, weil man damit nicht telefonieren konnte. Jetzt hat so ein tablet die
Telefonfunktion dazu bekommen und ist dadurch auch ein smartphone.

Seit wann
wird der Begriff tablet nur für bestimmte Displaygrößen verwand? Das Kriterium
um tablets und phones abzugrenzen wäre, wenn es denn also sein muss, die
Telefoniefunktion. Das N900 ist als beides.

Wenn dir die Displays und
Rechenleistungen zu klein bzw zu schwach sind, dann kauf dir halt nen Laptop.
Ich hingegen will nen vernünftigen Gaming-fähigen Rechner zu Haus und ein
mobilen "pocketable" Gerät zB. N900 für unterwegs. Und wie gesagt, alles über
4 Zoll Displaygröße ist nicht mehr wirklich "pocketable" (ich find das Wort so
geil)


habe fertig
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
also wenn überhaupt nennt man die dinger tablet PCs und das sind auch nur die
geräte die einen vollwertigen x86 prozessor haben und PC betriebssysteme laufen
lassen können........

das hier ist einfach nur ein smartphone mit einem linux
OS auf ARM CPUs portiert...... das N810 wurde egtl auch nur als tablet
bezeichnet weil es eben die gleiche bedienung und ähnliche bauformen hatte wie
echte tablet PCs aber egtl wars nur ein zu gross geratenes smartphone da von nem
smartphone chipsatz angetrieben.......
 
A

Anonymous

Guest
Aha, soll heisen, alles was Windows Architektur verwendet ist ein PC??? Oder
meinst du damit die Rechenleistung?

Wenn man die ganzen Preview Videos
anschaut, dann hat das N900 alles andere als wenig Leistung. Mehrere
gleichzeitig offene Seiten wobei alle in echtzeit ausgeführt werden, sogar mit
Flash-Video inhalten.
 
A

Actyondriver

Guest
Danke an euch für diesen Beitrag!
Jetzt weis ich den Preis und auch das ich mit 400€ zirka mir das Handy trotzdem kaufen kann weil die 32 GB Version is bissl übertrieben und Comes with Music brauch ich nicht!

Mfg Actyondriver
 
Oben