• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Nokia X2-01: Einsteiger-Handy mit Blackberry-Tastatur gesichtet

@Noticed

1. hab ich nicht gejammert sondern nur erwähnt, dass das Ipad etwas zu teuer für mich ist.
2. Wenn ich mir sowas kaufen würde, dann gleich ein Blackberry. Ich glaube das sehr viele Kunden genauso denken würden.
 

jif92f4

Mitglied
@casse-couilles "Ich glaube das sehr viele Kunden genauso denken würden."

So ein quatsch, das Teil hier kostet vielleicht 100€, in Afrika oder großen Teilen Asiens wird das der Renner werden.

Die Deutschen können sich ja den Blackberry kaufen, oder bei 02 finanzieren oder sowas.
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
"2. Wenn ich mir sowas kaufen würde, dann gleich ein Blackberry. Ich glaube das sehr viele Kunden genauso denken würden."

Du hast die Worte "China" und "Einsteigergerät" aber schon gelesen, oder?
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
@jif

Naja...Renner gibt es dort schon genug. Und ob einen Landwirt in der Region Wuhan das Teil großartig interessiert. Und man wunderts ich was heutzutage in manchen Regionen zur zeit verdient wird.

Wer 100,- Euro ausgeben kann, kriegt auch 200 im Budget unter.

Wem diese wehtun greift weiterhin zum Billighandy für 25,- Euro
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
"Wer 100,- Euro ausgeben kann, kriegt auch 200 im Budget unter."

Dass heisst, wenn du dir überlegst, nen Smartphone zu holen, dann greifst du auch lieber zu einem für 600€, obwohl du eigendlich nur eines für 300€ wolltest?
 

NoiseCore

Neues Mitglied
Ich

Weiß gar nicht, was ihr habt. Also ich fin das Teil schick, auch wenn ich es mir nicht holen würde. Wir deutschen sind eben zu arg verwöhnt :)
 

Birk

Aktives Mitglied
"Wer 100,- Euro ausgeben kann, kriegt auch 200 im Budget unter."

Nö, wer hundert ausgeben kann, der kann hundert ausgeben und eben nicht das doppelte. Lass mich raten, Du stehst finanziell noch nicht auf eigenen Füßen, oder?

Falls es wirklich so günstig wie vermutet wird, könnte ich mir schon vorstellen, dass es seine Käufer finden wird.
 
C

chh2807

Guest
Birk, auf die Kommentare von bocadillo muss man nicht viel geben. Erwachsen ist anders. Es gibt in seiner Welt nur High End Geräte und was in ärmeren Ländern dieser Erde ist interessiert nicht. Darum sollte Nokia ja auch seiner Meinung am besten ganz aufhören günstige Geräte zu bauen. Ist doch egal wie der Rest der Welt mobil telefoniert wenn man sich kein Iphone leisten kann. Günstige Telefone passen einfach nicht in seine heile Apfelwelt.

Das ist doch ein typisches Handy für die so genannten Schwellenländer wo das Geld noch nicht so locker sitzt wie bei uns. Für Westeuropa oder die USA ist die Hardware definitv zu schwach, auch vom Design.
 
Oben