• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

nokia verweigert garantie

domokun

Neues Mitglied
so, hab gerade das defekte gerät mit allen papieren und dem beweisfoto zurückgenommen. anscheinend bezahlt man für 3 wochen mit nem nokia telefonieren halt 260€ und kann das gerät dann in die tonne kloppen. der schaden ist angeblich irreparabel. ich schau mal ob ich mich irgendwei an den verbraucherschutz wenden kann.... sowas nennt sich nämlich BETRUG :mad:
ich kauf doch auch kein neues auto und nach 3 wochen ist der unterboden weggerostet :angry:
das foto habe ich mir auch per email schicken lassen, ist aber noch nicht angekommen.
was mich an der ganzen sache noch mehr stört ist der ganze ärger den ich mit phonehouse hatte, die ständigen leeren versprechungen, und vor allem,dass die gerade auf die dreisteste weise behauptet haben ich solle ein leihgerät wieder zurückgeben,wenn ich mein telefon wieder mitnehmen möchte. so ein leihgerät habe ich NIE ehrhalten, der verkäufer schien aber anderer meinung :doh:
irgendwie hat er mein nokia dann doch ausgehändigt.

was mir dann zu hause auffiel war, dass das gerät nicht mehr eingeschaltet werden konnte!! ich hab´s zur reparatur abgegeben weil 1 taste nicht mehr funtionierte, jetzt geht gar nichts mehr. ich hatte es jetzt schn für 5 stunden am netz hängen und es lässt sich immer noch nicht einschalten. haben die mir jetzt die software entfernt oder ne schraube vergessen???? :hilfe:
auch kann ich mich nicht an einen kleinen (aber unübersehbaren) kratzer auf dem akkudeckel erinnern!!

so mir reicht´s :angry:
endgültig, ich habe in meinem ganzen leben noch nie so etwas erlebt, aber solange ich weiterhin brav mein geld in die wirtschaft butter scheint ja alles in ordnung zu sein. ich möchte das jetzt nicht verallgemeinern, aber die erfahrungen die ich mit nokia und phonehouse gemacht habe werden mir eine lehre sein ... VIELEN DANK NOKIA,ICH HABE MEIEN GLAUBEN AN DIE GERCHTIGKEIT IM LEBEN VERLOREN :mad:
 

Dr. House

Bekanntes Mitglied
domokun schrieb:
so, hab gerade das defekte gerät mit allen papieren und dem beweisfoto zurückgenommen. anscheinend bezahlt man für 3 wochen mit nem nokia telefonieren halt 260€ und kann das gerät dann in die tonne kloppen. der schaden ist angeblich irreparabel. ich schau mal ob ich mich irgendwei an den verbraucherschutz wenden kann.... sowas nennt sich nämlich BETRUG :mad:

Beweise es!

Dir ist der Beweis erbracht worden, somit ist rechltich alles klar.

ich kauf doch auch kein neues auto und nach 3 wochen ist der unterboden weggerostet :angry:

Korrosion von Unterböden (3cm stark) und Leiterbahnen (0,1 mm) zu vergleichen ist schon mal unterirdisch.

das foto habe ich mir auch per email schicken lassen, ist aber noch nicht angekommen.
was mich an der ganzen sache noch mehr stört ist der ganze ärger den ich mit phonehouse hatte, die ständigen leeren versprechungen, und vor allem,dass die gerade auf die dreisteste weise behauptet haben ich solle ein leihgerät wieder zurückgeben,wenn ich mein telefon wieder mitnehmen möchte.

so ein leihgerät habe ich NIE ehrhalten, der verkäufer schien aber anderer meinung :doh:

verlange von dehnen den unterschriebenen leihschein zu sehen ;) dann wirst du sehen wie die nachgeben

irgendwie hat er mein nokia dann doch ausgehändigt.

was mir dann zu hause auffiel war, dass das gerät nicht mehr eingeschaltet werden konnte!! ich hab´s zur reparatur abgegeben weil 1 taste nicht mehr funtionierte, jetzt geht gar nichts mehr. ich hatte es jetzt schn für 5 stunden am netz hängen und es lässt sich immer noch nicht einschalten. haben die mir jetzt die software entfernt oder ne schraube vergessen???? :hilfe:
auch kann ich mich nicht an einen kleinen (aber unübersehbaren) kratzer auf dem akkudeckel erinnern!!

vergleiche mal die imei-nummer des gerätes mit deinem karton.

hhabe nciht nur einmal erlebt das geräte bei servicecentern einfach "getauscht2 wurden, (von heile gegen totalschaden)

VIELEN DANK NOKIA,ICH HABE MEIEN GLAUBEN AN DIE GERCHTIGKEIT IM LEBEN VERLOREN :mad:

was hat nokia damit zu tun? gar ncihts!

the phonehouse ist dein ansprechpartner, sonst niemand!
 
Oben