Nokia U: Ultraflaches Konzept-Handy im Metallgehäuse

sven89

Gesperrt
die nokia konzepte sehen immer ganz okay aus, aber die tatsächliche umsetzung davon wieder wiederrum nur *würg*
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
N8?

das teil sieht aus wie ein N8 in schick :D

die abgeschrägten enden oben und unten sind vom N8 übernommen....

also mir gefällts.... nu muss nur mal eins kommen....
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
Maximal 10mm Flach, aber nen 10x optischen zoom. Ja ne, is klar.

Und nen austauschbarer Bildsensor???
Nen bisschen realitätsnähe wäre doch wünschenswert.
Wenigstens haben sie sich nicht 15-Megapixel (am besten mit 15µm Lateralauflösung ;) ) gewünscht...
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
ich gebe zu...

...diesmal hab ich auch den thread nicht gelesen sondern nur die headline und bilder angeschaut xD

das mit dem N8 steht ja schon drin :D
 

Marketinghoschi

Aktives Mitglied
naja, für ein Nokia wäre es das ja mal was. Wenn dann am Ende noch ein vernünftiges System und ein vernünftiger Akku dazu kommt, achja Updates auch noch. Dann vielleicht.

Aber das wär auch mal ein Beispiel das en Nokia-Fake spannender ist als das Original, lol.
http://www.youtube.com/watch?v=hyA4Ge_EcWU&feature=player_embedded
 

bugmenot123

Neues Mitglied
wow auch nur weil die sich N-kia nennen
wenn die aple heißen würden gäbs iphone-fake der spannender ist als das Original, lol.
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
@ Hoschi
Jo, hab ich schon bei engadget gesehen gehabt. Ist echt nen nettes feature ;)

Wär mal super, wenn jemand das Handy aus dieser News faken würde (natürlich mit ähnlichen specs). Von mir aus könnten die auch ne angebissene Birne draufkleben ;)
 

Marketinghoschi

Aktives Mitglied
@Noticed

"Wär mal super, wenn jemand das Handy aus dieser News faken würde (natürlich mit ähnlichen specs). Von mir aus könnten die auch ne angebissene Birne draufkleben ;)"

Nokia würde es nämlich nicht hinkriegen;)
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
"Nokia würde es nämlich nicht hinkriegen;)"

Das wundert mich ehrlich gesagt. Die haben das Know How, die Finanziellen Mittel, die Infrastruktur, sprich: eigendlich alles um ein Top-Smartphone auf den Markt zu werfen, dass alle anderen in den Schatten stellen könnte. Aber sie tuns nicht!
Ähnlich ging es Siemens vor einigen Jahren.
Motorola auch, aber die haben ja zum Glück nochmal die Kurve gekriegt.
 

m0rb

Neues Mitglied
tja...

...hätte Nokia mal gleich die Community gefragt, was Sie gut finden. Das einzige was dieser Weltkonzern in den letzten 2 Jahren auf die Beine gestellt hat, waren ultra hässliche, sub-funktionale Brocken die eher als Ziegelstein taugen und zwar in jeglicher Hinsicht - Design, Technik, Software. Ich kanns auch nicht glauben wie ein Konzern mit dieser Erfahrung so dermassen den Anschluss verliert.
Wahrscheinlich sind alle Entwickler und Designer entweder zu Google oder HTC abgewandert :)
Ich habe auch Samsung den Tot vorhergesagt , WENN sie nicht auch andere Betriebssysteme auf ihre Geräte machen als diesen Krampf von Symbian. Kaum hatte ich mein i8910 HD verkauft, weils nich zu gebrauchen war, kam das erste Android Handy von Samsung.... HTC hat meiner Meinung nach den besten Weg eingeschlagen. Top technik, und gute Software. Die gewinnen zwar keinen Design Award, aber pott hässlich wie Nokias sind die Teile ja nich !

so far...
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
@noticed

Warum die es nicht hinkriegen-wemnn es bei denen läuft wie in anderen Großkonzernen mit guten Sozialleistungen und wenig Fluktuation wie immer:

Der Kampf der "Bewahrer" mit denen Nokia groß geworden ist gegen die "Erneuerer" die neu in den Betrieb kommen aber sich in Augen der "Bewahrer" ertsmal beweisen müssen.

Und da die "Bewahrer" das besser Standing und bessere betriebsinterene Netzwerk haben geben die "erneuerer " irgenfdwann auf und gehen zum Wettbewerb bei dem sie sich entwickeln können.
 
M

Macianer

Guest
@*EPib: <<also wenn es so wird dann haben die finnen ja mal was richtig gemacht>>

Einspruch Euer Ehren: Nicht die Finnen haben etwas richtig gemacht, sondern die 18.000 User, die ihre Wünsche geäußert haben. SIE haben das Nokia U designed.

Aber wie sagte schon der einzig wahre deutsche Bundeskanzler: Entscheidend ist, was hinten rauskommt. (Dr. Helmut Kohl, 1984)
 

AndroidFan

Mitglied
ähm.. aber eines versteh ich nicht.. und zwar an dem Satz:

Von ihrem Handy-Flachman wünschen sich die Nutzer schier Unmögliches:

was ist an einer 8MP Kamera, 4fachen optischen zoom, usb 3.0 und sorround sound und hdmi unmöglich? möglich wärs auf jeden fall, wenn man nur will ;)
 
Oben