• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Nokia-Smartphones: Klare Ansage von HMD Global zu Android-Oreo-Updates

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
Abwarten

Versprechungen / "klare Ansagen" dieser Art sind ja nun nicht sooo ungewöhnlich. Und am Ende heißt es dann oft "Oh, sorry, tut uns leid, aber der Zulieferer XYZ liefert keine Treiber mehr aus. Darum können wir leider leider kein Update auf die aktuelle Androidversion mehr bereitstellen."……

Darum ist man sicher gut beraten, wenn man dies im Hinterkopf behält, gerade bei einem "neuen" hersteller, auch wenn der sich mit einem altbekannten Namen schmückt.…
 
F

foetor

Guest
Wollten die nicht relativ schnell Updates liefern? Oder nur die Sicherheitsupdates?

https://www.google.de/amp/s/www.heise.de/amp/meldung/Nokia-Smartphones-Unverfaelscht-sicher-und-up-to-date-3759599.html
 

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
@ Ibnam:

"Es geht hier wirklich um Sicherheitsupdates und das ist auch erstmal lobenswert, wenn es denn so bleibt."

==> Wie kommst Du darauf, daß es hier um Sicherheitsupdates geht? Hast Du eine andere AM-Seite als ich? Auf "meiner" Am-Seite steht ganz eindeutig:
>So kündigt Juho Sarvikas, CPO bei HMD Global, an, dass alle bisher veröffentlichten Nokia-Smartphones ein Update auf die neue Android-Version 8.0 Nougat bekommen werden. […]
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
https://www.mobiflip.de/android-sicherheit-september/

"Google hat den September-Sicherheitspatch freigegeben und verteilt das Update nun für die Nexus- und Pixel-Geräte. Nokia war wieder schneller."
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@FTC:"==> Wie kommst Du darauf, daß es hier um Sicherheitsupdates geht? Hast Du eine andere AM-Seite als ich? Auf "meiner" Am-Seite steht ganz eindeutig: [...]"
>>Zwei Sätze und du hast den ersten schon vergessen nachdem du den Zweiten gelesen hast ... "Zum Update auf Oreo hat man bewusst keinen Zeitraum genannt." --icke; ... also nicht unbedingt schnell (siehe foetors Fragen). Vielleicht ist das Forum doch zu komplex für dich.

"… nur geht es in diesem thread nicht um Sicherheitspatches sondern um Android-SYSTEM-Updates.…"
>>Ahahaha ... Fritz will was festlegen (und sich hinterher selbst nicht dran halten). Zu komisch ;D
 
Zuletzt bearbeitet:

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
Ich würde mir nie anmaßen festlegen zu wollen, worum es in diesem Thread geht, ist das Thema doch schon durch den einleitenden Artikel fixiert.…
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
ja, und in der realität hat man zum oreo-update bewusst keinen zeitraum genannt, aber den september-sicherheitspatch schon bereitgestellt
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
Ok während Fritz noch damit beschäftigt ist Buntstifte nach Geschmack zu ordnen, können wir festhalten, dass zeitnahe Sicherheitsupdates schon erstrebenswert sind und Updates auf die nächsthöhere Androidversion auf jeden Fall gern gesehen sind. Das sogar die günstigen Modelle die Updates bekommen wird hoffentlich zur Gewohnheit. Schauen wir mal wie es in ein oder sogar zwei Jahren aussieht, obwohl man vllt nicht erwarten kann, dass das Nokia 3 volle zwei Jahre Updates bekommt. Würde aber natürlich ein Zeichen setzen.
 

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
"[…] können wir festhalten, dass zeitnahe Sicherheitsupdates schon erstrebenswert sind und Updates auf die nächsthöhere Androidversion auf jeden Fall gern gesehen sind."

==> Hui, welch eine gehaltvolle Aussage… ^^


"Das sogar die günstigen Modelle die Updates bekommen wird hoffentlich zur Gewohnheit."
==> Nicht bekommen, sondern bekommen SOLLEN.


"Schauen wir mal wie es in ein oder sogar zwei Jahren aussieht, […]"
==> So sehe ich das auch. Deshalb korrigierte ich ja vorstehend auch auf "bekommen SOLLEN."


"obwohl man vllt nicht erwarten kann, dass das Nokia 3 volle zwei Jahre Updates bekommt."
==> Nein, das kann man tatsächlich nicht erwarten. Man kann noch nicht einmal erwarten, daß irgendeines der Modelle 2 Jahre lang mit OS-Updates versorgt werden wird. Denn wenn andere hersteller ihre Modelle nicht mehr mit OS-Updates versorgen (können), weil es -angeblich- keine Treiber mehr gibt, warum sollte das bei Nokia anders sein?


"Würde aber natürlich ein Zeichen setzen."
==> Allerdings, ja. Und es würde alle anderen Hersteller, die ihre Modelle unter Hinweis auf fehlende Treiber nicht mit mit Android-OS-Updates versorgt haben, Lügen strafen.
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
"==> Allerdings, ja. Und es würde alle anderen Hersteller, die ihre Modelle unter Hinweis auf fehlende Treiber nicht mit mit Android-OS-Updates versorgt haben, Lügen strafen."

Welche Hersteller haben denn bei der Hardware, die HMD Nokias verwenden, das damit begründet?
 
Zuletzt bearbeitet:

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@FTC:"==> Hui, welch eine gehaltvolle Aussage… ^^"
>>Nunja, für all diejenigen für die Versionsupdates über alles gehen, scheinbar schon. Und dann bleibt noch deine Aussage, die egal wie "gehaltvoll" meine Aussage sein soll, völlig gehaltlos ist.

"==> Nicht bekommen, sondern bekommen SOLLEN. "
>>Die Updates sind bereits eingetroffen.

"==> Allerdings, ja. Und es würde alle anderen Hersteller, die ihre Modelle unter Hinweis auf fehlende Treiber nicht mit mit Android-OS-Updates versorgt haben, Lügen strafen."
>>Nein. Es gibt verschiedene Treiber für verschiedene SoCs, daher kann die Erklärung bei einem SoC stimmen und beim anderen nicht. Außerdem müssen bzw mussten die Treiber für jede Android-Version separat angepasst bzw kompiliert werden (Quellcode liegt üblicherweise nur dem SoC-Hersteller vor).
 

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
>"==> Nicht bekommen, sondern bekommen SOLLEN. "
>>Die Updates sind bereits eingetroffen.<
==> HMD hat die Updates auf Android Oreo schon ausgeliefert? Hast Du dazu einen Link?


>"==> Allerdings, ja. Und es würde alle anderen Hersteller, die ihre Modelle unter Hinweis auf fehlende Treiber nicht mit mit Android-OS-Updates versorgt haben, Lügen strafen."
>>Nein. Es gibt verschiedene Treiber für verschiedene SoCs, daher kann die Erklärung bei einem SoC stimmen und beim anderen nicht. Außerdem müssen bzw mussten die Treiber für jede Android-Version separat angepasst bzw kompiliert werden (Quellcode liegt üblicherweise nur dem SoC-Hersteller vor). <
==> Und was ändert das daran, daß es in der Vergangenheit gern gebrauchte Begründung von Android-Smartphoneherstellern für ausbleibende Android-OS-Updates war, daß keine aktualisierten Treiber zur Verfügung standen?
Wie kann ein Android-Smartphonehersteller überhaupt sicher sein, daß sein SoC-Lieferant auch zukünftig aktualisierte Treiber für neue Android-OS-versionen zur Verfügung stellen wird?

Ich betrachte derlei Aktualisierungsversprechen daher als reines Lockmittel, um Konsumenten zum Kauf der eigenen Geräte zu verführen.

Aber, wie DU schon selbst sagtest, "Schauen wir mal wie es in ein oder sogar zwei Jahren aussieht, […]" und was dann aus den Ankündigungen geworden ist.
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@FTC: "Ich betrachte derlei Aktualisierungsversprechen daher als reines Lockmittel, um Konsumenten zum Kauf der eigenen Geräte zu verführen."
>>Man sagt auch Marketing. Wenn du das bei Apple auch kritisieren würdest, würde ich dich hier sogar für voll nehmen, aber so kommt es halt nur von einem frustrierten Apple-Jünger. Tja

Für den Rest: Ich geb dir nochmal die Chance, dass du dich mal geordnet äußern kannst. Das sieht nämlich so aus als würdest du dir in deinem Standpunkt nicht einig sein. Denn du hast geschrieben, dass die (bzw andere) Hersteller Lügen gestraft würden, wenn Nokia so lange Updates bringt. Das ist einfach falsch und die Begründung steht in #17 (3. Absatz).

In #17 habe ich nichts von Oreo geschrieben. Mit Bezug auf den Post davor meinte ich natürlich Sicherheitsupdates.

Danach kommen noch irgendwelche Fragen, aber naja die kommen halt von dir und daher interessieren sie mich nicht, weil die Antworten ja meist schon vorher feststehen für dich. Wäre also mal ne Abwechslung, wenn du ne Aussage draus machst. Weil so kann man das ganze bestenfalls als Nebelkerze werten.
 
Oben