• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Nokia Quartalszahlen: Handy-Riese auf dem Weg der Besserung

Die-Tec

Mitglied
wenn die jetzt nur weil die nen aufschwung haben auf die idee kommen meego doch wieder zu canceln dann lauf ich persönlich nach finnland und fackel den laden ab >.> zutraun tu ichs den
 

sven89

Gesperrt
"Er ist ebenfalls für den Anstieg des durchschnittlichen Verkaufspreises von 61 Euro im Vergleichsquartal des Vorjahres auf 65 Euro im dritten Quartal 2010 verantwortlich "

autsch...das zeig auf welcher schiene nokia im moment fährt
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
marktanteil von nokia bei smartphones gestiegen.
man kann den hier im forum lebenden marktanteilsoraklern doch nicht ganz trauen ;-)
ich werde im DEZ meinen anteil zum anteil beitragen *g*
 

sven89

Gesperrt
ja, bleibt die frage für wie lange er "hoch" bleibt und ob nokia mit dem nächsten smartphone erfolg haben werden

dabei sind auch die eindrücke und meinungen vom n8 wichtig
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
naja, die die symbian60 lauthals verschrieen haben, werden das wohl auch mit sybmian^3 tun, ohne es je getestet zu haben.
dabei läuft das ruckelfrei, selbst getestet, und ist gut zu bedienen.
werd mir das E7 holen sobald es rauskommt.

http://www.cnet.de/tests/handy/41537039/preview/endlich_wieder_ein_gutes_smartphone_von_nokia_blick_auf_das_n8.htm
"Vorläufiges Fazit
Respekt. Nokia hat die Hausaufgaben gemacht. Zwar eindeutig unter Zeitdruck, was man an der immer noch nicht ganz konsistenten Menüführung bemerkt, aber es ist kein Vergleich zu früheren Touchscreen-Handys der Finnen. Das N8 sieht gut aus, ist hochwertig gefertigt, gut zu bedienen, flott, erstklassig ausgestattet und hat innovative Ausstattungsmerkmale, die es derzeit bei keinem anderen Handy gibt. Vor allem für Multimedia-Fans dürfte das Gerät auf der Wunschliste in der nächsten Zeit weit oben stehen. Bleibt zu hoffen, dass der Hersteller bis zum Verkaufsstart noch die eine oder andere kleinere Schwäche ausmerzt. Wir warten gespannt auf ein Seriengerät"
 
Insofern Nokia mal was Neues (Software? Qualität? Design?) bringt, können Sie evtl. leichter einen Schienenwechsel bewältigen. War früher sehr begeistert von Nokia bezüglich den oben genannten Punkten, inzwischen entsprechen diese aber nicht mehr den aktuellen Standards. Ich hoffe der Finne holt wieder auf ..
 

salamanca

Mitglied
@ AM-Redaktion

Nokia hat heute auch ein Pressestatement zur zukünftigen Handhabung ihrer beiden Plattforemen Symbian und Megoo gegeben(Updates, App-Kompatibilität etc.). Zu finden uter:
http://conversations.nokia.com/2010/10/21/nokia-focuses-on-qt-to-extend-reach-for-developers-make-mobile-experience-richer-for-users/

Für alle die nicht die Zeit haben die Mittteilung zu lesen:
Durch den konsequenten Einsatz von Qt wird gewährleistet, dass Apps aber auch Neuerungen in der User Experience auf allen Nokia Geräten mit Symbian (ab S^3) und Meego läuft. Es ist sozusagen eine Art Update-Versprechen für die bestehenden Geräte. Konkret wurde genannt, dass man nicht auf Symbian^4 Geräte warten muss um ein neues GUI zu bekommen. Das kann dank des QT-Frameworks und eines Updates auch auf S^3 Geräten implementiert werden.
Es hat lange gedauert bis Nokia das verstanden hat.
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
dass QT das zauberwort ist, hatte mir letzte woche schon der MM-mitarbeiter meines vertrauens geflüstert ;-)
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
So ein Riesen Laden und ein Gewinn von 322 Millionen. Naja. Vergleich mit Apple....
Aber lassen wir mal Apple aus dem Spiel.
Nokia gehts sooo gut, das Sie demnächst 1800 Leute entlassen wollen. So kann man dann demnächst noch mehr Gewinn machen..... :)
Gelesen im Manager-Magazin.de
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
"umstrukturierung" ;-)
naja, dafür dass sie grad frisch raus aus den roten zahlen sind, sind 322mio gewinn auch erstma ni schlecht, oder?
haben oder nicht haben...
 

skywalker83

Neues Mitglied
@Sven89: Bei dem durchschnittlichen Verkaufspreis wäre ich vorsichtig. Er sagt meiner Meinung nach momentan wenig aus. Für Smartphones ist er bspw. von irgendwas um die 160 Euro um auf irgendwas um die 130 Euro gefallen (genau Zahlen bitte selbst raussuchen). Wenn man bedankt, dass darin keine S^3-Geräte enthalten sind, kann man sich ausrechnen, dass dieser in Q4 wieder deutlich steigen wird. Ich bin doch überrascht, dass Nokia einen solchen Marktanteil behalten hat und dies nur mit S^1-Geräten.

@Areamobile: Es gab heute zwei viel interessantere Neuigkeiten rund um Nokia:
1. Das erste Meego-Phone kommt erst 2011 (bestätigt von Elop)
2. Symbian^4 wird nicht kommen! Die gute Nachricht ist, dass alles was für S^4 geplant war, nun bald auch für S^3 durch Updates erscheint. Der neue Browser, das neue UI usw. Damit ist wohl allen N8-Nutzern gedient. Nur warten muss man noch...
 
M

Mobilefreak

Guest
@skywalker83

Gibt es ein Link zu der Info, dass Symbian 3 die Neuerungen des Symbian 4 per Update bekommt und Symbian 4 gänzlich eingestampft wird?

Sorry,bin zu faul :)
 

skywalker83

Neues Mitglied
@Mobilefreak

http://conversations.nokia.com/2010/10/21/nokia-focuses-on-qt-to-extend-reach-for-developers-make-mobile-experience-richer-for-users/

"For Nokia smartphone users out there, this is great news as the move will lead to a more compelling and engaging experience, with more apps available for your device. Even more importantly, you can buy a Nokia smartphone confident that any improvements introduced later to the Symbian platform, such as the user interface, can be made available to download on your device as well. No need to wait for Symbian^4 — the improvements we were planning for Symbian^4 will be introduced as and when they become available. In fact, we will no longer be talking about Symbian^3 or Symbian^4 at all – it will be one constantly evolving and constantly improving platform."

http://www.engadget.com/2010/10/21/nokia-refines-development-stategy-adopts-html5-in-qt-and-ends-s/?utm_source=engadget&utm_medium=twitter

http://www.engadget.com/2010/10/21/stephen-elop-first-meego-device-is-a-2011-event/
 
D

DerZander

Guest
gute besserung nokia!

*taschentuch reich*

symbian bleibt leider auch in version 3 häßlich!
 
Oben