Nokia N900: Highend-Handy mit Linux-Betriebbssysstem ab Oktober im Handel

H

habenwill

Guest
gekauft!

Unlimitiertes Multi-Taksing
1GB RAM!
600 MHz
Prozessor
Linux
Genialer Kalender
Touch und echte Tastatur (wenn auch wieder
das doofe layout vom n97)
Nokia Navigation (funktioniert perfekt, schnell und
aktuell, will nie wieder ne andere)
Alle Arten von email

Sehr cool. dafür
gebe ich gerne 500 Euro!
 
N

NaSowas

Guest
Na endlich! Nokia wagt den Schritt auf eine neue Plattform. Mind. 2 Jahre zu
spät aber wenigstens kommen sie mit einem neuen und hoffentlich auf
Benutzbarkeit ausgelegtem OS. Warum man allerdings zum Start einen grossen,
schweren und teuren Ziegelstein auf den Markt bringt verstehe ich nicht.

Ich
würde nie 600 Teuros für ein Version 1.0, resp. 0.9 Telefon ausgeben. Aber das
ist meine Meinung.

Erster!
 
A

Anonymous

Guest
einfaach nur nice das gerät was besseres kann es zur zeit nicht geben wenn der
preis noch stimmt...mega gerät
 
C

chipuser

Guest
wie kann man für ein so hässliches grosses schwere teil 600 eu verlangen kotz
nokia sollte mal überlegen paar designer einzustellen ein 10 jähriges kind malt
schönere handys
 
A

Anonymous

Guest
"^^ (Gast) 27.08.2009 um 14:46
schwarz, breit, stark und........
schrott:D"

Dieser Kommentar ist sinnlos, unnütz, überflüssig und........
schrott:D
 
A

Anonymous

Guest
Na mal abwarten wie es sich im Alltag schlägt ich bin kein klassischer
Erstkäufer zu feige und zu arm dafür.
Aber in nem Jahr, wenn die Qualität
stimmt werde ich es mir wohl zulegen, soll mein P990 ersetzen.
 
H

habenwill

Guest
Selbst wenn es V0.9 der Software ist, das Ding kann OTA updates. Insofern egal.
Nokia bringt bei neuen Geräten immer binnen 3-6 Monaten mindestens 2-3 updates
raus. Man ist halt Beta-tester. So what.
Ziegelstein? Naja, sicherlich recht
groß, aber es hat ja auch einen großen Screen und viel Inhalt. Kommt halt drauf
an, was man mag.
Für ein IPhone muss ich mit weniger Inhalt, weniger Features
und weniger allem, dafür mehr design rund 1000 Euro ausgeben. Steht für mich
nicht dafür. Zerbrochene Screens und explodierende Akkus geben mir recht.


naja, schau'mer mal, wie es in Natura aussieht. Aber ein N97 wird's dann
wohl doch nicht mehr.. die sechs Wochen kann ich auch noch warten.
 
A

Anonymous

Guest
Hm, sieht gut aus, was da kommt ... gut dass ich mir bisher kein N97 geholt habe
... :D
Ich glaub das wird's, wenn Apple am 9. Sept. kein iPod touch mit
Telefonfunktion präsentiert. ;D
 
A

Anonymous

Guest
Scher und groß? Ja das waren die Surftablets schon immer und da es die Reihe
weiterführt seh ich es auch weniger als Handy denn als mobiles Surfgerät.
 
A

Anonymous

Guest
das ding ist wie ein n97 nur noch größer und dicker es macht echt null sinn im
portfolio... wenn man ein tablet machen will hätte man nen display von 5 zoll
anpeilen sollen das ding ist jedenfalls schlechter als das N810
 
A

Anonymous

Guest
Was soll man mit dem mega schrott? Da hol ich mir doch lieber ein iphone 3GS
32GB obwohl ich apple verachte,das hat die bessere hardware, außer der kamera
 
N

N900 JÜNGER

Guest
da kann man ein paar "neu" bilder sehen von N900 OS


also hab es garde mal
mit dem 3GS verglichen warum hat nokia keine GPU rein gebaut?? openGL Es 2.0
kann es ja also "gut" zum zocken wer es ja und ich hoffe wenn mehr so teile
von nokia kommen das es wieder mehr software geben würd für den zu zeit kommt ja
echt fast nur was für das eier handy raus -.-" also das N900 ist eig so gut
wie meinst ausser nokia ist so dumm und kündigt kurtz nach rls von N900 wieder
was neues und besseres an^^
 
S

STYLUS (

Guest
Sehe ich es richtig das in diesem Ding kein Stylus ist?

Nennt mich
altmodisch aber ich stehe auf die Bedienung mit dem Stift...ist einfach genauer
und macht mir deshalb mehr spass.

Zum Design: Ich finde es spitze trifft
meinen Geschmack voll. Aber finde mein Touch HD auch Sexy ;-)
 

Stammleser

Mitglied
Oh Mann, sieht das gut aus! Wie ein iPhone mit Tastatur, nur besser. Hoffentlich
ist die Bedienung flüssig. Das N97 war da wenig überzeugend und die bisherigen
Maemo-Geräte stanken noch viel mehr gegen Apple ab. Nokia spart leider oft am
falschen Ende, weil sie auf massenhafte Verkäufe spekulieren, wo jede Einsparung
sich bezahlt macht. So haben sie schon lang kein Traumhandy mehr produziert.
 

Quirky.

Mitglied
@Stylus

Ja auf die Stylus Bedienung stehe ich auch wie bei meinem P990. Das
Maemo soll mein P990 ablösen einfach cool das Teil. Der Bildschirm des Maemo
hat genau die richtige Größe für Autonavigation und Google Earth.

Bin mal
gespannt wie es in freier Wildbahn aussieht.
 
Oben