Nokia N9: Neue technische Details zum Volltastatur-Smartphone

DDD

Aktives Mitglied
64GB interner Speicher ist doch mal was. Ansonsten Hardware technisch aktuell. Bis es rauskommt wahrscheinlich Dan nicht mehr so aktuell. Aber ok zur flüssigen Bedienung sollte es wohl mehr als ausreichen.
 

sven89

Gesperrt
sollte...jenachdem wie genau das os auf die hardware abgestimmt ist ;)

64gb interner speicher...ja kp was ich damit anfangen sollte...meine 8 gb sind nicht mal annähernd ausgeschöpft obwohl ich zahlreiche apps und 2 navis drauf habe
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Wenn das Display schon vier Zoll haben soll, wie groß wird das Gerät dann erst mit dem dicken Rahmen um das Display?

Also das Display hätte ruhig etwas größer sein konnen oder der Rahmen kleiner.
 

cabal

Mitglied
Was Du damit anfangen kannst, interessiert doch keinen.Genauso ob ich was damit anfangen könnte.(2 Navis..ahja ^^) Gibt ja genug Freaks die den Platz brauchen für Musik oder Videos.Besonders auch da die Geräte einfach per HDMI angeschlossen werden können und auch HD Videos machen.Jeder würde Nokia Fail ins Gesicht schreien,wenn sie nur 8GB anbieten aber die Videos und Bilder so viel Platz brauchen.
 

Die-Tec

Mitglied
naja da das ding 64gb hat bruahc ich wenigstens kein usb stick mehr ;) nen micro usb kabel hat jeder also kann ich da schonmal anders als beim iphone auch daten mit transportiern ;)

meego hatt ich an sich schon vermutet, denn die infobar des fensters sah so garnicht nach symbian aus
zudem wenn meego inetwa so läuft wie maemo dann sollte die hardware passen *an n900 und dessen hardware denk* 800x480 display ist auch nett ;)
 
M

Mobilefreak

Guest
@ddd

So Leute wie dich verstehe ich einfache nicht.

"Ansonsten Hardware technisch aktuell. Bis es rauskommt wahrscheinlich Dan nicht mehr so aktuell"

Wenn das Gesamtpaket gut abgestimmt und alles absolut ruckelfrei darstellen kann, interessiert es nicht ob da ein 2GHZ oder Prozessor 500MHZ eingebaut ist. Nackte zahlen sind für den Ar...

Diese sind für Menschen gedacht, die leicht beeinflussbar sind.

Wenn das N8 mit seinen 680MHZ und dem Grafikprozessor alles ruckelfrei darstellt und für HD aufnahmen absolut ausreicht, dann möchte ich persönlich nicht einen schnelleren prozessor drinhaben, der mehr energie frisst. Die Gesamtperformance ist wichtig, nicht die theoretische Performance bestehend aus der Summer der Leistung der Einzelkomponenten!!!
 

Networker

Mitglied
öhö öhö

da habt ihr eure Antwort...Gebt denen noch ca. 1 Jahr und wir werden sehen, wer ganz oben im HighEnde-Bereich was zu sagen hat und wer nicht!

Ich sage im HighEnd-Bereich machen Nokia und Samsung vom Marktanteil im jahr 2011 ca. 33% aus, und im Jahr 2012 sogar min. 50%

Der Apple fällt dann weit vom Stamm!
 

sven89

Gesperrt
@die tec

micro usb habe ich z.b. nicht, und schon wirds kritisch ;)

@mobilefreak

ja damit hast du recht, es kommt nicht immer nur auf die nackten hardwarezahlen an, sondern eher auf das gesamtpaket wie es aufeinander abgestimmt ist!
 

Die-Tec

Mitglied
okay hab mich verdacht das ist mini usb und den hat jeder der eine digicam hat, ne webcam hat, ne 2,5" externe festplatte .. also von meinen ganzen bekannten hat jeder sowas ;) und da sind leute dabei die sind froh das sie ihren PC einschalten können ;)

das du sowas nicht hast wundert mich jetzt nicht ;)
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Heute wäre ..

es auf der Höhe der Zeit.

Klar sind Zahlen für den ar....auch 12 MP sind erstmal als ansage für die Füß.

"Wenn das ...." you-dann sit der Prozessor schon egal.

Nur ist das Gerät in allen Belangen nach dem heutigem Stand ein "Standardhighend"phone. Bis zum release wird der Wettbewerb allerdings nicht tatenlos zusehen.

MAl sehen was die anderen noch so bringen.

Dazu kommt das Fragezeichen bei meego. Es ist nunmal für den Standardnutzer ein neues OS-und man kann sich fragen wieviele bereit sind den Betatester zu spielen.

4 Zoll screen ist ordentlich- allerdings bei dem Rahmen- scheint ein mordsklopper zu werden.
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
@networker

Deinen Hass für Apple in allen Ehren- aber vor dem Ding muß Apple wenig angst haben.

Eine ausziehbare Qwertztastatur braucht nicht wirklich jeder-und nach handlich sieht das ganze auch nicht mehr aus.

Allerdings hast Du in einer sache recht- Samsung wird den Markt gehörig aufmischen.
 

sven89

Gesperrt
ah doch jetzt wo du es sagst...habe nicht an meinen hdtv receiver mit externer festplatte gedacht und jetzt grade fällt mir noch ein das die ps3 ja auch micro usb hat, zumindest vermute ich es...

naja ok ein kleines argument
 

skywalker83

Neues Mitglied
Hinweis

Die Aussage "Das passt zu der Aussage von Nokia, Symbian nicht mehr für die Topmodelle der N-Serie zu verwenden", ist leider falsch! Nokia hat lediglich bestätigt, dass es kein Gerät der N-Series mit Symbian^3 außer dem N8 gibt, aber es sehr wohl N-Series-Modelle mit S^4 geben wird.

Nachzulesen hier: http://conversations.nokia.com/2010/07/02/the-fightback-starts-now/
 
M

Mobilefreak

Guest
@sven89

Sorry, aber die PS3 hat ganz bestimmt mini-usb statt micro...bin zufällig im besitze einer ps3 :)
 

Networker

Mitglied
@bocadillo

"Deinen Hass für Apple in allen Ehren- "

Ich habe Null Hass auf Apple, im Gegenteil, die Produkte sind toll. Ihre Politik und deren Preise ist das, was nervt.
Ich meine, Apple hat ja nicht Leute wie Sven89 gezüchtet, die sind einfach eine (ungewollte) Folge gewesen, genau so wie die 80% der iPhone-User die mit ihrem tollen iPhone angeben, aber nicht wissen, was sie da eigentlich in der Hand halten.

Ich meine, jeder von uns AM-Usern kennt sich mehr oder weniger mit Handys aus, oder?
Wenn dann jemand einfach nur das iPhone hat und (im Gegensatz zu Sven89) kein Stück Ahnung hat, was das Teil überhaupt kann, dann regt das "uns Profis" doch bisschen auf.

Anderes Beispiel:

Bei jeder WM ist es so:
Nie guckt jemand Fußball und auf einmal kennt sich jeder mit Taktiken aus, weiß natürlich wie jede Mannschaft spielen sollte usw...

Das regt auch die richtigen Fans auf, die Ahnung vom Fußball haben!

Also: Say 'Hello' to Apple :)
 
Oben