• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Nokia N73 - Erfahrungen und Fragen

Persia-N-73

Neues Mitglied
okay danke....wieso ich mir kein z.B N95 oder gar N96 oder so hole

1. Viel zu teuer
2.Sie haben soooo viel Technology drinne das es wenn es einmal hinfällt putt ist.
3.die neuen sind i-wie nicht so geill wie die alten;)

Diese punkte sind aus meiner Ehrfahrung
 
T

TheHunter

Guest
Stimmt, das N73 kam auch "erst" August 2006 raus, aber trotzdem ist es inzwischen eine alte Gurke und neu kostet es immer noch zwischen 185 und 225 euro und dafür gibts schon neuere,bessere Geräte...
 

Valko8877

Mitglied
Ist es denn nicht jedem selbst überlassen, was für ein Handy man mag? So wie man deinen Post liest, klingt es, als müsste man sich gleich jedes Top-aktuelle Handy kaufen. Verbessern kann man seine alten Geräte auch noch. Ganz ehrlich bin ich meinem N73 ME ganz zufrieden, was mir fehlt ist WLAN und GPS und ein bissel flotter vom CPU her könnte es auch sein. Aber was solls. Wer es sich leisten kann, kann sich doch aktuellere Geräte anschaffen. Und woher willst du den wissen, unter welchen Umständen das N73 zu "Persia-N-73" gekommen ist. Und ehe hier noch ein Streit anfängt, hör ich lieber auf.

Ach ja: Die Music Edition des N73 kam erst Mitte 2007 auf den Markt.
 
T

TheHunter

Guest
Ich muss auch gestehen, dass ich mich verlesen habe... Dachte gelesen zu haben "ein neues N73"...
Und es ging ja nicht um das Gerät an sich, ich selbst benutze im Moment auch kein aktuelles Modell.
Es ging mir ja nur darum, dass "man" kein N73 für 180€ kaufen sollte, weils für den gleichen Preis bessere(neuere) gibt. Wenn du für den gleichen Preis ein neues Automodell kaufen kannst, das alles besser macht als das Alte, kaufst du doch auch nicht das Alte.
 

Darkshadow

Neues Mitglied
Das ist meinen Erachtens total in Ordnung. Und wie ich gerade feststelle, kann man recht viel beim Nokia selber reparieren! o_O Also wird du bestimmt eine weile Spaß haben! :top: Good Luck and have fun!
 

Valko8877

Mitglied
Ok, auch wenn ich den Thread jetzt neu aufrolle: Gibt es eigentlich zu dem N73 einen allgemeinen Hilfe Thread? Und wenn nein, kann man da nicht unter Umständen einen aufmachen?
 
T

TheHunter

Guest
Wozu denn? Normaler Weise sind die spezifischen Probleme mit dem N73 sowieso in der Unterzahl. Meist sind es Probleme mit Symbian und die sind dann häufig auf alle anderen Symbian-Phones übertragbar, also wäre ein Thread nur fürs N73 unsinnig.
Mal ganz abgesehen davon: Soll für jedes Modell was es gab oder gibt einen eigenen Hilfethread eröffnet werden? Fänd ich jetzt etwas übertrieben.
 

Valko8877

Mitglied
Nein, nein, war nur so ne Idee, weil sich die Threads fürs N73 irgendwie häufen (kann auch Zufall sein). Ich wollte ja nur wissen, was ihr davon haltet.
 

Valko8877

Mitglied
Hier mal eine Frage: Ich versuche Momentan, mit dem NokiaLogo von Jarod mein Betreiber Logo des N73 zu ändern. Das BMP hab ich schon, en Netzcode auch. Nur wenn ich dann auf importieren klicke, kommt eine Fehlermeldung: "Die Datei konnte nicht kopiert werden: Die Quelldatei oder vom Quelldatenträger konnte nicht gelesen werde". Was ich schon versucht habe ist per Datentransfermodus und dirket über en Kartenleser. Das dumme BMP hab ich auch schon auf die verschiedensten Laufwerke kopiert und kriege dennoch dieselbe Fehlermeldung. Google spuckt auch nichts weiter aus und nun sitz ich hier.
 

Oli34

Neues Mitglied
Kann das Sein?

Ich hab mir neulich einen Ersatzakku bei einem Online Shop besorgt. Als ich die Dame gefragt habe worin der Unterschied zwischen Ersatzakku und Original liegt, meinte die Dame am Telefon, dass der Ersatzakku stärker ist.
Ich hab das nun ausprobiert und 2 Monate sind vergangen.
Mein Handy funktioniert einwandfrei. Statt drei Tage, dauert mein Akkku nun zwischen 5-6 Tage. Meine Frage ist nun, ist das Möglich?
Kann das sein?:hilfe:
Die Dame am Telefon meinte noch, das Original ist zwar von der Qualitär her besser, aber von der Stärke schwächer.

Ach ja rein als Info, mein neues Akku hab ich unter
unter Handy Akku besorgt.

Hoffe auf schnelle Antwort!:)
MFG
OLI
 

Valko8877

Mitglied
Das ist möglich, da der Akku mit der Zeit eingearbeitet wird, das heißt er kommt sozusagen auf "Touren", durch häufiges laden und entladen. Dasselbe Prinzip wird ja auch bei Autobatterien angewendet, um sie wiederzubeleben.

(Komisch das bis jetzt kein anderer geantwortet hat...)
 

Hirnklops

Neues Mitglied
Vielleicht hat der Akku einfach auch mehr mAh als der Alte? Und der Alte war mit Sicherheit auch nicht mehr ganz frisch, mein N73 hielt früher mal fast ne Woche bei normaler Nutzung, heute keucht die Kiste nach zwei Tagen schon...
 

kocengmalek

Neues Mitglied
must say that overall I am really impressed with this blog. It is easy to see that you are passionate about your writing. If only I had your writing ability I look forward to more updates and will be returning.
poker
 
Oben