• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Nokia N70 - Speicher voll?

PlanloseKathel

Neues Mitglied
Hallo ihr... ich komme eigentlich technisch ziemlich gut klar, würde mich aber eher als Handy-Null bezeichnen...

Ich habe von meiner Mum aus der Schweiz ein Nokia N70 bekommen und es weitergegeben an meinen Freund...

Nach einiger Zeit kam andauernd mal die Meldung, dass der Speicher voll wäre, obwohl er es gar nicht war... so ließen sich weder Mitteilungen schreiben, noch empfangen.

Wenn man den Akku oder die Sim kurz rausgenommen hat, ging es dann wieder....

Die Sim und der Akku funktionieren übrigens gut, denn wenn ich beides in mein altes Nokia tue, klappt da ja auch alles.

Nunja, nun kam es dazu, dass sich die Fehlermeldung "Speicher voll" nicht mehr beheben lässt... Wenn man was löscht, ist der Speicher trotzdem angeblich voll. Es geht sogar soweit, dass sich das Profil des Handy's nicht mehr ändern lässt und man eigentlich so gut wie gar nichts mehr tun kann, denn jedes mal ist wie gesagt der Speicher voll...

Ich habe den Rat bekommen die Geräte-Software zu aktualisieren. Also hab ich auf Nokia Deutschland - Download - Geräte-Software aktualisieren diesen Software Updater heruntergeladen. Nach einer Sicherungskopie auf die Speicherkarte, hab ich das mit dem aktualisieren versucht und bekam diese Meldung:

"Für ihr Telefon ist keine Aktualisierung verfügbar"

"Nokia N70 (RM-84)
Firmwareversion
Aktuell:5.0638.3.0.1"

ich wusste gar nicht, dass es sowas wie RM-84 gibt... Man, wie blöd..
auf der seite von nokia unter nokia n70 stand zudem:
"DKU-2
CA-53
CA-70"

ich verstehe glaub ich gerade, dass 5.0638.3.0.1 ja schon die aktuellste version von meinen nokia n 70 (RM-84) dingens da zu sein scheint...

Wie zum Teufel kriege ich jetzt die Fehler weg?

Hilfe, ich habe keine Ahnung mehr...
Ich will aber erst, wenn gar nichts anderes mehr geht zu irgendeinen Service Laden gehen...


P.S.: ich habe schon versucht die Werkseinstellungen wieder herzustellen... Problem: Man wird nach dem Sicherheitscode gefragt, welcher ja eigentlich "12345" ist, wenn man da nichts herumgestellt hat... aber der war es nicht... habe alle codes von "123" bis "123456789" ausprobiert - ohne erfolg... hat das damit etwas zu tun, dass das handy aus der schweiz ist?
 

PlanloseKathel

Neues Mitglied
Kann mir scheinbar keiner bei euch helfen, danke....

hätte mir wenigstens eine antwort erhofft, wenn ihr ja so viel ahnung habt... oder wenigstens ein "schaffs doch zum service laden", aber naja..

ich bin sauer :mad:
 
T

TheHunter

Guest
Sorry for that, normaler Weise meldet sich immer einer zu Wort und wenns nur ist um irgendeinen Müll zu schreiben...

Ich muss dich glaube ich mal aufklären :D

Die Fehlermeldung "Speicher voll" hat nichts mit dem Gerätespeicher, sowie der Speicherkapazität der Speicherkarte zu tun, damit ist das "RAM" gemeint.
So eine Fehlermeldung kommt, wenn du zu viele Programme im Hintergrund laufen hast, was ja mit Symbian bestens möglich ist.
Wenn du z.b. SMS liest und dann einfach mit auflegen-Taste zurück ins Hauptmenu gehst, bleibt das Programm geöffnet und belegt Arbeitsspeicher. Bei allen anderen "Programmen" wie Galerie, Einstellungen, Protokoll, Kontakte usw ist es das gleiche. Wenn du also den ganzen Mist nicht richtig "schließen" tust, müllt das nach und nach den Speicher voll und irgendwann kommt die Fehlermeldung.
Leider ist das Gerät nun auch schon etwas älter und hat nicht gerade viel Arbeitsspeicher, insofern kannst du nur eins tun. Immer darauf achten dass du die Programme usw mit "schließen" beendest. Das ist entweder auf dem rechten Softkey unterm Display oder im Optionsmenu ganz unten zu finden.
Desweiteren würde ich empfehlen das Handy ein mal am Tag neu zu starten, sofern es nicht sowieso über Nacht ausgeschaltet wird.
Zum überprüfen was im Hintergrund läuft eignet sich der längere Druck auf die Menu-Taste(2 Sec), dann geht eine Liste wie eine Taskleiste auf, wo man zwischen den offenen Anwendungen wechseln oder sie mit einem Druck auf die "c" Taste beenden kann. "Standby" kann logischer Weise nicht beendet werden.

Ich hoffe ich konnte dir helfen und du hast das Handy noch nicht in der Badewanne ersäuft. :D

PS: Falls du in der Taskleiste irgendwelche Programme hast, die sich nicht beenden lassen oder sich selbst wieder starten, mach einen Hardreset, dann biste auch die los. (Handy ausschalten, einschalten und dabei "3" + "*" + "annahme-Taste" gleichzeitig gedrückt halten, bis der Nokia-Bildschirm erscheint.
 

PlanloseKathel

Neues Mitglied
Hey, danke, dass eine antwort kam :)

die programme wurden wirklich nie richtig geschlossen, daran wirds wohl liegen...

nur-das handy zeigt nur noch "speicher voll" an, da kann man es neu starten wie man will, es funktioniert nichts mehr...

was soll ich tun, dass das erstmal wieder funktioniert?
 

N82

Mitglied
mach einen hardreset wie es "the hunter" beschrieben hat! aber ACHTUNG, erst eine datensicherung vom handyspeicher machen und dabei die kontakte nicht vergessen sonst sind sie danach weg.
 
T

TheHunter

Guest
Datensicherung geht dann aber nur per Kabel, wenns überhaupt noch geht...

Normaler Weise ist das "Speicher voll" weg, wenn man den Akku für ein paar Minuten raus genommen hat und dann neustartet... Wenn es dann immer noch da ist, was eigentlich gar nicht geht, weil Ram nur mit Strom die Daten halten kann, ist da irgendwas ganz im Eimer.
Dann nur noch versuchen nen Hardreset zu machen und wenn das Fehl schlägt, bleibt nur noch der Gang zum Nokia-Service-Center...
 

Mr. Nice

Aktives Mitglied
Der Gang zum NSC lohnt sich doch für ein N70 :D nicht mehr. Daten (Kontakte z.B.) lassen sich mit der Suite auch via BT sichern. ;)
 
T

TheHunter

Guest
Daten (Kontakte z.B.) lassen sich mit der Suite auch via BT sichern.

Man kommt aber an BT ncht mehr ran, wenn das Handy sofort nach dem Start "Speicher voll" anzeigt, denn dann geht gar nix mehr, da hilft nur noch Akku raus und Neustart... (War zumindest bei meinem 6670 damals so.)
 

PlanloseKathel

Neues Mitglied
danke, dass jetzt so zahlreich geantwortet wird :D

alsoooo, das mit dem hardreset hab ich nicht so auf die reihe gekriegt :confused: hab die tasten aber gedrückt und es dreimal probiert damit... naja...

aufjedenfall, ging das handy gestern wieder und wir haben das beachtet mit dem arbeitsspeicher...

aufjedenfall war mein schatz heute mit dem handy auf arbeit und wollte mir in der pause ne sms schreiben und da war wohl wieder der "speicher voll" :( sms empfangen geht wieder nicht...
 

Geri

Mitglied
Wie alt ist denn das Gerät? Wenn es jünger als 2 Jahre ist (kann ja der Fall sein) geh damit in ein NSC und laß es dort reparieren.
 
Oben