• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Nokia: MeeGo-Chef ist zurückgetreten

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
Mit großen schritten....

....geht es die leiter des erfolges nach unten..... hauptsache sie schaffen es noch zu schauen wo sie hintreten sonst gehts erst richtig schnell abwärts.....

so langsam würde ich mir echt gedanken machen und vor allem mal das marketing überarbeiten..... wer mit Tokio Hotel schon erfolglos wirbt und sich dann mit Pamela Anderson "brüsten" (verb) will und dann zum N8 start 8 packungen Kaffee verlost der verdient einfach nix anderes c.O
 

Frank Kabodt

ehemaliger Mitarbeiter von areamobile.de
@ the_black_dragon

"...und dann zum N8 start 8 packungen Kaffee verlost..."

Das ist mir neu. Warum haben wir da nicht drüber geschrieben? :D Ich bin aber auch entsetzt, wie schnell das auf einmal geht und hoffe sehr, dass sich Nokia nochmal fängt.
 

Murdo

Mitglied
Nokia hat seine Marktposition verloren und hinkt hinterher. Ist doch normal das die Führungskräfte als Hauptverantwortliche dafür geradestehen und "gegangen werden".
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Frank Kabodt

geh mal auf die facebookseite von "nokiahomebase" und auf der nokia webseite findeste auch die aktion N8aktif.... habs heute im twitter channel gelesen als die die gewinner genannt haben.....

und apropos webauftritt.....
ich habe gerade nebeneinander die LG mobikle, samsung mobile, Motorola Customer, Sonyericsson und nokia webseite offen.....

gegenüber den ganzen anderen individuellen und lebhaften seiten der verschiedenen hersteller sieht die nokia webseite einfach aus wie von nem azubi in 30min zusammengeschustert mit dem ziel augenkrebs zu erzeugen!!! sry nokia aber so geht das einfach net
 

DDD

Aktives Mitglied
Rücktritte kann man so oder so sehen. Ich finde Nokia braucht neue Leute die bereit sind einen neuen Weg zu gehen. @TBD Verarschen willst du uns aber nicht gerade oder? Haha zu geil 8 Packungen Kaffee verlosen. Wenn ich das eher gewusst hätte wäre es natürlich ein Kaufgrund für das N8 gewesen.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
twitter.com/NokiaHomebase

einfach mal drauf gehen die letzten 3 tweets sagen alles....

ich dacht auch ich seh nicht richtig und ich bin mir nichtmal sicher ob ich selber darüber berichten WILL c.O
 

DDD

Aktives Mitglied
Glückwunsch 8 Packungen Kaffee gehören dir. Haha ich schmeiß mich weg. Wahrscheinlich Symbian Kaffee in einem Alugehäuse.
 
M

Macianer

Guest
<<Wahrscheinlich Symbian Kaffee in einem Alugehäuse.>>
Wahrscheinlich kalter Kaffee… :D
 

accessoire

Neues Mitglied
Auweia ... Da haste recht TBD. Die Nokia-Website ist wirklich extrem schlecht im Vergleich zu der Konkurrenz. Das liegt aber nicht am Design, sondern an der schon angesprochenen schlechten Marketingabteilung. Die Website ist nicht "hässlich" wenn man den Kontext dazu versteht. Die Website bzw. deren Design ist schlichtweg alt, ich schätze es mindestens 6 Jahre alt. Zum Launch der Website war sie gemessen an den damaligen Standards sicherlich noch recht hübsch ^^. Die scheinen sich nicht wirklich darum zu kümmern ein modernes Auftreten zu haben - oder sie peilen einfach nicht, dass man das heutzutage benötigt.
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Das N900, um mal den Post 12 aufzugreifen, ist ein echtes Experiment von Nokia gewesen.
Hatte auch mal eines. Wollte es nicht wahr haben. Es ist auf der Seite von Nokia auch nicht als Smartphone deklariert, sondern als "Minilaptop". Sie reden aber auch gleichzeitig von einem "Internet Tablet".
Es ist schlicht und ergreifend ein Smartphone mit einem OS, das nach kurzer Zeit von Nokia abgesemmelt wurde.
Pech für alle Nokia N900 Besitzer. Aber da man ja in der Regel alle 24 Monate ein neues Handy, mehr oder weniger,- subventioniert bekommt und die bei Nokia sowieso eeeeeewig brauchen, bis das Nachfolger OS MEEGO auf den Markt kommt, sind die 24 Monate locker rum .... ;-)
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Ich mach mir nur echt ein wenig Sorgen um Nokia.
Nur negativ Schlagzeilen, Entlassungen, wenig neues, langes hin halten, Meego kommt nicht in die Pötte, Symbian 3- naja, N8 kommt nicht an Land, vom N9 ganz zu schweigen. Nur wenn die jetzt schon ein N9 vorstellen würden, kauft ja keiner mehr das N8.... Aktienkurs ist seit Jahren am Fallen und das Marketing war auch schon mal besser.
Wenn das so weiter geht, erleben wir ein zweites GM.
Auch bei einem so großen Konzern ist irgndwann mal Feierabend.
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
warum sollte keiner das N8 kaufen, sobalds das N9 gibt?
das N8 hat keine schiebe-tastatur, das N9 wohl schon?!? könnte auf unterschiedliche zielgruppen hindeuten, auch wenn die nomenklatur was anderes sagt ;-)
 
Oben