• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Nokia Lumia 920 und Lumia 820: Nokia und Microsoft stellen neue Windows Phones vor

Laborant

Aktives Mitglied
Okay - das Titan habe ich nicht wirklich mitbekommen - wobei ich bei meiner Art, wie ich meine Handys nutze und halte, wohl dauernd in den Screen greifen würde... *shrug*
 

Peerex

Mitglied
Mal ne Frage an die Experten hier: Ist die Farbe der Kacheln eigentlich anpassbar? Oder muss ich jetzt mit roten Kacheln klarkommen, wenn ich mir nen rotes Phone hole?
 

Surab

Aktives Mitglied
@ Peerex:
Nein, die Farben sind anpassbar. Bei WP8 gibt es einige neue im Vergleich zu WP7. Leider kann man soweit ich weiss, die Farben nicht RGB maessig selbst erstellen.

Stellt euch das mal beim 820 vor: Man aendert sein Cover und die Kachelfarben passen sich automatisch an. :D
 

Laborant

Aktives Mitglied
@Firenze: Nein - den gibts nicht. Allerdings kommts toll, wenn man via Handy (Nokia Externe Wiedergabe) und WLAN den Fernseher des Kollegen kurzerhand kapert :p
 

Surab

Aktives Mitglied
Interessante Meinung zum Lumia 920 mit 2 Links zu PureView Phase2 und PureMotionHD+.
http://www.zdnet.com/seven-reasons-to-buy-the-nokia-lumia-920-7000003950/
 
H

Heisenberg

Guest
Ich weiß, solche Umfrage sind nur mäßig aussagekräftig, trotzdem ein interessantes Ergebnis:

http://www.new-how.com/news/40355/Nokia-Lumia-920-Gute-Ergebnisse-in-Umfragen
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
http://www.mobiflip.de/nokia-lumia-1001-mit-windows-phone-8-konzept/
-->ob das so jemals kommen wird?

zu den 7 gründen:
#4 ist mir einer der grössten, damit stünde und fiele für mich die entscheidung. käme es mit wp7, wärs nix für mich

aber das hier liest sich gut
http://www.elektroniknet.de/bauelemente/technik-know-how/halbleiter/article/91191/0/Die_Anatomie_von_Qualcomms_Giftschlange/
 
Zuletzt bearbeitet:

Surab

Aktives Mitglied
http://mynokiablog.com/2012/09/16/nokia-lumia-920-has-a-lithium-polymer-battery/

Interessanter Fakt. Wäre zu begrüßen. Stimmt es denn das Li-Polymer Akkus besser als Li-Ionen Akkus sind?
 

Laborant

Aktives Mitglied
Meines Wissens haben LiPos eine längere Lebensdauer und (je nach Konstruktion) eine höhere Energiedichte. Daher ist der Sprung schon begrüssenswert.

Aber Gross ist der Unterschied nicht...
 

Surab

Aktives Mitglied
Der Akku des 920 ist auch mein Hauptkritikpunkt und bereitet mir etwas Sorge. Ich hoffe, dass die bei Nokia wissen, was die da machen.
 
H

Heisenberg

Guest
Ja, der Akku wirkt nominell etwas klein dimensioniert. Ich hoffe WP8 oder der LiPo gleichen das aus. Mal sehen.

(PS: Schön, dass man hier im Lumia Thread recht frei und sachlich über die Vor- und Nachteile oder Befüchtungen reden läßt, im iP5-Thread ist sowas ja nicht möglich)

Das Killerfeature für mich ist ja, wenn es Nokia schafft, das Versprechen über Audio-Aufnahmen bei höherem Schalldruck zu halten zwecks Proberaummitschnitten. Leider wohl erstmal nur in Mono, wie ich gelesen habe. Mein Traum ist jetzt ja noch immer irgendwann in ferner Zukunft meinen portablen Audiorekorder (Zoom H2) durch ein Smartphone zu ersetzen.
 

ThreeD

Mitglied
Gut erkannt, hier lässt man das Telefon einfach so wie es ist, und es wird nicht zerrissen obwohl man das machen könnte, aber warum? Weil es keiner kennt, noch nie jemand in der Hand hatte und es wie jedes anderes neues Telefon eine Chance verdient hat. Das geht hier leider bei einem Telefon leidet nicht.

Ich finde es gut, dass es eine ordentliche Auswahl gibt wo für jeden etwas dabei ist. Das Lumia sieht nach einem guten Gerät mit schönen Detaillösungen aus!
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
threeD
aber auch hier wird gesagt, was einem an diesem telefon nicht gefällt/gefallen würde, das geht wohl leider bei einem anderen telefon nicht....
liegt vielleicht auch daran, dass hier keiner denkt, etwas verteidigen zu müssen...

btt
 
H

Heisenberg

Guest
> Gut erkannt, hier lässt man das Telefon einfach so wie es ist, und es wird nicht zerrissen

Falsch. Hier wird genauso kritisiert. Allerdings gibt es hier keine Nokia-Polizei in Form von Nokia-Fans, die bei jeder noch so berechtigten Kritik gleich die harten Geschütze auffahren...

Ok, ich habe angefangen, aber bitte nicht auch noch hier so eine Meta-Diskussion, ja?
 
Zuletzt bearbeitet:

Surab

Aktives Mitglied
@ Heisenberg:
Also das 808 hat Stereo RichRecording, dass auch funktioniert (nach Tests zu urteilen). ;)

Naja, dass das 920 hat nun mal wie jedes Smartphone seine Tücken und Macken:
fester, kleiner Akku, keine microSD und relativ groß für die Displaydiagonale, je nach Präferenz ist es dann vielleicht noch zu dick und zu schwer.

Sonst sehe ich keine wirklichen Nachteile, außer vielleicht, dass manche gerne eine S4 QC und 2 GB RAM wollen würden.

Das OS ist eh geschamackssache.
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
surab
was ist S4 QC?
snapdragon S4 qualcomm, oder quadcore? :-D naja, den S4 gibts soweit ich weiss nicht als quad?!?
das design (vor allem des gelben) 920er gefällt mir sehr, wäre auch nur 5gramm schwerer als mein jetziges hallophone ;-)
die cpu ist mit das beste was man derzeit bekommen kann, siehe mein link von 11:29 elektroniknet.de
 
Zuletzt bearbeitet:

Laborant

Aktives Mitglied
Ich hoffe auch, dass Nokia die Akkulaufzeiten einhalten kann. Immerhin vom Lumia 900 (Welches bei mir wirklich sehr gut einen Tag aushält) geben die für das 920 deutlich Längere Laufzeiten an. Die Standby-Zeit haben sie vom 900 zum 920 einfach mal um 33% hochgeschraubt ^^'

Ich bin da guter Dinge - und sonst hab ich noch ein Ladegerät im Geschäft :D

Dazu darf man beim Lumia getrost sagen, dass man (vielleicht ausser der Kamera) kaum mehr erwarten konnte. Beim iPhone 5 hätte man mehr erwarten können. Vor allem NFC vermiss ich da.
 
Oben