Nokia in den roten Zahlen: Millionen-Verlust im dritten Quartal

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Nokia hat im dritten Quartal 2009 einen deutlichen Verlust ausgewiesen. Hauptgrund sind Abschreibungen in dreistelliger Millionenhöhe auf die Netzwerksparte Nokia Siemens Networks. Der Gesamtumsatz fiel im Jahresvergleich um knapp 20 Prozent. Das Geschäft mit Mobiltelefon ist zwar weiterhin profitabel, aber auch hier sieht sich Nokia mit starken Rückgängen konfrontiert.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Nokia in den roten Zahlen: Millionen-Verlust im dritten Quartal auf AreaMobile.
 
A

Anonymous

Guest
pech für nokia!so ist halt das leben. mal gewinnt man, mal verliert man.
 
S

Skunky

Guest
Das ist der Fluch von Bochum und natürlich die schlechte Qualität, das miserable Design, die ätzenden Manager, der miserable Service, die miesen Austauschhandys usw.
 
Z

Zippel Zappel

Guest
Nokia bringts nicht mehr! Die sollten aufgeben, oder schnell noch ein Ass aus den ärmeln zaubern. mein persönliches interesse an nokia ist jedenfalls eingerostet!
 
A

Anonymous

Guest
Samsung sitzt Nokia auch schon schwer im Nacken. Ich denke, es dauert nicht mehr lange, dann sind die Koreaner an der Spitze.
 

§Kratos27§

Neues Mitglied
Ich glaube das Nokia im moment nur eine Phase durchmacht. Sowas hat jeder Konzern mal mehr oder weniger. Noch hält Nokia seine Marktanteile konstant. Allerdings sollte sich Nokia nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen. Denn die Konkurrenz ist gnadenlos. Paradebeispiel: HTC mit seinem HD2. Wird also Zeit, das Nokia einen Hit abliefert. Denn das N97 war nicht wirklich sooo... Pralle.
 
So geil das die apple anhänger noch immer net aufgeben^^.
Versteht ihr eig nicht, dass es keinen interessiert ob ihr ein I-Phone habt?! Wenns so toll is braucht ihr nicht extra Werbung machen, damit zeigt ihr ja Schwäche, denn nur schlechte Sachen muss man verteidigen. :D

mfg se4ever
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
Die Zeiten, wo Nokia noch ehte innovationen Hatte, sind leider vorbei.
Ich hoffe nicht, dass denen dasselbe passiert wie Siemens damals (@ die ganzen Kiddies hier: das war vor eurer Zeit). Die waren auch mal Innovationsführer im Mobilfunkbereich und haben die Kurve nicht gekriegt.
 
F

Flo983

Guest
Naja eigendlich braucht nokia kein Konlurenzprodukt zum HD2 oder Iphone. Die Highend Geräte machen nur ein Bruchteil der Verkauften Handys aus. Steht ja auch hier Durchschnittspreis liegt bei 62€. Das wichtigste was ein Hand können muß neben Telefonieren ist gut auszusehen.
 
Tja damals war Nokia nicht gut, dann is es N95 gekommen, allgemein die N-Serie. Aber vor allem mit dem N95 hat es Nokia allen gezeigt. Langsam fallen sie zurück weil sie noch immer nicht verstehen das auch eine gute Kamera und mal ein neuerer Musik-Player was gutes wär. Aber das N97 ist nicht wirklich so toll. Vl wirds ja mit dem N900 was. Hört sich ganz fortschrittlich an mal a neues Betriebssystem.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Noticed
kann dir nur zustimmen.... ich vermisse mein altes ME45 echt noch..... auf fahrrad touren oder allein nur beim camping ist das teil ideal gewesen weil der akku ewig hielt und es war unkaputtbar......

hatten die ersten digicams in den handys.... ersten farbdisplays..... hab heim noch nen M55 liegen aber mein S65 damals leider verkauft :-(

aber zzt geht es vielen herstellern so...... selbst SE macht echt nur mist in letzter zeit.....
X1: top hardware aber grausame software anpassung
Satio: top hardware aber beschissenes OS
X2: super angepasste software aber leider alte CPU
X3: Top-End ausstattung aber evtl zu spät

hab auch jetzt rausgefunden dass das X1 in wirklichkeit auf 400MHz runter gedrosselt wurde von SE was mich stink sauer macht.... das ist auch der grund warum selbst die custom roms langsamer sind als die HTC geräte......
habs auch selber nachgeprüft mit der taktrate.....
 
"Satio: top hardware aber beschissenes OS"
Was is an S60 bitte so beschissen? Is halt nicht es neueste aber deswegen doch auch nicht gleich schlecht. Für Symbian gibts genug Programme und schnell ists auch.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
man sieht doch aber wie es nokia ergeht.....
ich hab nen 5800 und ich merke doch selber wie grausam das ist.... total unlogisch angeordnet, allein das einstellungsmenü und die wireless settings sind ein graus.....

schnell??? davon merk ich nichtmal was nach dem 3. FW update......

die tastatur ist ne wissenschaft für sich, der browser ist selbst auf der top hardware vom satio grottig......

das SE eigene user interface ist genial und schnell aber das S60 dahinter verdirbt alles wenns SE nicht noch weiter versteckt hat..... und die programme im ovi store sind das letzte..... entweder überteuert oder taugen nix da greif ich dann lieber zu nem C905 mit 8MP und properitärem os was man schon für 230€ neu bekommt.....

bin selber grosser SE fan aber in sachen smartphones enttäuschen sie sogar mich.....
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
man sieht doch aber wie es nokia ergeht.....
ich hab nen 5800 und ich merke doch selber wie grausam das ist.... total unlogisch angeordnet, allein das einstellungsmenü und die wireless settings sind ein graus.....

schnell??? davon merk ich nichtmal was nach dem 3. FW update......

die tastatur ist ne wissenschaft für sich, der browser ist selbst auf der top hardware vom satio grottig......

das SE eigene user interface ist genial und schnell aber das S60 dahinter verdirbt alles wenns SE nicht noch weiter versteckt hat..... und die programme im ovi store sind das letzte..... entweder überteuert oder taugen nix da greif ich dann lieber zu nem C905 mit 8MP und properitärem os was man schon für 230€ neu bekommt.....

bin selber grosser SE fan aber in sachen smartphones enttäuschen sie sogar mich.....
 
Q

QuoVadis

Guest
Sagt mal Jungs könnt ihr die News nicht lesen? Nokia hätte normalerweise einen Gewinn von 500 Mio Euro in einem Quartal ich weiß nich ob euch bewusst ist, dass sie damit ganz klar weit weit vorne liegen. Das war lediglich ne Bilanzsache weil aufgrund steuerlicher Vorschriften NokiaSiemens Anteile abschreiben mussten weil das ein "StartUp" (nicht im klassischen Sinne) ist welches eben mal zum Anfang gut Geld verzockt hat und es sich erst langfristig zeigen wird ob es sich lohnt oder nicht, aufgrund der Finanzkrise sind die Vorschriften eh nochmal strenger. Die Dividende war über den Erwartungen und der MArkteinteil ist immer noch der gleiche 38 Prozent und damit sind sie MArktfüher. Woran sich auch nicht so schnell etwas ändern wird. Wie ein Vorposter gesagt hat, das meiste Geld wird eben nicht für High End ausgegeben weil hier auch die Kosten ungleich höher sind. Außerdem ist es gut dass Nokia Marktführer ist, so haben die zweiten und dritten höheren Ansporn erster zu werden und bringen bessere Modelle auf den MArkt (siehe Samsung)
Die einzigen die echt dumme Knallköppe sind, sind SE die haben es echt verpasst ihren Ruf als Innovationführer zu verteidigen. Ich meine t86 t610 k750 k800 und dann? alles danach war halbherzig und geizig. Und das dümmste war im Niedrigpreis Segment mit teuren Preisen punkten zu wollen. Sony haftet eben ein gewisser Ruf an und den hätten sie von zahlungfreudigerer Klientel nutzen sollen. Ich meien was war SE Antwort auf das N95 ? Ich kann mich an nix vernünftiges erinnern? Wie lange hat das Satio auf sich warten lassen? Mit dem C905 sind sie ja so halbwegs auf die erfolgsspur aber auch noch zu langsam. Samsung hat da bei weitem ein besseres Portfolio
 
K

Katte0000

Guest
Tja... Ich bin Gönner. Nach verlassen des schönen Bochums, kann es garnicht weit genug nach unten gehen mit den Verbrechern.....
 
P

Papadopoulos

Guest
Nach dem N95 ist Nokia in der Entwicklung zurueck geblieben.Ich bin seit langem auf Samsung umgestiegen und werde dort auch bleiben.........
 
@ Katte000
Du bist Gönner? Auf jeden Fall dem dumpfen Populismus zugetan ... Es ist kein Verbrechen seine Produktion zu verlagern, die schlechter werdenen Zahlen belgen ja auch die Not Kosten zu sparen. Durch den ganzen Trubel den die ganzen ach so empörten Traumtänzer aufgeführt haben wird sich vermutlich auch so bald kein Unternehmen mit seiner Produktion hier her verirren ...
 
Oben