• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Nokia: Here Maps ab sofort für alle Android-Smartphones zum Download

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
Schade :/ Ich warte noch bis es dieses Feature gibt für HERE, weil es ansonsten gar nicht schlecht ist, auch wenn die Steuerung zum Teil etwas hakelig ist/war (vermutlich aufgrund des Plattformwechsels).
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@TheHunter:"Bei mir läuft here super, vor allem offline."
>>Also mit hakelig meinte ich auch eher die Art und Weise der Steuerung. Für mich ergibt das zum Teil erstmal nicht viel Sinn wie die Elemente zu erreichen sind, weil sie nicht mit der üblichen Steuerung bei Android oder alternativen Navilösungen übereinstimmt. Ist definitiv ein subjektiver Kritikpunkt auch gerade weil ja jeder Hersteller und jedes OS seine eigene Designphilosophie verfolgt.

Zu Offline kann ich nur sagen: Nix Offline, nix gut. Gäbe es keine Offlinemöglichkeit würde ich HERE nicht mal in Betracht ziehen. So warte ich jetzt im Grunde nur darauf, dass man Zwischenziele angeben kann und wäre dann durchaus bereit zu wechseln :)
 
Oben