Nokia E72 Trackpad

thebueffel

Neues Mitglied
Hi liebe Community,

Ich bin am überlegen welches Handy ich mir kaufen soll: Das neue Curve 8520, das Bold 9700, oder eben besagtes Nokia E72.

Das Curve gefällt mir am wenigsten, das Bold am ehesten.

Beim Nokia stört mich das 5 Wege Steuerkreuz/Trackpad, bzw. die Seneibilität das Trackpads. Kann ich die irgendwie höher stellen, so dass ich mit einem drüber streichen auch mehrere Menüpunkte weiterspringen/scrollen kann, so wie bei den Blackberrys? Oder geht das nicht? Hab da im Laden so auf die Schnelle nichts gefunden in den Einstellungen... :/


Vielen Dank schonmal, liebe Grüße
 

Mokujin

Mitglied
Die Empfindlichkeit des Touchpad kann man hier einstellen: Systemstrg./Einstell./Allgemein/Personalisieren/Optische Navi-Taste/Empfindlichkeit.

Ist standardmäßig auf „mittel“. Bringt aber nicht viel, man scrollt trotzdem immer nur ein Feld weiter. Im Menü ist klicken schneller. Für den Browser find ich das Touchpad aber sehr angenehm.

Bin mit meinem E72 super zufrieden, aber das Bold 9700 ist sicher auch nicht schlecht. Brauch man halt eine extra Blackberry-Option (nur bei nem Laufzeitvertrag möglich) für extra cash. Aber weißt du sicher schon. Browser und Kamera ist wohl beim Nokia besser, und den Kompass für Ovi-Maps finde ich sehr nützlich. Der Akku hält vermutlich beim Nokia etwas länger. Außerdem fand ich von der Optik her das E72 besser, aber das ist Geschmackssache. Beide klasse, am besten mal das BB in die Hand nehmen und vergleichen.

Grüße
 

thebueffel

Neues Mitglied
In wiefern brauche ich da eine extra Blackberry Option? Doch nur für die Push-E-Mail oder doch noch für andere Sachen?

Das mit der Sensibilität schau ich mir beim Nokia nochmal an, vielen Dank! :)
 

Mokujin

Mitglied
Du brauchst es wohl noch für die Navigation, „BlackBerry-Maps“. Was du aber mit Zusatz-Software ausgleichen könntest. Zur BB-Appworld wirst du auch nur mit der BB-Option hineingelassen. Die ist aber anscheinend auch etwas spärlich ausgerüstet und viele Apps gibt’s wohl bei den Firmen selbst (Google-Maps z.B.). Aber die Push-E-Mails sind ja eigentlich das besondere an den BB`s. Die anderen Dinge macht das E72 vermutlich besser ( z.B. Kamera, Navi dank Kompass).

Die Push-Funktion gibt’s beim E72 übrigens gratis dazu (weißt du vermutlich schon). Heißt hier „Nokia-Messaging“. Funktioniert aber nur bei MS Exchange und Lotus problemlos. Und natürlich bei Ovi-Mail. Hängt vom Provider ab. POP3 und IMAP kann nur in Intervallen abgerufen werden, im Gegensatz zu IMAP IDLE.

Was mir beim E72 übrigens noch gut gefällt, sind die verschiedenen Desktops die man sich einrichten kann. Und das man die E-Mails zu bestimmten Zeiten abrufen lassen kann (z.B. Mo-Fr von 8:00-18:00).

Naja, beide sind gut, und die Tastatur beim BB vermutlich etwas komfortabler (beim E72 aber auch sehr praktisch und komfortabel zu bedienen). Beides eine gute Wahl :D

Gruß
 
Oben