• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Nokia E52 OVI-Navi

Maxi64

Neues Mitglied
Hallo erstmal,

hab mir letzte Woche ein E52 zugelegt und Firmware und Kartenmaterial über PC aktualisiert. Läuft auch alles ohne Probleme. Nur beim Navi Start, kommt die Meldung, sie haben noch 1/10, 2/10 usw. Lizenzen zur Verfügung! Weiß jemand was passiert wenn die verbraucht sind? Ich habe nicht vor, weder online (mit dem Handy) zu gehen bzw. etwas für die Karten zu zahlen, soll ja angeblich kostenlos sein, die Karten auch "offline" zu nutzen.

Über Eure Antworten würde ich mich freuen!

so long.......... :cool:

Nachtrag;
Ich nutze zwei Verträge (beide bei Congstar) habe aber im aktuellen Fall nicht die Karte im E52 mit dem ich das Gerät gekauft habe. Könnte es evtl. sein das die Lizenzen auf der SIM Karte gespeichert sind?
 
Zuletzt bearbeitet:

Mopedmann

Neues Mitglied
Die Lizenzen beziehen sich auf die Navigationsfunktion, also nur auf die Routenführung. Den Rest des Programms kannst du auch ohne Lizenz nutzen.
Allerdings gibt es für das E52 schon Ovi Maps mit komplett kostenloser Navigation. Findest du auf der deutschen Nokia Webseite unter "Ovi Dienste und Apps". Damit musst du dann keine Lizenzen mehr erwerben.
Zum Nachtrag: Die Lizenzen werden im Handy gespeichert, nicht auf der SIM. Aber ob die Lizenzen zusätzlich an eine bestimmte SIM gekoppelt werden weiss ich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Maxi64

Neues Mitglied
Dank Dir für die Info Mopedmann,

die Maps von der Nokia Seite habe ich gleich nach Erhalt des Handys aktualisiert, bzw. Nokia Suite hat gemeldet das neue Daten zur Verfügung stehen. Evtl. sollte ich die Maps samt Sprachunterstützung komplett löschen und ganz neu installieren.
Beim Handy liegt auch eine Info bei, in der erklärt wird, dass die Fußgängernavigation für die gesamte Lebensdauer des Geräts aktiviert ist, aber das die Gültigkeit der Lizenz für die Fahrzeugnavi. je nach Land unterschiedlich sein kann!!
Ich warte mal ab was passiert, wenn ich bei 10/10 Lizenzen angekommen bin. Sonst funktioniert das E52 aber tadellos, ich weiß gar was viele User an dem Gerät zu bemängeln haben, speziell was die Verarbeitung betrifft, bei meinen Gerät ist wirklich alles Top.

bis denne.......
 

Mopedmann

Neues Mitglied
Nur damit wir kein Verständnisproblem haben: Ich meine nicht das Kartenmaterial, sondern das Programm(!) "Maps" bzw. "Karten". Bin mir grad nicht ganz sicher ob wir das Gleiche meinen.
 

Maxi64

Neues Mitglied
......so nu geht das, Softwareversion; 031.012 vom 06.01.2010 / Sonderversion; 031.012.237.02 vom 29.01.2010 / Sprachpaket; 02.01 / damit läuft alles wie gewünscht, keine Nachfragen nach Lizenzen oder dergleichen, nur die Optik des Navi Programms hat sich geändert, is aber ok und gut zu bedienen.

bis denne......
 
Oben