• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Nokia demonstriert die Zukunft der erweiterten Realität

M

MC Mobile

Guest
Hey Dragon... lass mein iPhone zufrieden ok! ;-) Ne mal erlich, teilweise wirbt
das iPhone schon mit Dingen, die in anderen Mobiltelefonen altbacken sind... man
muss allerdings zugeben, das dass Marketing bei Apple (bis jetzt) jedes mal auf
ging! Ich meine Apple gilt ja auch nicht als Erfinder des Touchscreens, aber
Marketing funzt dei denen trotzdem! :p Naja jetzt wurde das iPhone wenigstens
zweimal genannt :)
 
O

Oma Hans

Guest
Warum soll ich eigentlich den ganzen Tag eine drückende Brille tragen, die ich
normalerweise gar nicht benötige, nur um beispielsweise eine SMS anzusehen, die
irgendwann im Laufe des Tages mal ankommt? Hmm. Vielleicht fällt Nokia ja noch
eine wirkliche sinnvolle Anwendung für AR ein. Auf dem Handy kann ich die
derzeit ohnehin nicht erkennen.
 

solid0snake

Mitglied
Weils einfach mega cool is. Und jedesmal wenn man fertig ist, kommt ein Condown
der die Brille in 10 sec zum Explodieren bringt.

Und dann sagst noch irgend
einen One-Liner und wirfst die Brille lässig weg.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Und jedesmal wenn man fertig ist, kommt ein Condown
der die Brille in 10 sec
zum Explodieren bringt."

na das is ja nimmer innovativ..... das hat apple
schon erfunden xD

sry das musst jetzt sein xD
 
A

Anonymous

Guest
der war gut
na das is ja nimmer innovativ..... das hat apple
schon erfunden
xD
krass
 
S

Saro

Guest
In 10 oder 20 jahren wird man sich sicher über die klobige brille in der werbung
lustig machen :D
 
A

Anonymous

Guest
In 10 oder 20 Jahren haben wir schon alle Implantate die uns alles
ermöglichen.

Während man mit Nokia den Funktionsumfang ständig erweitern kann
werden die Apple Jünger so programmiert, dass sie nie weiter weg als 500m zum
nächsten Apple Store sind.
 
A

Anonymous

Guest
Dachte schon hier schreibt niemand einen kritischen Kommentar...
Die Brille
sieht jawohl nur schei.ße aus und sowas würd sich nie im Leben durchsetzen. Es
läuft doch keiner den ganzen Tag mit so nem Ding herum und zieht es gelegentlich
mal an....wird sich nie und nimmer durchsetzen.
Aber wenn man die Technik so
weiterentwickelt und irgendwie anders einsetzt, hat sie schon noch ihre Reize!
 

Bockwurst81

Neues Mitglied
erstmal: lecker Mädche ;-)

zum Thema
ob das Nokia aus der Krise hilft ist
fraglich aber die Ansätze sind gut.
Wenn Nokia ihre Verarbeitungsqualität
verbessert könnten sie vielleicht ihren Marktführung behalten.Aber selbst das
N900 sieht wieder sehr nach Plastikbomber aus.
 
Oben