Nokia Comes with Music ist da!

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Heute geht es richtig los: Nachdem Nokia am Montag den Vertrieb von Comes with Music in Deutschland startete, verkauft jetzt auch Mobilcom-Debitel die Handys mit der neuen Musik-Flatrate. Areamobile.de hat sich in einem ausführlichen Special angeschaut, was die Musik-Flatrate bringt und wie sie funktioniert.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Nokia Comes with Music ist da! auf AreaMobile.
 
V

vassenego

Guest
Ich glaube es wäre besser, wenn man im "Vorspann" das hier schreibt:

Nokia Comes with Music ist die erste Musik-Flatrate fürs Handy

anstatt

Nokia Comes with Music ist die erste Handy-Flatrate für Musik
 
V

vassenego

Guest
"Bei dem Konkurrenz-Angebot von Vodafone, das demnächst als Reaktion auf Comes with Music starten soll, wäre so ein kompletter Download wäre aber möglich."
 
A

Anonymous

Guest
5-10 Jahre??? sind die noch ganz dicht? Bis dahin ist die Welt schon drei mal untergegangen...lol
 
G

Georg Straßburger

Guest
Ich würder eher sagen Nokia comes with plasic.
 
D

Der C

Guest
Zwei unwahre Gerüchte hier zum Vodaphone-Angebot muss ich hier mal entkräften:

1. 9 EUR 5 EUR "Fun"UMTS (Vodaphone-Seiten-Zugriff) Nutzung pro Monat und dann kann man herunterladen, es sei den man hat einen Tarif wo es die UMTS-Nutzung mit drin ist - dann 9 EUR/Monat. Also quasi genau so wie bei Nokia. Siehe Meldung auf Heise.de

2. DRM ist drauf und anders als bei Nokia:
"Mit Ablauf des Abos lässt sich die Musik nicht mehr abspielen" und eine Übertragung ist nur 3 mal möglich und muss nach der ABO-Verlängerung natürlich DRM-mäßig upgedatet werden.

DRM ist echt eine Krankheit
 
A

Anonymous

Guest
Fazit:

ich bezahle doch für die Musik. Und ich darf sie nicht auf meinen MP3-player schieben um sie zu hören sondern soll mein klobiges Nokia-Handy zum Joggen oder ins Fitness-Center mitnehmen???

Ein schlechter Scherz.
 
A

Anonymous

Guest
Und nach 12 Monaten??

Der Artikel lässt offen, was nach 12 Monaten passiert, dann läuft nämlich die Flatrate aus. Gut, die bereits gespeicherten Titel können weiter abgespielt werden, aber was ist mit dem Herunterladen von aktuellen Titeln, wenn die 12 Monate abgelaufen sind? Kann man die Flatrate dann verlängern oder spekuliert Nokia darauf, dass man sich gleich ein neues Handy mit "comes with music" kauft? Diese Fragen scheinen noch nicht geklärt, dabei sind sie alles andere als unwichtig.
 
Oben