• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Nokia C6 und C7: Nokia zeigt neue Mittelklasse

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Neben dem E7 hat Nokia auch zwei Mittelklasse-Smartphones vorgestellt, die mit dem neuen Betriebssystem Symbian 3 laufen. Das C7 richtet sich mit seinem eleganten Gehäuse aus Glas und Edelstahl an designorientierte Kunden, das C6 (C6-01) bietet dagegen solide Ausstattung zu einem günstigen Preis. Es soll 349 Euro kosten, für das C7 verlangt Nokia 429 Euro. Beide Smartphones sollen Ende 2010 in den Handel kommen.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Nokia C6 und C7: Nokia zeigt neue Mittelklasse auf AreaMobile.
 

Nuvolari

Mitglied
Das wird wahrscheinloch die Bezeichnung "C6-01" tragen. Nokia hat mit der Einführung der neuen Serien angefangen die verwirrenden Zahlenfolgen abzuschaffen. Wenn ein Nachfolger kommt, bekommt er die fortführende Nummer. Am Anfang zwar ungewohnt, auf Dauer aber übersichtlicher.
 

Seymon

Neues Mitglied
Also beide sind (v.a. in Schwarz) wirklich schön!

Aber ohne Glas und Metall is das C6 schon irgendwie n No-Go für mich... ;-)
 

hinkefuss25

Mitglied
also keinmetall ist für mich kein nOgO. vom design gefällt mir das c6 etwas besser. wenn s^3 seinen dienst gut machen sollte dann wäre ich interessiert. bin ja kein highendfetischist.
 
Oben