• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Nokia 9 Pureview: Die Array-Kamera im Test

jennss

Mitglied
Das 808 hatte 1/1,2" und das 1020 1/1,5", wenn ich mich richtig erinnere. Außer Huawei (1/1,73") liegen die sonst größten Sensoren bei 1/2,3". Die meisten Top-Handys haben wohl 1/2,55". Ich denke auch, es wäre der bessere Weg, wieder ein Handy mit so großem Sensor wie beim 1020 oder 808 zu bringen. Schade, aber mit Software geht jetzt wohl auch einiges. Ich bin gespannt auf erste Vergleiche.
 

xPandamon

Neues Mitglied
Nicht schlecht (allerdings auch erst nach mehreren Updates) aber auch nicht gut. Kurz gesagt: Das Nokia 9 Pureview ist Rotz vom feinsten und lohnt sich einfach null. Zu teuer für das was es bietet.
 

N73Willi

Mitglied
Naja, das Nokia 9 macht teils richtig gute Fotos, aber scheinbar in den seltesten Fällen besser als mein Mate 20 Pro - wenn überhaupt, wie im Artikel durchscheint verlangt die kamera schon sehr viel Hingabe des Nutzers... Ich kenne von meinen früheren Geräten - wenn man sich hinhockt um irgendetwas zu fotografieren (Blumen etc.), hat man nicht wirklich den Antrieb über die Einstellungen in unzähligen Versuchen das Beste rauszuholen...
 

Laborant

Aktives Mitglied
Nokia (bzw HMD Global) hat sich mit dem Nokia 9 meines Erachtens einen Bärendienst geleistet.

natürlich braucht man ein "Flaggschiff" um im Gespräch zu bleiben - bei Samsung redet man auch fast nur um die Galaxy S Serie, bei Huawei redet man vom P30 Pro...
Aber: Warum dermassen auf die Experimente-Ebene raus. Warum nicht einfach ein Grundsolides, Snappy Gerät, welches schlichtwegs durch schnelle(!!) und langanhaltende(!!) Updates brilliert. Ein Kamera-Modul wie beim 808 oder 1020 mit aktueller Technik? Warum nicht? Zwei davon? (Ein Monochrom und ein RGB?) das wäre super! Beim Nokia 8 hat man damit ja erfahrungen gesammelt. Dann wird das Gerät eben etwas dicker. Na und? Dann rundherum eben 5000mAh Akku rein! Weiteres Verkaufsargument!

Man wollte zu viel, konnte dann nicht liefern und musste liefern sobald der 845er noch ansatzweise Akzeptabel war.

Und nebenbei ein Nokia 9 Mini mit niedlichem 4.5" Edge to Edge Screen ohne Notch. Ideen? Hab ich.
 
Oben