Nokia 8310

Slim

Neues Mitglied
Bin neu hier, schade das mein erstes Posting gleich ne Frage ist, aber leider nicht zu ändern, hoffe mir wird hier trotzdem geholfen. Falls das Thema hier auch schon mal durch war, bitte ich das zu entschuldigen und einfach den Link zu posten wo ich das finde.
Mußte mir notgedrungen nen Nokia 8310 von einem Freund leihen, weil ich mein Handy verliehen hab.
Das Nokia hat ja nun auch ne Infrarotschnittstelle und unterstützt GPRS und HSCSD. Hab mir nun auch die Modemtreiber für das Handy gezogen und installiert. Die beiden Schnittstellen finden sich auch gegenseitig, aber ich kann das Handy nicht als Modem auswählen und mich dementsprechend auch nicht einwählen. Hab das mit Windows XP und auch mit Windows Me versucht.
Was hab ich vergessen oder falsch gemacht? Oder gibts da noch nen Trick. Wäre super wichtig wenn ich das so schnell wie möglich hinbekommen würde.
 

The_Myst

Mitglied
Original geschrieben von Slim
Bin neu hier, schade das mein erstes Posting gleich ne Frage ist, aber leider nicht zu ändern, hoffe mir wird hier trotzdem geholfen. Falls das Thema hier auch schon mal durch war, bitte ich das zu entschuldigen und einfach den Link zu posten wo ich das finde.
Mußte mir notgedrungen nen Nokia 8310 von einem Freund leihen, weil ich mein Handy verliehen hab.
Das Nokia hat ja nun auch ne Infrarotschnittstelle und unterstützt GPRS und HSCSD. Hab mir nun auch die Modemtreiber für das Handy gezogen und installiert. Die beiden Schnittstellen finden sich auch gegenseitig, aber ich kann das Handy nicht als Modem auswählen und mich dementsprechend auch nicht einwählen. Hab das mit Windows XP und auch mit Windows Me versucht.
Was hab ich vergessen oder falsch gemacht? Oder gibts da noch nen Trick. Wäre super wichtig wenn ich das so schnell wie möglich hinbekommen würde.
Bei XP zumindest ist es so, das Du (nachdem Du die Treiber für das Modem - IR auswählen - installiert hast, erst eine IR-Verbindung zwischen beiden Geräten herstellen musst, damit Dir Dein Rechner (egal ob Laptop oder Heim-PC) das Handy als Modem anzeigt.

Wenn Du das Handy als GPRS-Modem nutzen willst, denk dran, den entsprechenden Zugangspunkt Deines Netzbetreibers einzugeben im Handy.
 

hefunok

Neues Mitglied
Slim schrieb:
Bin neu hier, schade das mein erstes Posting gleich ne Frage ist, aber leider nicht zu ändern, hoffe mir wird hier trotzdem geholfen. Falls das Thema hier auch schon mal durch war, bitte ich das zu entschuldigen und einfach den Link zu posten wo ich das finde.
Mußte mir notgedrungen nen Nokia 8310 von einem Freund leihen, weil ich mein Handy verliehen hab.
Das Nokia hat ja nun auch ne Infrarotschnittstelle und unterstützt GPRS und HSCSD. Hab mir nun auch die Modemtreiber für das Handy gezogen und installiert. Die beiden Schnittstellen finden sich auch gegenseitig, aber ich kann das Handy nicht als Modem auswählen und mich dementsprechend auch nicht einwählen. Hab das mit Windows XP und auch mit Windows Me versucht.
Was hab ich vergessen oder falsch gemacht? Oder gibts da noch nen Trick. Wäre super wichtig wenn ich das so schnell wie möglich hinbekommen würde.
 

Brainstorm

Aktives Mitglied
Nun haben wir das Eingangsposting 3 mal gelesen. Das sollte reichen.
Bitte nur Komplettzitat, wenn es nötig ist. das ist es eigentlich nur, wenn zwischendrin was anderes geschrieben wurde, und der Zusammenhang wieder hergestellt werden muss.

@hefunok: Was willst du uns sagen, wenn Du das Posting zitierst, ohne was dazu zu schreiben?
 

kult7610

Neues Mitglied
Eigentlich musst du nur die PC Suite installieren und dabei auswählen, die Modemtreiber mit zu installieren. Das Handy solltest du einmla mit dem PC über IR verbinden, XP dein Handy erkennen lassen und schon sollte es in zukunft mit dem Modem per 8310 klappen

hab zumindest auf diese weise schonmal aus Versehen so eine Verbindung aufgebaut.... ;)

mfg Kult7610
 
Oben