• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Nokia 7650: Speicher voll, bootet nicht mehr.

Stebsi

Neues Mitglied
Hi!

Habe ein Nokia 7650. Dort ist der Speicher voll, und es geht gaaaar nichts mehr.
Kann das Handy nicht mehr (richtig) starten. Egal was ich mache, es geht nix.

Es hatte heute morgen ca 1 Stunde gedauert bis ich bei der PIN-Abfrage war...
Als ich dann irgendwann im handy drin war wollte ich SMS löschen, naja, soweit kam ich nicht. Immer wieder kam:
"Speicher voll: Bitte erst Daten löschen"

Als ich Bilder löschen wollte kam das selbige. Hatte eigentlich alles ausprobiert wo man was löschen kann (Klingeltöne, Programme, Kalender, Notizen, Kontakte....) aber ich bin nirgendwo hin gekommen. Überall nur die Fehlermeldung.

Heute mittag war dan plötzlich mein Handy wie zurück gesetzt. Also Startmenü war Standart, und die Sprache war Englisch.

Weiß jemand was ich tun kann, außer das Handy in die Mülltonne zu werfen?
Ich glaub nicht das man da irgendwie software updates drauf kriegt...

Kriegt man die Kontakte irgendwie gerettet? Die 1200 SMS und die 40 Klingeltöne usw sind mir im Vergleich zu den Kontakten egal.

Viele Grüße
Stebsi

ps: Software Version usw kann ich euch nicht sagen...
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
Hast Du irgendwelche Anwendungen installiert?
Wenn ja, schmeiß die Anwendungen runter. Das Handy hat leider nur einen Speicher von ca. 6MB. Was hast Du denn an Bilder drauf?
 

Stebsi

Neues Mitglied
soweit komm ich nicht... :)
ich kann gar nix mehr machen

Hab en paar bilder von freunden drauf. Kann die aber auch nicht löschen weil mein Speicher voll is...
 

Sandman2x

Mitglied
Hallo aus München,

leider ein bekanntes Problem. Das Nokia Service Center (NSC) wird dein Handy auch nur formatieren bzw. updaten. An die Kontakte kommst du (wahrscheinlich) nicht mehr ran.

Wenn du es selber in die Hand nehmen möchtest, kannst du das Handy in den Lieferzustand versetzen. Dazu einfach, sobald du nach dem Einschalten was machen kannst (also auch schon während der PIN-Eingabe) *#7370# eingeben. Dann noch mit "JA" bestätigen.

Das Handy formatiert den internen Speicher und stellt alles auf Werkseinstellungen. Kontakte, SMS, Klingeltöne, etc. sind dann natürlich weg.

Lieben Gruß,

SandmanX
 

Stebsi

Neues Mitglied
hmm, irgendwas hat da gefunzt, aber ich weiß nedd was =)

auf jeden fall läuft jetz gar nix mehr :D

jetzt geht nur noch das Licht kurz an wenn ich auf den "Anschalten"-Knopf drücke, mehr geht da nicht...

Hat noch jemand Tipps?
 

jayor

Mitglied
Ich hab einen ultimativen Tip:
Garantiebeleg (Kassenzettel / Lieferschein) schnappen und zum nächsten Nokia Service Center.

Viel Erfolg.
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
Wenn Du es mit Vertrag gekauft hast ist die Garantie bzw. Gewährleistung
2 Jahre also genauso solange wie die Vertragslaufzeit. Du mußt halt nur den Beleg mitzum Shop nehmen.
 
Oben