Nokia 6800: Anzahl der Stimmen für Polyphone Klingeltöne

Liontology

Neues Mitglied
Hallo, Bin ernsthaft am überlegen ob ich mir das 6800 zulgen soll.

Denn alle Funktionen die für mich in Frage kommen (Java, Kamera (auch wenns nur extern ist), GPRS, Radio, email) sind integriert, und die Qwertz-Tastatur find ich auch genial.

Nur habe ich eine Frage zu den Poly-Tönen:

Wieviel Stimmen maximal kan das 6800 wiedergeben?

Das wäre noch interessant zu wissen.

Danke
 

carndt

Mitglied
4! Genauso wie 6610/ 7210 auch. Deswegen würde ich Dir auch dazu raten, da man diese scheiss Umklapptastatur sowieso nicht braucht!
 

Liontology

Neues Mitglied
Nur 4?
Schade, da dürfte es mit vorhandenen MIDI-Files schwierig werden :)

Naja, die Tastatur ist nicht schlecht, wenn man SMS und/oder e-mails in größerer Zahl verschickt.

Ich komm im Schnitt auf 10-15 SMS und 2 mails pro Tag.
 

gargoil

Neues Mitglied
Hatte auch schon 6800 und ich kann dir sagen tolles handy.
Mein erfahrung mit der querz tastatur sind allerdings nicht so toll ausgefallen.
Um schnell zu schreiben sind die nix und die normale tastatur hat einen beschis... Druckpunkt.
Aber obwohl es nur 4 Stimmide Midi`s unterztüzt hört es sich um weiten besser an als ein 6610 oder so da entweder der sound chip oder der LAutsprecher um klassen besser ist. Mit ein wenig arbeit hören sich auch die 4 stimmigen klasse an.
Und ich habe mir auch 16 stimmige draufgeladen funzt auch, anscheinend sucht sich das handy bei manchen lieder immer die richtige spur raus ( scherz):top:
 

Max1000

Mitglied
Also alle modelle der Series 40 von Nokia haben die gleich anzahl an gleichzeitg darstellbaren stimmen. Deswegen hat auch keins der Geräte ein 65k Display oder Bluetooth! Sind halt in der Series 40 nicht vorgesehen. 7650, 3650, 6600 sind Series 60. Deswegen andere Futures. Alle Geräte der Sieres 40 haben die gleiche Hardware plattform, deswegen auch kein BT usw.


Max:)
 
Oben