Nokia 6600 wichtig.

oktaykose

Neues Mitglied
In dem MMC Speicher das Nokia daeigefügt hat sind einige Ordner unter anderem eines davon versteckt "system".
Ich habe diesen Ordner einfach gelöscht wollte fragen ob die Dateien wichtig sind. (Nimmt die hälfte des speichers weg!!!!!!!!!)
Auch war in den anderen Ordnern viele Dateien wie maprouter und so ich hab alles gelöscht nur die Hauptordner gelassen.


und zweitens wie kann ich alle dateien kontrollieren. Es gibt ja vier Festplatten oder so hab ich unter einem Programm gesehen das dateien verschicken kann.
Da waren Dateien in den Ordnern von Programmen wie GoBoy und Spiele die ich eigentlich gelöscht habe.
Wenn ich GoBoy wieder installiere und ich ein spiel auswählen möchte ist das Spiel Zelda immer vorhanden obwohl es nicht mehr da ist hab ich nählich des öfteren gelöscht.

Wie kann ich mein Handy auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.
Das ist eine Option im Handy setzt aber nur die Einstellungen zurück.
Ich will alles wie neu.


Bitte helft mir und anderen versteht sich.

Bis dann!

:top:
 

The_Myst

Mitglied
Original geschrieben von oktaykose
In dem MMC Speicher das Nokia daeigefügt hat sind einige Ordner unter anderem eines davon versteckt "system".
Ich habe diesen Ordner einfach gelöscht wollte fragen ob die Dateien wichtig sind. (Nimmt die hälfte des speichers weg!!!!!!!!!)
Auch war in den anderen Ordnern viele Dateien wie maprouter und so ich hab alles gelöscht nur die Hauptordner gelassen.


und zweitens wie kann ich alle dateien kontrollieren. Es gibt ja vier Festplatten oder so hab ich unter einem Programm gesehen das dateien verschicken kann.
Da waren Dateien in den Ordnern von Programmen wie GoBoy und Spiele die ich eigentlich gelöscht habe.
Wenn ich GoBoy wieder installiere und ich ein spiel auswählen möchte ist das Spiel Zelda immer vorhanden obwohl es nicht mehr da ist hab ich nählich des öfteren gelöscht.

Wie kann ich mein Handy auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.
Das ist eine Option im Handy setzt aber nur die Einstellungen zurück.
Ich will alles wie neu.
Hallo Oktay und herzlich Willkommen bei HK!

Der Systemordner ist einer der wichtigsten Ordner, die Du hast. Er enthält Systemdateien, die für eine einwandfreie Funktionalität Deines Gerätes sorgen. Programme deinstallierst Du über die Anwendung "Manager". Dort siehst Du alle installierten Programme sehen und entsprechend deinstallieren.

Speicher-Lokalitäten ("Festplatten") hast Du nur 2. Entweder das Telefon, oder die MMC. Ein Programm speziell für das N6600, mit dem Du Dateien weiterleiten kannst, gibt es IMHO nicht. Für das N7650 gab es ein solches Programm (Forward). Zu haben ist es bei Aikon. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob es auch unter dem N6600 funktioniert.

Bezüglich Deines Problemes mit dem Spiel kann ich Dir leider nicht helfen.

PS: Um Dein Handy komplett wieder auf den Auslieferungszustand zurücksetzen zu lassen, wirst Du wohl in ein NSC gehen und Dir die Software updaten lassen müssen.
 

rinzewind

Aktives Mitglied
Einen versteckten Ordner sollte man nie ohne weiteres löschen! Die Ordner sind meißt nicht umsonst versteckt! :p
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Habs gerade mal ohne MMC in Betrieb gehabt. Funktioniert alles tadellos. Gut die Proggies die auf der MMC installiert sind, sind halt nicht drauf bzw. die Icons sind nicht da (logisch).

Aber ansonsten geht alles einwandfrei.
 

oktaykose

Neues Mitglied
Also darf ich diesen System Ordner überhaupt nicht löschen verstanden.
Und die anderen Ordner sind unwichtig die ich eigentlich auch löschen kann weil sie halt nur zum speichern von Programmen, Bildern usw. dienen das kann ich ja bestimmen wo ich was speichere.
Bei Sound gibt es z.B Digital und noch eine habe ich beide gelöscht ein Ordner reicht mir.

Und was ist wenn ich mir eine neu MMC zulege muss ich dann den System Ordner von der alten auf die Neue MMC kopieren? :(
 

oktaykose

Neues Mitglied
Hier ist die Software die ich meinte womit man Dateien senden kann. Diese Software zeigt mir eben 4 Festplatten an und Dateien die ich eigentlich schon gelöscht hatte.
Wi-Send 1.0

Würde das bitte jemand ausprobieren also ich hab es installiert und es funktioniert jedoch kann ich damit nur senden nicht löschen.
Womit kann ich die versteckten Dateien denn löschen.

http://www.handykult-mobile2day.de/Kategorie.php?platt=3568
 

Syrius

Mitglied
Ich kann dir nur raten, keinerlei Daten einfach so zu löschen.
Dein Mobile funktioniert intern in etwa so wie ein Pc.
Es hat zwar 1001 Möglichkeiten:
so eben auch, dass man via file-man im Verzeichniss der Dateien rumsurfen kann.
Doch birgt gerade dies eine enorme Gefahr für unbedarfte User.
(Auch beim Pc ist es ja nicht ratsam, einfach so auf gut Gefühl irgendwelche versteckten Systemdateien zu löschen.)

Mein Tipp:

-Deinstalliere Progys nur via Programm-man.
(Dateileichen sollte es in deinem 6600 ausser ein paar .ini-files nicht geben.diese sind höchstens ein paar bites gross, und können darum vernachlässigt werden.)

Du hast Glück, hast du nur auf der MMC den System-ordner gelöscht.
hättest du dies auf C/ystem getan, so wäre dein Mobile jetzt über den Jordan.

Versuche einfach, deine gesammte MMC zu formatieren:
Tools,speicher:Optionen,Karte formatieren.

Achte darauf, dass dein Mobile dazu genug Akku hat.

(Und erwähnt sei dabei auch, dass der Opera-browser damit gelöscht wird.
Downloads zum 6600 gibt es aber auf deren site: war er einmal installiert, so bleibt der registry-code im Phone, so dass er wieder voll Funktionsfähig ist. )

Ps: auch die Sound-Ordner werden eigentlich von der OS so gebraucht.
Digital ist: polyphone Töne und wav. (phb,midi,wav)
Töne ist: amr

als kleine eselsbrücke:

denke bei jeglichem Betrachten und löschen von Dateien einfach, ob und wieso diese da stehen.Kannst du dies nicht wirklich beantworten, vertraue der Symbian-OS einfach, dass die Datei so schon ihre richtigkeit hat.

Pps:

Speicher sparen kann mman auf dem C noch etwas, indem man bei gebrauch nur eines einzigen Themes einfach die anderen mit einem leichten bild (gif.) zuordnet.
(Themes:ändern:hintergrund und Favoriten: leichtes gif zuordnen.)

Den die Themen kopieren die Fotos in einen eigenen Ordner.(Neeein, eben nicht dort löschen, sonst geht das Theme gar nicht mehr. ;) )

Werden nun aber kleine Dateien zugefügt, so kann man bis zu 6 mal 70 kb. Speicher auf dem C.einsparen.(3 * 2 bilder (Hintergrund/ Favoriten) von ca. 70 kb. pro Bild)

dies sind immerhin schon mal satte 400 kb. die du mit sonst nirgendswo so einsparen kannst.

viel Glück beim formatieren,
und viel Spass mit Symbian...

Sämi
 

oktaykose

Neues Mitglied
Gut alles verstanden.

Aber ich habe noch einen Rom in meinem Handy auf jeden Fall.
Es ist keine .ini Datei.

Wenn ich GoBoy deinstalliere und alle spiele lösche und GoBoy wieder installiere habe ich das Spiel Zelda was ich auch spielen kann.
Wenn ich GoBoy dann öffne erkennt er sofort das Spiel was eigentlich auch falsch ist man muss doch ein Rom erst Save Rom machen damit es in die liste aufgenommen wird. Ich habe überall nachgesehen nada niergenswo.
Ausser mit dem Programm Wi-Send damit kann man aber nicht löschen.
 

Syrius

Mitglied
alles klar...

dann klicke mal hier.

dies ist der beste file-manager von allen, und erst noch echte freeware.
(lange von einem Privaten Programmierer entwickelt und stetig verbessert.)
Das Progy ist absolut stabil und zuverlässig.
Du kannst damit in allen Ordnern surfen, siehst auch die versteckten Dateien, wie die von dir Gesuchte.

doch du kannst damit auch:

-Infrarot einschalten,

-das Mobile Neustarten,(klappt ohne Probleme, einfach genug Saft muss es haben;) )

-ein beliebiges Bild als Operatorlogo hinzufügen. (Phone wird neu gestartet)

-und at least screenshots von deinem Display machen.
(alle Features unter Optionen aufrufbar.
Infra,Licht und der Screenshot müssen aktiviert werden,und der FExplorer muss aktiviert bleiben.Einfach mit rot in den Hintergrund setzen,und nicht via beenden oder zurück schliessen.)

Dann noch ein Tipp:

Sei vorsichtig, wenn du zB. die Attribute einer Datei anklicken willst:löschen ist unmittelbar daneben. ;)

Und dann noch dies:

mit App.man. von Symbianware werden alle Dateileichen von .sis-Progys automatisch erkannt und als solche gekennzeichnet.
Damit kannst du am einfachsten aufräumen.

Ps: fast vergass ich das wichtigste:

Installîere FExplorer im Tel.speicher, auch wenn es auf der MMC gehen würde.
(dies ist von mir nun 10 Tage getestet worden, und läuft ok.
Doch da der FExplotrer wie so viele Programme eigentlich noch nicht für das 6600 optimiert wurden, ist dies doch die sicherere Methode.
Bedenken habe ich nicht beim normalen Gebrauch, vieleher bei einem Neustart oder Op-Logo zuordnen.)

Und dann ist da auch noch der Vorteil, dass bei einem Kartenwechsel oder Crash dieser, der file-man. nicht extra wieder instralliert werden muss.

mfg Sämi
 

oktaykose

Neues Mitglied
Alles geklärt Danke.

Eine Frage noch kann man mp3 Files einfügen und als Sound datei nutzen irgendjemand meinte das handy würde die mp3 file umwandeln in eine wav oder so wie funktioniert das genau.
 
Oben