Nokia 6600 - MP3 als Klingeltöne und Hintergrundbild ???

chris67

Neues Mitglied
Hallo,

ich bin neu hier - und habe endlich nach langem warten ein Nokia 6600 bekommen. Hat von Euch schon jemand ein mp3-file als klingelton auf's handy gemacht - und wenn ja wie? Die vorhandenen Töne sind total öde.

Desweiteren möchte ich ein privates Logo einbinden - wie geht das und welches Format muss das Logo haben?

:confused: :confused: :confused: :confused:
 

The_Myst

Mitglied
Hallo und herzlich Willkommen bei HK!

Was die Frage zu den Tönen angeht, hättest Du unter der Suche folgenden Thread gefunden.

Die Logos müssen eine *.sis-Datei sein, wenn Du sie farbig haben willst. Andere Logos kannst Du wie gewohnt über Anbieter oder Provider bestellen.
 

Fendi

Neues Mitglied
Hallo!

Mp3 spielt das Nokia nicht als Klingelton ab! Es gehen .wav und noch ein anderes Format. Weiß jetzt nicht welches Format das ist.

Wenn du aber en MP3 mit der PC Suite als Klingelton ans Handy schickst, wird die Datei automatisch zu .wav umgewandelt und der Klingelton ist da. Ich glaube du mußt auch noch darauf achten, daß die Datei im richtigen Ordner liegt!
Welcher das ist, kann ich dir jetzt nicht sagen. Versuchs einfach mal.

Selbst hab ich es zwar noch nicht ausprobiert, aber so hab ich überall gelesen.
Morgen dürfte meine IrDA-Schnittstelle kommen. :) Dann werde ich es auch mal versuchen.

Vielleicht findet sich noch jemand der dir es genau erklären kann!?

Gruß
Fendi

---Edit---

Jo, stimmt natürlich. Die Suche bring manchmal schneller Ergebnisse als einen Beitrag zu verfassen und auf Antwot zu warten.

---/Edit---
 

chris67

Neues Mitglied
Klingeltöne als Wav in welchen Ordner und Software um SIS-Dateien zu erzeugen?

Hallo,

erstmals danke für die Infos. In welchen Ordner soll ich die wav-Dateien kopieren? Gibts eine Software um SIS-Dateien (Hintergrund-Logos) zu erzeugen?
 

easy-e

Neues Mitglied
kann man denn gar keine mp3´s auf dem handy abspielen?
Ich denke da hauptsächlich an Musikdateien also das handy als mp3 player.
Wenn alles in wav umgewandelt wird dann passt das ja nicht so ganz von der größe...
 

Dr.Nokia

Neues Mitglied
Da das 6600 Sounds eh' nur Mono abspielen kann wird die Wave-Datei gleich noch auf Mono konvertiert und die Samplingrate auf 16 kbit gesenkt, d. h. die Wave-Datei hat auf dem Phone nur noch ca. 1/3 der Größe der MP3-Datei.
 

Naumi

Neues Mitglied
Logos sind keine sis-Dateien!
Ich werde mal beschreiben wie ich mir selber ein Logo gebastelt habe bevor ihr Unsummen für irgendein Schrott ausgebt.
Als erstes benötigt ihr den E-File-manager (z.B. von Psiloc)
Den installiert ihr und öffnet das Programm ---> dort seht ihr 4 Laufwerke, unter Optionen stellt ihr Systemordner anzeigen "ein" ---> dann öffnet ihr "c" ---> "System" ---> "Apps" ---> jetzt erstellt ihr einen neuen Ordner mit den Namen "Phone" und öffnet ihn ---> jetzt erstellt ihr wieder ein Ordner mit den Namen "Oplogo" und öffnet diesen ---> hier kopiert ihr euer Logo im bmp.-Format rein (am besten nur immer eins) ---> anschl. Telefon aus und wieder an und siehe da da schimmert ein Logo was immer ihr wollt.

Anleitung Logo:
Ich habe Ulead Photo Impact 6 benutz es müßte aber auch jedes andere gehen.
Ihr könnt ein beliebiges Bild, Schriftzug oder was weiß ich nehmen und speichert dieses im bmp-Format 97x25 ---> anschl. schickt ihr dieses Bild an euer Handy und speichert es in z.B eurer Galerie ab und kopiert es wie oben beschrieben....

So zu guter letzt kommen wir zum Namen des Logos oder der bmp-Datei. Jeder Netztbetreiber hat einen Code:
Deutschland hat den Code - 262

T-Mobile = 1 (also z.B. 262_1_0.bmp)
Vodafone = 2 (z.B. 262_2_0.bmp)
E-plus = 3 (z.B. 262_3_0.bmp)
O2 = 7
MobilCom = 13
Quam = 14

Ihr müßt eure Logo-Datei unbedingt mit diesen Namen speichern sonst funzt es nicht.
Ich hoffe ich habe nix vergessen -- so und nu viel Spaß beim basteln :)
 
Oben