Nokia 6600 Mailbox einrichten, Einstellung !

JackJona

Mitglied
Hallo,

ich habe mir gestern das 6600 gekauft und bin begeistert.
Ich habe die Einstellungen fürs Internet und MMS vorgenommen (für T-Mobile) alles klappt super. Was ich noch benötige sind die Einstellungsdaten (T-Mobile) um e-mails zu verschicken. Ich habe hier im Forum, bei T-Mobile und bei T-Email nichts gefunden. Wäre schön wenn mir da jemand helfen könnte.

JackJona
 

JackJona

Mitglied
Nein ....... leider nicht. Das sind die Einstellungen für MMS und fürs Internet.
Ich benötige die Einstellung, wenn ich im Menü unter Mitteilungen; Mailbox gehe, dann schreibt das 6600: Keine Mailbox definiert. Jetzt definieren?
Dann benötige ich: Verw. Zugangspunkt; Ausgeh. Mail Server; Ankomm.Mail-Server.
Diese Daten benötige ich und zwar von T-Mobile.

JackJona
 

JackJona

Mitglied
[email protected]

Wer von Euch hat ein Nokia 6600 und und betreibt es mit einer T-Mobile - Karte. Denn dort sind die Einstellungen der Mailbox auf T-Mobile (T-D1) eingestellt. (Wenn man E-Mails verschicken möchte muß man dort die Daten eingeben) Ich benötige die Einstellungsdaten.

JackJona
 

JackJona

Mitglied
Dann benötige ich: Verw. Zugangspunkt; Ausgeh. Mail Server; Ankomm.Mail-Server und welche Daten gebe ich dort ein?
 

Merlin

Aktives Mitglied
Anscheinend geht T-Email inzwischen doch auch per POP3/SMTP - alle Daten mit dem Email-Konfigurator leicht zu erhalten ;)

POP3 (Eingangsserver): pop3.t-email.de
SMTP (Ausgangsserver): smtp.t-email.de
Benutzername und Passwort sollte man selbst wissen ;)

Als Zugangspunkt den T-Mobile-Internet-APN wählen.
 

JackJona

Mitglied
Danke Merlin. Ich war auf der T-Mobile Seite, habe aber nichts gefunden.
Klappt einwandfrei ...... Super.

JackJona
 

Merlin

Aktives Mitglied
Original geschrieben von The_Myst
Als e-plus Kunde kann man über eplus GPRS seine T-Online emails aber nicht abrufen, oder etwa doch?
Es ging *bisher* um T-Email - nicht um T-Online-Email ;).

T-Online-Email ist ja sowieso so eine Sache ;) ... das geht wirklich nur gut über WAP und über das T-Online-WAP-Gateway, da andere Gateways abgewiesen werden (aus "Sicherheitsgründen" ... :rolleyes: ). Also nimmt man als EPlus-Kunde den Internet-APN, kombiniert diesen mit dem T-Online-Gateway (212.185.45.150) und kann dann über T-Online-WAP-Mail wunderbar arbeiten und hat zu allem Überfluss auch noch Geld gespart, da der Internet-APN bei EPlus ja deutlich günstiger als der WAP-APN abgerechnet wird ;).
 

The_Myst

Mitglied
Hallo Merlin!

Danke für Deine Hilfe. Kannst Du mir noch bitte sagen, wo genau ich die IP die Du geposted hast, eintragen muss?
 

Merlin

Aktives Mitglied
Original geschrieben von The_Myst
Kannst Du mir noch bitte sagen, wo genau ich die IP die Du geposted hast, eintragen muss?
Ach ja ... das 6600 ... Mit jedem anderen Gerät würde es so funktionieren, aber nicht beim 6600. Da wird es wohl nichts werden, denn das 6600 unterstützt herkömmliche WAP-Gateways nicht mehr. Eventuell versuchen die IP als Proxy anzugeben. Alternativ CSD/HSCSD-Einwahl zum Minutenpreis und Angaber der T-Online-Benutzerdaten (AnschlusskennungTOnlineNummer#Mitbenutzernummer).
 

s.augustin

Neues Mitglied
Na super, wozu kaufe ich mir denn ein "aktuelles" Handy mit einem Email-Client, wenn ich damit weder die mails von Freemail(WEB.de) per "Mailbox", noch per normalen Wap abrufen kann.
Alles funktionert per Wap und GPRS über O2 - nur die mails kann ich nicht abrufen. Bei der Mailbox sagt er "Kann Server nicht finden" und per Wap bleibt er beim Anmelden hängen ("Sie werden jetzt bei Freemail angemeldet").
Wie geht denn das nun beim 6600?
Und was heisst "herkömmliche Wapzugänge für das Abrufen von mails werden vom 6600 nicht mehr unterstützt"?
 

s.augustin

Neues Mitglied
@all

Hat es vielleicht jemand geschafft die mails per client von web.de (freemail) abzurufen? Ich finde einfach keine Lösung. Mit meinem S45 hatte das immer so schön geklappt.

Bitte um Antwort, das ist doch einfach nur sch....ade.

Danke - Steffen
 
Oben