Nokia 6220 mit E-Plus-Vertrag auch mit Call-Ya Karte nutzbar?

Streetfighter

Neues Mitglied
Hallo

Zur Zeit gibt es ein interessantes Angebot bei Getmobile.
Unzwar das neue Nokia 6220 mit dem E-Plus Privat Plus Vertrag.
Da zahlt man nur 9,95 Mindestumsatz und sonst nix und keine Anschlußgebühr.
(Das macht für 24 Monate 238 Euro, nicht schlecht für dieses Gerät)

Nun haben aber alle meine Freunde D2 und demnach würde ich die lieber mit meiner CallYa Karte anrufen nur wird es so ein Schnäppchen nie bei D2 geben.
Kann man das 6220 dann auch mit dieser Karte nutzen und evtl. MMS versenden oder nicht.

Danke
 

sprossi

Mitglied
Hi,

Aller Wahrscheinlichkeit nach ja! Es steht ja nirgends dabei, dass das Gerät einen Simlock hat oder sonst ein ePlus-Branding trägt. Umgekehrt wird es schwer, nämlich dann, wenn eine Vertragskarte in einem Prepaidhandy betrieben werden soll.

Have fun!
sprossi
 

Merlin

Aktives Mitglied
Original geschrieben von Streetfighter
das neue Nokia 6220 mit dem E-Plus Privat Plus Vertrag.
Da zahlt man nur 9,95 Mindestumsatz
Falls du es noch nicht wusstest - die 9,95€ beim Privat Plus gelten auch für SMS. Wäre also nicht gerade klug die verfallen zu lassen.
 

Streetfighter

Neues Mitglied
Falls du es noch nicht wusstest - die 9,95€ beim Privat Plus gelten auch für SMS. Wäre also nicht gerade klug die verfallen zu lassen.
Das ist glaub ich nicht ganz richtig weil in den Vertragsdetails bei getmobile auf der Seite nur das übliche, nur Festnetz und Mobilfunkgespräche, steht. War vielleicht bei den früheren Verträgen so, aber die sie jetzt wieder anbieten (nach kleiner Pause) sind SMS nicht dabei (Machen ja alle so).

Mir ging es aber nur um das Telefon aber nach Praxistest im Laden und nach "Connect" Meinung (Ausgabe von gestern 15.01.04) ist das zwar ein Super Handy aber selbst wenn man als Bildschirmhintergrund ein Foto einstellt kann man bei diesem kleinen, schlechten Display kaum den Vordergrund erkennen. Und wenn es Funktionen wie Presence hat die kein Netzbetreiber unterstützt was soll ich dann damit. Wer viel mit dem Notebook und Handy surft na dann unbedingt kaufen.

Und Tschüß
 

Joachim Batke

Bekanntes Mitglied
Bei den Vertragsdetails sollte man immer nur und ausschließlich den Angaben der Netzbetreiberhomepage vertrauen. www.eplus.de

Jeder Shop schreibt die doch nur ab, und überprüft dann nicht regelmäßig die Aktualität.

Was bei dem Vertrag aber noch dazukommt, ist die Anschlussgebühr. Aber auch damit ist das Handy billiger als es nur so in einem Onlineshop zu kaufen.
 
Oben