Nokia 6210 Softwareupdate (nach Garantieablauf)

ZeusGF

Neues Mitglied
Hi,

letztes Jahr wurde mir mein Nokia 6210 bei einem Diskobesuch gestohlen.. Heute hat es seinen Weg in meine Hände zurückgefunden...(unglaublich, aber die Polizei hat es bei einer Razzia gefunden)

Ich würde nun gerne wissen, ob es möglich ist, ein Softwareupdate von Hand durchzuführen....
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Softwarupdate machst Du in einem Nokia Service Center. Entweder ist das kostenpflichtig oder die sind nett und verlangen nichts.

Von Hand bedeutet selbst einen Eingriff in die Firmware machen -> flashen. Und Tipps dazu würden hier im Board gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen.

Also ab ins nächste NSC.
 

The_Myst

Mitglied
Nicht nur, das es gegen die Nutzungsbedingungen des Boards verstossen würde, zudem kommt noch, das es illegal ist. :D
 
hab zwar schon mal im grossen "firmware" thread gefragt aber wie siehts mit den kosten für das update aus - sind die service center da an preise gebunden oder ist das frei? ihr schreibt vielleicht sind sie nett und machen es so - habt ihr da positive erfahrungen und wenn ja wo? bei mir spinnt das teil (6210) in letzter zeit auch rum und da ich noch eine der ersten fw drauf habe würde es sich vielleicht mal lohnen - obwohl ich ausser der systemstabilität "noch" keine weiteren vorzüge sehen kann - oder irre ich da?
 

The_Myst

Mitglied
Mit der ersten Firmware funktioniert das N6210 beispielsweise nicht in den Freisprecheinrichtungen, die von Automobil-Herstellern wie Mercedes und Audi eingebaut werden...
 
okay das ist schon ein aspekt, aber da ich das nicht nutze (sondern nen schnöden ohrstöpsel) würde mir "DAS" schon mal keinen echten vorteil bringen - hab auch schon gehört es wurden änderungen wie "viag" in "o2" vorgenommen - rechtfertigt meiner ansicht nach auch noch keine 20 - 25 € - sonst noch veränderungen? bei dem preis kann wohl keiner ne aussage machen?
 
Oben