• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Nokia 5800XpressMusic Tipps, Tricks, Bugs, usw...

DenSch

Mitglied
Moinsn und Hallöle.

Das 5800 ist ja endlich das erste Gerät mit S60v5. Durch die neue Oberfläche gibt es natürlich einiges zu entdecken, was neu ist gegenüber S60v3. Wobei es sich um viele nützliche Gimmicks handelt, die ich jetzt mal Vorstellen werde.
Am Ende des Threads werde ich dann noch Programme vorstellen die schon laufen oder eben nicht, mit entsprechenden Screenshots.


Fangen wir mal an mit der Ausgangsanzeige des 5800, die ja bekanntermaßen so aussieht:


Ich habe die Interessanten Gegenden schon mal mit punkten markiert...

Beginnen wir mit der Nummer1:
Klickt man in diese Region mit dem Finger, also auf die Uhr, öffnet sich auch praktischer weise sie Uhr


Die Nummer2 ist sehr praktisch, denn...

es öffnet sich die Profilübersicht wenn man aufs aktuelle Datum klickt (Oder Profilname, wird im Wechsel angezeigt, cool)

Die Nummer3 erinnert dann schon sehr stark an....

... na wer hats erkannt? Richtig. WinMobile. Mit klick in die Region da wo die Status Symbole sind, öffnet sich ein Status Fenster ala Windows Mobile.
-Klick auf die Pfeile ist ein Shortcut zu "Menü-Einstellungen-Verbindungen", die Uhr führt wieder zurück zur Uhr und Unten erscheint u.a. Bluetooth was in die Bluetootheinstellungen führt. Ebenfalls zeigen sich dort neue Mitteilungen, mit klick darauf wird man direkt hingeführt.

Die Nummer4 ist klar und aus v3 bekannt, führt direkt in den MusicPlayer.

Nummer5 , man könnte fast sagen "Nr.5 lebt", sollte den alten Nokia User auch schon im Kopf sein, der Kalender öffnet sich und man kommt direkt in die Kalenderübersicht.

Kommen wir nicht ganz so weit weg vom Startbildschirm zu folgender, allseits bekannten, Symbian Übersicht:

Der "Task-Manager" durch langes drücken der Menü Taste. Nun, einige fragen sich, wie zum Geier soll ich ein Programm ohne C-Taste beenden? Hab ich auch gegrübelt und dann ne Lösung gefunden. Folgender Screen....

... zeigt sich euch, wenn ihr auf das Programm so 2-3 Sekunden tippt und gedrückt haltet. Also eure neue C-taste.

Eine Stufe tiefer, im Menü angekommen, geht es ans Ordnen des Menüs. Dies geht nicht mehr mit "Markieren-verschieben", sondern über Option-Ordnen und man kann das Komplette Menü nach Bedarf anorden. Sieht dann so aus:

Finger aufs Symbol tippen und einfach dorthin ziehen wo man es haben möchte.
Über Option lassen sich auch neu Ordner erstellen oder andere löschen.

...
 

DenSch

Mitglied
Weiter schauen wollen wir in den Mitteilungen im Eingabemodus "Alphan. Tastatur"... sieht ja so aus:

Geübte Nokia T9 Schreiber wissen genau, da hat einer das Wort "war" geschrieben und ist mit der Stern taste eins weiter gegangen auf das Wort "was". Also noch völlig normal Nokia.
ABER: Wo zum Geier ist die Taste f+ür "zurück" um wieder auf das Wort "war". RICHTIG. Gibt es nicht. Ihr müsst mit dem grünen Pfeil die Eingabe beenden und auf folgenden Schirm gelangen:

Dort ist "voriges" dann wieder an gewohnter Stelle. Alternativ einfch letzen Buchstaben löschen und Wort neu "Anfangen". Hier muss Nokia noch dringend Nachbessern !

Letzter Punkt erstmal ist der Browser von Nokia. Öffnet man eine Seite, zeigt er sich in diesem Gewand:

Auswahltasten unten, wie auch in v3. Allerdings lassen die sich nicht unter Einstellungen weg stellen, dies geht anders jetzt:
Tippen auf das Symbol mit den drei Strichen, das Menü:

dann auf Vollbild und schon strahlt die Webseite in voller Pracht euch entgegen:

Mit tippen auf den Pfeil unten rechts erscheinen wieder die Buttons unten :)

Tipp: Doppeltippen vergrößert die Seite an dem Punkt :)


Programme:

Läuft:
Opera Mini (mit Handybrowser auf mini.opera.com)
läuft auch Problemlos im querformat, allerdings kann Screen Snap das nicht aufnehmen :)


Google Maps:
Sogar schon angepasst an Touch Oberfläche, TOP



Läuft NICHT:
Fring
Dailyme.tv


BUGS:
-qwerty anstatt qwertz Tastatur
-kein €-Zeichen in qwertz Tastatur, nur ein großes "E"
-Lautsprecher mal leise, mal laut beim telefonieren. (Lösungsansatz)
-Auch bei signierten Programmen oft Zertifikatsfehler, trotz umstellen von Datum.
-Bein gedownloadeten Titeln aus dem Musicstore findet eine Zertifikatsprüfung im Musicplayer statt, allerdings hängt sich das Handy dabei oft mal auf.


So, des wars erstmal :) Habt ihr auch Tipps, tricks ober ähliches, schreibt es hier rein, ich werde es dann mit aufnehmen. Bei Programmen postet auch einen Screenshot wenn es funzt :)

gruß
Dennis


Obligatorische Klausel: Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt inkl. der Bilder und darf nur mit Quellenangabe "DenSch, faq4mobiles.de" kopiert und veröffentlicht werden! Allen anderen Dieben von Geistigem Eigentum werd ich ordentlich in die Eier treten !
 

Romout

Neues Mitglied
Mich würd interessieren, ob man die Menüführung für Linkshänder anpassen kann. Ich meine, wenn man das Handy zur Seite dreht.
 

Grossmeister_T

Neues Mitglied
Hi und viele Grüße,

Mal ne Frage:
In welchen Farben gibt es das Telefon eigentlich? Bei Nokia werden "länderabhängig" rot, blau und schwarz angeboten (schwarz nicht im Online- Shop). Ich hab es hier nur in blau und rot gesehen.

VG
 

Mr. Nice

Aktives Mitglied
Schwarz gibt's Offiziell afaik nicht in Deutschland, allerdings in Österreich.

MSN geht auch, wenn das Handy ohne Vertrag gekauft wurde. Eine Datenoption ist ratsam. Allerdings geht MSN auch kostenlos via WLAN.
 

Grossmeister_T

Neues Mitglied
Danke schon mal,

Was heisst denn afaik?

Hatte übrigens an anderer Stelle (gerade) gesehen, daß die Farbe Schwarz angeblich ab 3/09 in D erhältlich sein soll.

VG
 

Mr. Nice

Aktives Mitglied
As Far As I Know = soweit ich weiß

Gut möglich, dass es März in schwarz erhätlich ist. (Das entzieht sich meiner Kenntnis)
 

brenner

Neues Mitglied
nabend allerseits. hab auch seit 2 tagen das 5800, und heute erstmal eingerichtet. leider gibt es von vodafone noch keine fertige konfiguration, daher meine fragen:

1) wie richte ich das handy ein, damit mobile tv funzt? wenn ich mich recht erinnere, hatte ich das problem anfangs auch mit dem 6500slider. hier musste ich eine eigene konfiguration STREAMING anlegen, und irgendwelche ports angeben, und dann funzte das. aber wie macht man das bei einem S60???

2) wie richtet man IMAP email ein? warum kann ich nicht, wie beim 6500 die mails in vollem umfang abrufen. (internet/emailflat ist in meinem tarif drin)

bin fur jeden tip dankbar.

gruss
brenner
 

brenner

Neues Mitglied
und ergaenzend muss ich hinzufuegen, dass nur der emailempfang, nicht aber der emailversand moeglich ist.
sofern jemand weiss, wie man das beheben kann, bitte ich um info

danke und schoenen abend noch
 

ddt

Neues Mitglied
hi,

wie bekomme ich den "Suchen"-eintrag auf der startseite weg? also der link zu der inet-suche? keine ahnung, warum ich den auf einmal auf dem startbildschirm habe... :-(

thx

andreas

nachtrag: scheint standard zu sein, wenn ich mir die screenshots anschaue. nervt trotzdem...
 

MorlockMainz78

Neues Mitglied
Kann mir wohl keiner beantworten?
Außerdem würd ich mein Handy gern updaten,aber das wird wohl von dem O2 Branding verhindert,bekommt man das runter?
 

Mr. Nice

Aktives Mitglied
@ICQ -> Slick @VoIP u. ICQ -> Fring

Update für das Geräts gibts bei O² im April/Mai 2009. Ja, das Branding lässt sich entfernen, aber wie wird hier nicht besprochen!
 

hänsen

Neues Mitglied
Stromverbrauch 5800

Mein 5800 hat einen enormen Stromverbrauch. Hat jemand eine Ahnung woran das liegen könnte? Das Akku hält nur ca. einen Tag.
(zwei Telefonate, dreimal email check, etc., also keine besondere Beanspruchung. Ein e51 hält hierbei ca. sechs tage.


Avantgo
Kann mann avantgo schon benutzen?
 

Mr. Nice

Aktives Mitglied
Das Display zieht beim 5800 enorm viel Strom. Ob sich Avantgo auf dem Gerät nutzen lässt, kann ich Dir nicht sagen.
 
Oben