• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Nokia 3510i defekt???

Klaus-Peter

Neues Mitglied
:( Hallo Leute
Durch eine Unaufmerksamkeit ist mir heute folgendes passiert. Erst war ich Happy als ich bei Ebay, günstig ein Nokia 3510i ersteigert habe. Nachdem ich den Geldbetrag überwiesen hatte, las ich noch mal das Angebot durch und entdeckte im Angebotstext, das ich was übersehen hatte. Jetzt bin ich mir nicht mehr sicher ob ich vielleicht ein defektes Handy gekauft habe. Folgendes hat der Anbieter zu seinem Angebot geschrieben. :

Verkaufe hier ein schönes Nokia Handy 3510i.
Wenn man es einschaltet erscheint das Wort ''Simkarte einlegen ''
Ein paar leichte Gebrauchsspuren hat es auch.
Ich gewähre keinerlei Garantie dass es funktioniert.
Weitere technische Informationen sind mir nicht bekannt.

Wenn Verkäufer und Post schnell sind werde ich das Handy wohl noch vor Weihnachten erhalten. Da ich durch diesen Angebotstext frustriert und unsicher geworden bin möchte ich vorsorglich wissen ob es sich wirklich um einen Fehler handeln könnte. Hoffentlich erscheint „Simkarte einlegen“ nur wenn wirklich keine SIM-Karte eingelegt ist. Was ist aber wenn ich eine SIM-Karte einlege und das gleiche auf dem Display erscheint. Kann dann eventuell das Handy doch defekt sein oder ist es vielleicht nur gesperrt so dass ich erstmal den SIM-Lock freischalten muss. Genaueres kann ich erst sagen wenn ich das Handy bekommen habe. Ich würde mich freuen wenn jemand schon jetzt einen Rat hat damit ich dieses Handy vielleicht bis Weihnachten in Betrieb bekomme.

Gruß
Klaus-Peter
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Klaus-Peter schrieb:
Wenn man es einschaltet erscheint das Wort ''Simkarte einlegen ''
Ein paar leichte Gebrauchsspuren hat es auch.
Ich gewähre keinerlei Garantie dass es funktioniert.
Weitere technische Informationen sind mir nicht bekannt.

Da wird der Kartenleser vom Handy defekt sein. Das repariert Dir nur ein Nokia Service Center wenn Du auch eine Rechnung für das Teil hast.

Was das kostet weiß ich aber nicht. vielleicht um die 30 Euro oder so.
 

Majon

Mitglied
Hallo Leute,

ich hänge mich mal hier mit ran:

Seit Sonntag ist mein geliebtes Nokia 3510i tot !

Das Gerät wurde im Juli 2003 erworben und bis September 2004 intensiv genutzt. Seit ich mein Nokia 7610 habe, lag das 3510i nur noch als Ersatzhandy mit Prepaidkarte in meiner Küche herum. Das Handy wurde regelmäßig aufgeladen und der Akku hielt immer noch 12 Tage im Standby.

Und plötzlich, von heute auf morgen und ohne ersichtlichen Grund, funktioniert das Handy nicht mehr ! Als ich am Sonntag Mittag auf das Display sah, dachte ich zunächst, dass nur der Akku leer wäre, da das Handy aus war. Also habe ich es an das Ladegerät angeschlossen und es wurde auch sofort der sich bewegende Ladebalken angezeigt. Als ich dann nachmittags das Handy anschalten wollte (der Akku war voll) lies es sich nicht anschalten. Wenn man den Ein/Aus-Schalter betätigt leuchtet das Handy nur kurz auf und geht dann sofort wieder aus. Ich habe inzwischen mal vorsichtig den Plastik-Ein/Aus-Schalter abgebaut aber auch wenn man den Ein/Aus-Kontakt mit einem Stift betätigt, passiert das gleiche...

Tja, ich weiß ja, dass das Handy schon 2 ½ Jahre alt ist aber da es immer super pfleglich behandelt wurde, nie heruntergefallen ist oder nass wurde und auch nie extremen Temperaturen ausgesetzt wurde, frage ich mich schon, warum es auf einmal nicht mehr funktioniert !!!

Hat vielleicht jemand noch irgendeine Idee, wie man das Handy wieder zum laufen bekommt ? Zur Reparatur möchte ich es eigentlich nicht bringen, da die Kosten den Wert des Handys vermutlich übersteigen.

Gruß
Majon
 

Klaus-Peter

Neues Mitglied
:confused: Hallo Leute
Ich habe vorhin das Nokia 3510i erhalten. Außer dass die Schale starke Gebrauchspuren aufweist, wird wohl das Teil in Ordnung sein, dafür aber gesperrt. Denn wenn ich eine SIM-Karte eingelegt habe bekomme ich die Meldung "Telefon eingeschränkt". Wenn ich dann eine Taste betätige, erscheint ein Eingabefeld mit der Aufforderung "Einschränkungscode eingeben". Wäre Nett wenn Ihr mir weiterhelfen könntet.
Hier alle Daten vom Typenschild.:
Typ RH9 Modell 3510i
352941/00/575834/6
Code: 0512810
o2 - DE

Gruß
Klaus-Peter
 

Counter

Neues Mitglied
2 möglichkeiten vllt ist es auf O2 eingeschränkt weil da ja unten O2-DE steht, wenns über 2 jahre alst ist zu O2 ich glaube man braucht rechnung und freischalten lassenoder halt ne O2 Karte nehmen(mal testen).

Oder des Handy könnte geklaut sein und wurde versucht zu knacken ist aber ehr selten der fall des man dann des handy nicht benutzen kann gehe ehr vom oberen aus ;-)
 

Klaus-Peter

Neues Mitglied
:) Ich habe mir eine SIM-Karte, Prepaid, von O2 gekauft. Damit läuft das 3510i jetzt einwandfrei ohne irgendein Problem. Bei dem Display, dass starke Gebrauchsspuren aufwies, versuchte ich es mit der Display-Politurcreme, Displex, die ich bei Conrad Electronik bekommen habe. Das Display sieht jetzt wieder wie neu aus.

Einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht euch allen
Peter
 
Oben