• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Nokia 3500 classic vs. SE K550i

hubbabubba

Neues Mitglied
Ich stehe vor der Aufgabe zu Weihnachten ein vertragloses Handy zu wählen, welches
- MP3-Player
- 1,3-2Megapixel-Kamera
- Radio
- erweiterbaren Speicher bietet und das Ganze für um die 130,- €. Internetkram, Bluetooth etc. brauche ich nicht.

Nach ausgiebiger Recherche auf einschlägigen Handyseiten sind die beiden derzeit meine Favoriten, aber welches nehmen? Zum Nokia habe ich so gut wie keine Erfahrungsberichte gefunden, das Sony Ericsson wird allernorts insgesamt gelobt, lediglich die Kritikpunkte des klapprigen Akkudeckels, relativ schlechter Sprachqualität und mäßiger Fotoqualität bei schlechtem Licht finden sich desöfteren. Optisch gefällt mir das Nokia eine Spur besser, dafür scheint aber der Akku weniger leistungsfähig zu sein (max. Sprechzeit 180 Min. vs. 400 Min. beim SE).
Zum Einsatzgebiet: Da ich bislang gänzlich ohne Handy ausgekommen bin und auch nicht vorhabe künftig jeden Tag dutzende SMS/MMS und Anrufe zu tätigen, soll es in erster Linie meinen MP3-Player ersetzen. Von daher wären für mich Betriebsdauer beim MP3 abspielen und das Vorhandensein von seitlichen Tasten zur Bedienung in der Hosentasche von Interesse. Beim Nokia kann man mit seitlichen Tasten die Lautstärke ändern, ich fände aber noch praktisch Tracks zu überspringen. Geht das beim K550i?

Unter den gegebenen Prämissen, auf welches der beiden würde eure Wahl fallen? (Oder doch ein ganz anderes? Beim Thema Handys bin ich absolut nicht auf dem Laufenden...)
 

iggeNo1

Mitglied
Geht mit dem k550 auch. Wenn du einen Ersatz für deinen MP3 Player brauchts solltest du dir die walkman Reihe von Se anschauen.
 

doomsheep01

Mitglied
w380i

passt perfekt zu dir und ist ein besonders handy

soryy preis übersehen wenn aber ein wenig wartest loht es sich

das k550i kann ich als walkmanahndy nicht empfehen

schau wirklich mal bei den SE W handys
 

doomsheep01

Mitglied
naja mit 130 euro wirds schwierig da das handy neu ist

ansosten 200euro und das w880i ist supi

top kopfhörer und nur 1 cm dick (das handy)

ich hatte das w950i und das ist zum musikhören viel zu dick und schwer gewesen

hat 2 maxapix kamera und hat einfach mal style
 
T

TheHunter

Guest
Vergiss nicht die Beschränkung auf 130€ übern Daumen.
Also ich kann das K550i nicht empfehlen, sicher das Design ist okay und die 2Mpx Cam mit AF ist auch super für die Preisklasse, aber die Tasten sind echt ätzend. Klar, wenn du Handy-Neuling bist wirst du eh erstmal brauchen um ne SMS zu tippen, aber die schmalen Tasten sind echt ätzend.
Wenn dir die Kamera nicht ganz so wichtig ist kauf dir ein K610i, das ist ein Top-Gerät. Gute Verarbeitung, gute Tasten, langer Standby... Wobei wenn du Musik hören willst, wird jedes Handy nicht lange durchhalten. Aber auch das kann man mit dem K610i gut. Die Musikplayer der K-Reihen sind gar nicht so unterschiedliche wie die der W-Reihe, bei der W-Reihe sind meist nur z.b. große Speicherkarten dabei und ein Stereo-Headset, klar ist die Software ein bißchen anders, aber nicht so sehr.

Das Nokia 3500 ist auch nicht schlecht, keine Frage, aber wenn man fürs gleiche Geld das K610 kaufen kann, würde ich eher das nehmen, Umts und nen besseres Display.

Wenn du noch 10€ mehr über hast würde ich mir das K530i kaufen, es ist von der Technik her das gleiche wie das K610i, liegt etwas besser in der Hand, ist etwas dünner und hat ein größeres Display(Auflösung gleich).
 

hubbabubba

Neues Mitglied
klasse, danke für euren antworten.
die walkmanreihe hatte ich mir auch schon angeguckt, aber die modelle die in frage kommen liegen preislich über dem was ich ausgeben möchte.
das w380i kannte ich noch gar nicht, macht keinen schlechten eindruck, aber ich hatte vergessen zu erwähnen, dass ich mich mit klapphandys nicht so wirklich anfreunden kann, also nur barren oder slider in frage kommen.
Das K610i und das K530i hatte ich noch gar nicht betrachtet. Machen beide einen guten Eindruck und die Tastatur scheint mir auch besser zu bedienen. Große, für mich relevante Unterschiede zwischen beiden kann ich nicht feststellen. Das K530i bietet ein Radio, was das K610i nicht hat. Weiß jemand wie es mit den Akkuleistungen der beiden aussieht? Im Zweifelsfall würde ich zwischen den beiden anhand dieses Kriteriums entscheiden, finde da aber nur widersprüchliche Angaben zu.
Meine Ansprüche ans MP3 abspielen sind nicht sehr hoch. Ordnernavigation und akzeptabler Klang und schon bin ich zufrieden. Schön wären, wie eingangs erwähnt, seitliche Tasten um Tracks weiterzuschalten während das Handy in der Hosentasche ist. Geht das mit den beiden, oder kann man nur die Lautstärke mit seitlichen Tasten ändern?
 
T

TheHunter

Guest
Nochmal... Die Technik ist die gleiche bei K530i und K610, nur das Display ist etwas größer beim 530er... Die Akkulaufzeiten hängen ja auch sehr vom Nutzungsverhalten ab, aber sie werden sich nicht groß unterscheiden.
Wenn du die 10€ mehr ausgeben kannst, kauf dir das K530i!
 

SE-Fan

Mitglied
ja die man kann tracks überspringen mit den seitlichen tasten, du musst nur die lautstärketasten gedrückt halten.
 

hubbabubba

Neues Mitglied
also sowohl laut areamobile.de als auch laut inside-handy.de verfügt das k530i über ein radio und eine fotoleuchte, die das k610i scheinbar nicht hat. keine ahnung wie verlässlich das ist, ist aber auch egal, denn das sind für mich keine hauptkriterien.
was aber auf jeden fall ein kriterium ist welches ich bislang gar nicht bedacht habe ist die des kopfhöreranschlusses. war mir gar nicht klar, dass die 3,5 mm klinke nicht durchweg gängiger standard ist und deshalb grübel ich jetzt doch schon wieder, ob ich nicht doch nen bisschen mehr als vorgesehen reinbutter und zum w810i greife *kopfzerbrech*
 
T

TheHunter

Guest
Bei keinem Sony ist direkt ein Klinkenstecker dran, du kannst immer nur an das Headset andere Kopfhörer anschließen.... Der Klinkenstecker ist in dem Teil wo der Knopf zum annehmen von gesprächen dran is. Es ist also völlig wurst welches SE du dir kaufst, nur bei den W-Series ist das Headset schon dabei.
 

hubbabubba

Neues Mitglied
damit ich das richtig verstehe: wenn ich mir ein k-model kaufe kann ich damit erstmal keine musik hören, weil ich meine vorhandenen kopfhörer gar nicht angeschlossen kriege? Ich brauche dafür das seperat erwerbbare SE-headset welches ich dann ans handy anschließen kann und an dieses headset kann ich meine kopfhörer anschließen?
das headset kostet bei amazon 7€ + porto. wenn man dann noch berücksichtigt, dass beim w810i schon eine 512mb speicherkarte bei ist liegt es preislich praktisch auf dem gleichen niveau wie das k530i. das k530i bietet umts was ich nicht brauche und somit kann ich zwischen beiden praktisch frei entscheiden und würde wohl dem w810i den vorzug geben. teilt ihr meine schlussfolgerung oder sind da irgendwelche fehlschlüsse drin?

edit: mich macht das alles bekloppt. jetzt hatte ich mich fast zum w810i durchgerungen und dann nochmal mit dem nokia 3500 gegenverglichen. ergebnis: beide kein umts, nokia 25€ billiger, nokia benutzt microsd karten von denen ich schon welche habe, headset ist bei beiden dabei, dafür hat das SE ein paar andere vorteile (blitz, displaygröße) etc. ist der mp3player und seine bedienbarkeit beim SE nun soviel besser, als dass ich mich doch fürs 810i entscheiden sollte? das nokia hatte ich neulich beim örtlichen saturn in der hand und muss sagen, dass ich mit der bedienung als handylaie erstaunlich gut zurecht gekommen bin...*mir dreht sich der kopf, ab ins bett*
 
T

TheHunter

Guest
Also wenn du schon richtung SE tendierst, würd ich das Nokia gleich aussen vor lassen, das sind ganze klassenunterschiede.
Du hast das richtig verstanden mit dem Headset, die SE-Geräte haben nur diesen Kompaktstecker an der unteren Seite des Handys, es gibt keine Klinkenbuchse, die ist nur am Headset, welches bei den W-Modellen schon mit dabei ist.
Mal abgesehen davon, dass das W810 schon ne alte Gurke ist haste wohl Recht, kannste dir auch das holen, hat den Vorteil dass du sogar noch ne 2mpx Cam mit Autofokus hast.
 
Oben