• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Nokia 2710 Navigation Edition: Lebenslange Navigation zum Kampfpreis

DeRaaZuul

Neues Mitglied
Schönes Angebot aber mit 200 Sachen durch die Autobahn düsen , auf die schreienden Kinder aufpassen und dann versuchen auf einen 2.2 Zoll Display was zu lesen?No way , fand das war schon bei 2.8 Zoll schwer genug...
 
A

Anonymous

Guest
DieDrei???

Der Grundgedanke ist doch nicht schlecht!Klar das Display ist sehr klein aber es gibt doch auch Sprachansage und für den Preis...wieso nicht...als kleines Spielhandy für die Frau
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
meins zum beispiel und das ist nen brandneuer mittelklassewagen......
aber nur deshalb weil ich kein eingebautes navi will da ich auch mal mit motorrad oder mit nem anderen auto mein eigenes navi weiter verwende.....

ich halte absolut nichts von fest verbauten navigationssystemen da sie erstens nen heiden geld kosten und bis zum 10-fachen eines portablen navis und noch dazu nicht woanders einsetzbar sind.....
 
A

Anonymous

Guest
Ich find das super. Günstig, Offlinekarten und auch noch kostenlose Updates!
Und ehrlich gesagt frag ich mich dann schon ob man mit schreienden Kindern 200 fahren und dann auch noch auf das Display schauen muss. Aber gut dass du merkern konntest, macht ja sonst keiner.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
bei nem guten navi muss man egtl garnicht auf das display schauen wenn die sprachansagen anständig sind..... wie schon erwähnt benutze ich mein navigon für windows mobile auch auf dem motorrad gelegentlich und da hab ich auch nur meine sprachansagen wenn das handy in der tasche steckt.....
 
A

Anonymous

Guest
wieso gibts das nicht bei allen nokia geräten würde mir direkt das n97 kaufen
 
K

Klabuster

Guest
Das Weglassen von nem festeingebauten Navi rächt sich dann bem Wiederverkauf. Wer kauft denn noch Autos ohne Navi?
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Klabuster

Wer verkauft denn ein auto wieder????
wer sich nen neuwagen kauft und den iwann wieder verkauft is selber schuld denn das ist pure geldverschwendung..... ich fahre ein auto bis es iwann garnicht mehr will und dann gehts für 500€ nach polen oder sonst wohin wenns 10 jahre alt oder mehr ist..... warum soll ich alle 3 jahre 20.000€ für nen neues auto ausgeben???

sry aber solche leute kann ich net verstehen.... selbst leasing find ich schwachsinnig denn die raten gehen bis aufs doppelte von ner kaufrate und kommen unterm strich noch teurer......
und nach 10 jahren interessierts eh keinen mehr ob da nen navi im auto is oder nicht....
selbst nach 3 jahren ist das integrierte navi (was mal eben zwischen 1000 und 3000€ aufpreis gekostet hat) eh schonwieder veraltet.....
 
Zuletzt bearbeitet:

Heinz124

Mitglied
lieber das 6710

das hat ein 2,8" display und ist mal ein richtig gutes Handy, wobei schlecht aussehen tut das obige auch nicht, nur das Display ist zuklein.
Die Sprachansage kann man ja über Blaufunk aufs Headset und dann ab die Maus.
Aber vom Angebot isses gut.
 
Oben