Nokia: 2011 sind wir auf Augenhöhe mit Apple und RIM

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Die Krise der vergangenen Monate ist überstanden und spätestens 2011 ist Nokia wieder die Nummer Eins auf dem Weltmarkt. Davon ist Rick Simonson überzeugt, Leiter der Abteilung Mobile Devices bei dem finnischen Handyhersteller. Der Absatz von Smartphones werde bereits 2010 kräftig steigen, prophezeit er. Auch bei den immer wichtiger werdenden mobilen Anwendungen sieht er das Unternehmen dank Ovi und dem Nokia Music Store gut aufgestellt.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Nokia: 2011 sind wir auf Augenhöhe mit Apple und RIM auf AreaMobile.
 
A

Anonymous

Guest
Ich wünsch es ihnen...

Ich bin zwar kein Nokia-User, aber ich hoffe, dass sich Nokia mal wieder berappelt. Das N900 ist meinen Augen auch der erste richtige Schritt gewesen :)

Schließlich belebt gute Konkurrenz das Geschäfft ^^
 
K

Kritiker

Guest
So sehen die Handys auch aus.

Erfolg in den Schwellenländern? So sehen die Handys auch aus, sehr Robust um in diesen Gegenden zu bestehen, auch die Anforderungen eines Klientel welches eigentlich kaum Alternativen kennt, sind deutlich gering, merkt man auch an Symbian und leider durch Kinderkrankheiten auch noch an Maemo.
Kein Wunder das Nokia nur noch Produkte entwickelt welche einem Stein ähneln, von der Optik als auch der Bedienung.
Nokia muss definitiv anziehen, das Know How ist vorhanden, die Mittel auch und und trotzdem schafft es dieses Unternehmen nicht Innovationen optisch als auch technisch auf den Markt zu bringen.
Unverständlich und dann sich schon zufrieden geben, das kann ja was werden, hier scheinen bei Nokia einige die Augen vor der Realität zu versperren.
Da müsste mal einer ordentlich durch kehren durch den Laden.
 
F

frof

Guest
Rumänien

Weiß ja net, können doch einfach ihre rumänischen Designer/Entwickler aktivieren, die machen das schon.
Geschieht Nokia grad recht, außerdem könnten sie au mal handys bauen die net nur aus gefühlten 100% aus plastik bestehen
 
A

Arno Nym

Guest
Woher will Nokia wissen, wo Apple 2011 steht? Sie meinen wohl, man werde versuchen, 2011 da zu sein, wo Apple 2007 war.
 
E

Ex Nokianer

Guest
LOL! Habe nach meinem letzten N97 das die Hoffnung aufgegeben.
HTC HD2 hat mich mal wieder überzeugt wie ein modernes Telefon laufen sollte, zwar hat es einiges liebgewonnenes weniger, dafür einige andere Sachen die von allein laufen mehr...

Sau long ;)
 
N

Nokianer2010

Guest
Maemo wird rocken. Derzeit ist Nokia da, wo Apple mit dem ersten iPhone war. Spätestens Mitte 2011 wird der Krieg gewonnen sein, dann kann Apple mit dem proparitärem scheiß nach Hause gehen. Apple wird in einigen Jahern genauso gegen die Wand fahren, wie es Microsoft einst tat. Microsoft hat gelernt, Apple wird es noch tun müssen...!

Ohja ich booooo hier hat einer was gegen Apple gesagt, gebt es mir :D
 
A

Anonymous

Guest
Apple hat aufjedenfall bessere Apps. Ich persönlich hab immer nur Nokia. Ich hoffe wirklich das es dieses Jahr Modelle geben wird die mich weitherhin überzeugen werden bei Nokia zu bleiben
 
Oben