Neuverhandlungen: iPhone-Monopol soll 2009 fallen

Thomas

Bekanntes Mitglied
Das Problem am iPhone ist, dass es nur mit einem bestimmten Datentarif zusammen
gut ist. Was bringt einem ein iPhone schon ohne Datenflat?
Da man bei der
Telekom zum iPhone eine Flat mit erhält ist das iPhone in den "welches Telefon
ist wie lange online"-Statistiken immer ganz weit vorne. Wenn man die Flat
schon hat, möchte man sie auch nutzen und nicht weil man sie mit dem iPhone so
geil nutzen kann.
Darum muß auch die Vertragsfreiheit her, andere Anbieter
haben auch schöne Datenflats.
 
A

arminator

Guest
Kann man drehen und wenden wie man will, t-mobile hat aber (zumindest für
studenten) die besten Tarife. Wenn man den gerätepreis verrechnet kosten bei
T-mobile
120 freiminuten in alle netze
40sms in alle netze
5mms in alle
netze
5gb umts+unendlich gprs
nur knapp 18€ im monat.
Das gibts sonst
nirgends
 

Kohloe

Neues Mitglied
@arminator

was soll denn das für ein Tarif sein? Die 120 Minuten kosten doch
schon 20€ / Monat.
 
O

oktaederlücke

Guest
@ arminator:

kannst du bitte den vertrag benennen bzw am besten noch ne
quelle dazu in form eines links posten. mir ist leider kein solcher vertrag
bekannt, wäre aber gut wenn es den gebe, denn der klingt erstmal nicht schlecht
 
T

the_black_poebel

Guest
Oh nein....dann hat der Pöbel auch bald ein iphone.....na dann hören zumindest
diese Neid Kommentare hier auf.....
 
A

Arminator

Guest
könnt ihr nicht lesen? Ich meinte den original tmobile Tarif für das iphone.
Wenn man den complete s für junge leute nimmt kostet der trotzdem noch stolze
40€!!! kann sich sicher nicht jeder leisten. dazu noch 90€ anschaffung.
macht
über zwei jahre 1050€. Gesamtkosten. Da aber das iphone in der anschaffung gut
und gerne 620€ kostet (eher viel mehr!) ist der Vertrag ohne telefon etwa 430€
wert. sind im monat knapp 18€. Original T-mobile vertrag den man im offiziellen
shop gerne selber nachschlagen darf.
(kommen aber wohl noch anschlussgebühr
und sonstige einmalkosten dazu, die hat man bei der konkurenz ja aber
auch)

Ich sage nicht dass 40€ im monat wenig ist und sich das jeder leisten
kann, wenn man aber den Herstellerpreis des Handys im auge behält ist er m.E.
wirklich unschlagbar günstig!
 
R

Rich87

Guest
Könnt ihr nciht lesen wenn man die kosten vom iPhone rausarechent hat man einen
preis von 18 euro im monat.
Normaler weise kostet dieser tarif mein ich 34,95
eus pro monat.
 
A

arminator

Guest
meinte natürlich den complete 120, der für 40€ zu haben ist.
der complete s
kostet 35€

btw. wenn man sich umschau bekommt man das iphone kaum mehr für
620€ sonder ab 800€. Bei ebay sogar ab 1000€. Wenn man das vergleicht bekommt
man die umfangreichen leistungen sogar geschenkt ;)

Nochmal, ich sage nicht
die iphone tarife sind günstig (weil das telefon viel zu teuer ist) aber reine
leistung von tmobile ist günstig, ungeschlagen günstig im vergleich zu anderen
anbietern!
 

Apple Pre

Neues Mitglied
@ Arminator

Also mit deiner Aufzählung:
Kann man drehen und wenden wie man
will, t-mobile hat aber (zumindest für
studenten) die besten Tarife. Wenn man
den gerätepreis verrechnet kosten bei
T-mobile
120 freiminuten in alle
netze
40sms in alle netze
5mms in alle
netze
5gb umts+unendlich gprs
nur
knapp 18€ im monat.

liegst du schon aufm richtigen Weg, aber der
Complete 120 young hat nur 300 MB Datenvolumen mit GPRS Drosselung, dazu noch
die HotSpot Flatrate!

Desweiteren die Festnetz- und T-Mobile Flat am
Wochenende und aktuell noch Liga total für 12 Monate im Wert von 5 €! Also
ich seh das schon als sehr verlockend an :)

Zum Vergleich:
O2 Inklusiv 100
mit 100 Freiminuten, Internet Pack M (200MB mit anschließender Drosselung) und
bei Onlinebestellung 100 SMS kostet mit einem Touch Diamond 2(mir fiel kein
andereshandy ein :) ) 35 Euro im Monat und Anschaffung 40€

Also
weniger Datenvolumen, keine WeekendFlat, keine HotSpot Flat, weniger
Freiminuten, keine FreiMMS, das schlechtere Netz, keine LigaTotal Applikation
(für mich schon interessant^^) und ein Handy was mir glaub ich nich so viel
Freude bereit wie das iPhone :D

Also für mich ist O2 längst nicht mehr so
interessant!
 
A

Anonymous

Guest
Den zweiten Teil habt ihr genau so schon in einer anderen News geschrieben...
 
A

Anonymous

Guest
Sagt mal was ist das denn für eine dämliche Milchmädchenrechnung hier? Eins
wollen wir doch mal klar stellen: der Complete S kostet 45 € und der Complete
120 sogar ganze 50 €.

Und jetzt der reichlich hinkende Vergleich des
Complete 120 mit dem O2 inklusiv 100 (Preis mit Handy und monatlich).

Kosten:
O2: 20€ T-mobile 50 €

Minuten: O2: 100 T-mobile: 120

SMS: O2: 100
T-mobile: 40

MMS: O2: 0,39C/Stck T-mobile: 5 inklusive (wow ganze
5)

HSDPA Volumen bis Drosselung: O2: 200Mb T-Mobile: 300Mb

WLAN
Hotspots: wo zum Teufel sind die? Ich hab noch nie son Ding gesehen außer mal
einen am Bahnhof.

Weekend Flat: Na geilo, und wenn ich in der Woche anrufen
muss? Dann lieber ne richtige Flat von O2 für 20 € (30€ mit Handy)

Ihr seht
also in der Summe bietet O2 bessere Leistungen zu günstigeren Konditionen. Die
Iphone Tarife werden vor allem durch das Gerät noch teurer? 1000 € fürs Iphone?
Das ich nicht lache! Ihr glaubt doch nicht allen Ernstens, dass die Telekom für
die Dinger mehr als 400€ bezahlt. Die verdienen an den Geräten mehr als an den
Telefonaten. Da fahr ich doch lieber 2,5 h über die Grenze nach Belgien und hol
mir son Ding für aktuell 630 € bei Mobistar ohne Simlock und Netlock.

Viel
Spaß also noch beim Schönreden der T-Mobile Knebelverträge.
 
A

Anonymous

Guest
hoffe das es soweit kommt dann ist es besser für uns den Konkurenz belebt den
markt
 
A

arminator

Guest
stimmt soweit, aber Liga total ist bei den young glaube ich nicht dabei, oder?
Wird zumindest nur bein den "richtigen" beworben.
 

Apple Pre

Neues Mitglied
In vielen Foren war das schon eine Frage, doch der Complete 120 Young ist ja nur
mit 10 € Rabatt monatlich, ansonsten ein Complete 120 mit allen PiPaPo
:)

Man sollte sich auch nicht immer auf die T-Mobile Mitarbeiter hören im
Shop. Wenn ich das letzes Mal gemacht hätte, wär ich jetzt stolzer Besitzer
eines iphone 3G 16GB anstatt eines iPhone 3GS ... zum gleichen Preis
wohlgemerkt. Das nenn ich Beratung!
 
Oben