Neues Siemens mit integrierter Kamera im Anmarsch!

MatthiasT

Mitglied
Hallo Siemens-Fans,

bekam gerade den News-Ticker des Branchendienstes werben&verkaufen als eMail mit folgender Meldung:

"TBWA, Berlin, hat sich im Pitch um den europaweiten Einführungs-Etat eines Siemens-Handys mit eingebauter Kamera gegen internationale Konkurrenz durchgesetzt. Nach w&v-Informationen waren Wieden + Kennedy, Amsterdam, Red Cell, Düsseldorf, und die Londoner Agentur Mother im Rennen. Letztere soll frühzeitig ausgeschieden sein. Die Entscheidung fiel zwischen TBWA und den Holländern. Siemens investiert schätzungsweise 60 Millionen Euro in die Kommunikation für das Handy."

Wisst ihr da mehr (welches Modell, Features)?
 

Micha10589

Neues Mitglied
in der Druckausgabe der w&v war ein SX1 abgebildet, ohne dass dies im Text benannt wurde. Vom Zeitpunkt (September) und beim genannten Werbevolumen kann es eh nur das SX1 sein.
 
hää? *verwirrt ist*

warum sollte man etwas vorstellen, wenn man es denn nicht herausbringt? mit welchem handy war das denn auch so? *grübel*

cya Scooby
 

ChibiSasuchi

Neues Mitglied
Es wird das Konzept und evtl. ein Prototype vorgestellt und irgendwann, wenn dat Handy fertig entwickelt und Serienreif ist wird es rausgebracht! ;) Sonst wüssten wir z.B. jetzt noch gar nicht, daß das SX1 im August erscheint! :D
 
was ich meinte war... die können ruhig einen Monate nach M55 Release einen Nachfolger vorstellen... rausbringen können sie das Gerät auch später.

Aber mal davon abgesehen. Das wird sicher kein Nachfolger vom M55 werden. Das wird wohl ne Klasse höher spielen.
 
Oben