Neues Mobilendgerät gesucht.

Captain Falc0n

Neues Mitglied
Hallo.
Mein Samsung Jét hat inzwischen ausgedient und ich suche nun ein neues Telefon, mit dem ich mindesten ein Jahr auskommen müsste.

Meine Preisvorstellung siedelt sich bei ca. 430€ an.

Ich favorisiere momentan folgende Geräte:
Samsung Galaxy S i9000
HTC Desire

Zu welchem würdet ihr mir raten? Oder wäre es empfehlenswert zu warten bis die Preise von Desire Z/HD von der Inflation erfasst werden? Und werden die neuen HTC Sense-Dienste auch auf dem Ur-Desire laufen?

Fragen über Fragen in Hoffnung auf Antworten.
Gruß,
Captain Falc0n
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Bis die Inflation dort greift kannst du schon wieder auf die nächste Inflation warten.

Ich würde Dir zum Desire raten- damit kenne ich nur glückliche Nutzer. Beim Galaxy gibt es doch diverse Bugs-der wohl heftigste beim Thema Navigation.

Außerdem fühlt sich das Desire hochwertiger an, man sieht nichzt so extrem jeden Tatscher - und sense ist wirklich klasse.

Dafür ist das Display des Samsungs über jeglichen Zweifel erhaben.
 
T

TheHunter

Guest
Da kann ich nur 100%ig zustimmen.
Wobei beim Display vom galaxy s auch gesagt werden muss, dass man es nur ganz schlecht bei sonnenschein ablesen kann. Bei den aktuellen desires sind ja wieder so ältere displays verbaut, also keine amoled, hab vergessen wie die heissen und die soll man super ablesen können, auch wenn die sonne scheint.
 
M

Macianer

Guest
Nach gerade 1 Jahr hat Dein Jet schon ausgedient ? - Und trotzdem ziehst Du wieder ein Samsung-Handy in Betracht ? Gerade bei Smartphones der gehobenen Klasse wäre/ist für mich die Versorgung mit Updates durch den Hersteller ein wichtiges Entscheidungskriterium. Schließlich will ich ein zukunftssicheres Gerät haben und nicht ein Ding, das schon nach einem Jahr wieder völlig veraltet ist. In der Versorgung ihrer Kunden mit Firmwareupdates hat sich Samsung ja einen relativ schechten Ruf erworben……
 

Captain Falc0n

Neues Mitglied
Au Contraire, mein Jét besitze ich erst ungefähr 3 Monate. Die regelmäßigen Updates sind auch ein Aspekt, den man in Betracht ziehen sollte. HTC Sense ist mein favorisiertes UI, jedoch liegt Samsung in puncto Design weiter vorne.

Wie viel Polygone leisten noch einmal die Grafikkarten der beiden Modelle?
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
Schließlich will ich ein zukunftssicheres Gerät haben und nicht ein Ding, das schon nach einem Jahr wieder völlig veraltet ist. In der Versorgung ihrer Kunden mit Firmwareupdates hat sich Samsung ja einen relativ schechten Ruf erworben……
Bei der Masse an neuen Phones die auf den Markt kommen, kannst Du getrost davon ausgehen, das es wahrscheinlich schon nach ca. 6 Monaten veraltet ist, technisch vielleicht nicht unbedingt.... allerdings hätte ich jetzt schon arge Probleme mir ein neues Phone auszusuchen wenn VVL anstehen würde.
 
M

Macianer

Guest
Bei der Masse an neuen Phones die auf den Markt kommen, kannst Du getrost davon ausgehen, das es wahrscheinlich schon nach ca. 6 Monaten veraltet ist, technisch vielleicht nicht unbedingt.....
Was macht denn die Alterung eines Handys aus, wenn nicht die Technik ?
 
T

TheHunter

Guest
Naja gibt ja nur noch Design, denn selbst Software ist technisch...
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
Ich sag es mal anders, ein Teil der Technik, wie z.B. Empfangsteil Antenne GSM/EGDE/UMTS/HSDPA, ändert sich eigentlich nicht. Die Leistung der verbauten Hardware läßt sich mit Sicherheit durch Optimierung der Software verbessern. Eine neue Architektur der Platine um nur einen besseren Prozessor oder anderen Bauteilen ist denke ich schon etwas aufwendiger.

Viele User suchen ja ein ansprechendes Design, eine vernünftige Bedienbarkeit, dafür muss ja nicht immer neue Technik verbaut werden.

Ehrlich gesagt wird es erst im kommenden Jahr interessant wenn LTE auch im Bereich der Smartphones Einzug hält.

Wichtiger finde ich allerdings eine Verbesserung der Akkuleistung, oder andere Möglichkeiten damit man lange genug das Handy nutzen kann.
 
T

TheHunter

Guest
Naja, ich finde HSDPA/UPA schon schnell genug, wenn ich bedenke, dass ich zuhause bis vor kurzem auch nur 6Mbit Down und 1mbit upstream hatte und damit super surfen konnte, brauch ich aufm Handy keine schnellere Geschwindigkeit, weil die CPU und Software dadurch auch nicht schneller die Seiten aufbauen...

Das mit dem Akku finde ich auch wichtig, von mir aus sollen die auch ne Batterie herausbringen, die nen Monat hält und die man dann wegwirft, wäre mir auch Wurst. ;) Hauptsache dieses jeden Tag laden hört auf.
 
T

TheHunter

Guest
Sorry, hast recht. Anzahl der Polygone weiß ich nicht, aber ich weiß, dass das Galaxy S einen eigenen Grafikchip hat und das Desire nicht.
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
ich entsinne mich, nach den Polygonen....
Bescheidene Frage.... Polygone??? Display??? was soll mir das sagen? Oder wofür soll das gut sein? Mal aus Neugier gefragt!

Einen Wegwerfakku halte ich für fragwürdig, da wir damit nur unnötig die Umwelt belasten.
 

Captain Falc0n

Neues Mitglied
Die Leistung der Grafikkarte wird in Polygonen angegeben.
Macht der Garfikchip im Galaxy S wirklich soo viel aus, oder ist der Unterschied nicht bemerkbar.
Also
Wozu wuerdet ihr mir raten?
 
T

TheHunter

Guest
Ich hab den direkten Vergleich nicht, aber ich würde mal behaupten, dass es ähnlich wie beim PC ist und die Grafik bei normaler "Officeanwendung" nebensächlich ist und man den Chip nur braucht, wenn man spielen will.
Auf meinem Desire laufen jedenfalls alle Menüs, AVIs und Programme flüssig. Ich würde aber alleine wegen Sense schon das HTC nehmen, die Samsung-UI taugt nicht die Wurst, wenn man das Gerät als Smartphone nutzen will.
 

Captain Falc0n

Neues Mitglied
Ich bin erst fünfzehn Jahre alt. Büroapplikationen haben für mich keinen großen Wert. Eine erweiterte Rechenapplikation wird es für Android wohl geben. Persönlich spricht mich das Design und der Touchscreen des Galaxy S mehr an. Durch die Tatsache das die Kamera keinen Blitz besitzt werde ich eher abgeschreckt.
Lässt sich HTC Sense eigentlich rooten?
 
T

TheHunter

Guest
Root Hät meines Wissens nach nix mit der Oberfläche sondern mit Android zu tun, sprich es lässt sich jedes rooten.
 
Oben